2 Punkt Quantenheilung

2-Punkt-Quantenheilung

Stufe 2: Wenn du dich mit dem negativen Gefühl verbunden hast oder die Quantenheilung mit unserem Bewusstsein funktioniert. Das 2-Punkte-Verfahren ist der bekannteste Weg, um Quantenenergie und Quantenheilung zu nutzen. Quantenheilende 2-Punkt-Methode - GIB DIR RAUM Das 2-Punkte-Verfahren funktioniert mit sanftem Anschlag und bringt das nervöse System selbsttätig in einen Bereich, in dem Heilungsprozesse ablaufen können. Es beruht unter anderem auf dem Wissen der Quantumphysik und der Mediation und funktioniert mit dem reinem Bewußtsein, das jedem Menschen innewohnt. Die Ursprünge dieser Methodik liegen in der hwaiianischen HUNA, die bereits von den Kahuna-Schamanen unter dem Titel "KAHI - the magic touch" verwendet wurde.

Das 2-Punkt-Verfahren ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Bestimmung von zwei zusammenhängenden, korrespondierenden Messpunkten. Mit diesem energetischen Verfahren werden die Informationsleitungen zwischen diesen beiden Stellen wiederhergestellt. Auf diese Weise können psychologische, körperliche und Alltagsmotive, die sich als physisches oder psychisches Leid äußern können, rasch und unkompliziert aufgelöst werden. Das Verfahren ist rasch effektiv, ohne dass der Rezipient sein Subjekt oder sein Leid nennen muss, und es entstehen mehr Freude am Leben, Helligkeit und Bewusstseinsraum.

Die Quantenheilung durch die 2

Das 2-Punkt-Verfahren ist eine erstaunlich simple und extrem effektive Umwandlungsmethode, die dadurch funktioniert, dass sie zwei Messpunkte durch die Verknüpfung mit dem "reinen Verstand" mittels einer bestimmten Absichten erfasst. Seit Jahrtausenden ist die 2-Punkte-Methode in der hwaiianischen Überlieferung der Huna-Schamanen verwurzelt und wird dort "Kahi" - the magic touch - bezeichnet.

Es geht um die simultane Verknüpfung von zwei Stellen am Leib oder im energetischen Feld des Menschen und des reines Bewusstseins. Es entsteht hier eine Umgebung, in der geheilt werden kann, so dass wir mit den Worten beginnen können:" -Wir verheilen nicht - es ist für uns getan"! Dr. Richard Bartlett und Dr. Frank Kinslow haben in jüngster Zeit spezielle Anwendungen für die 2-Punkte-Methode entwickelt, die sich wie Wildfeuer in Amerika verbreiten und nun bereits in Deutschland beginnen.

Klare Perspektiven, geänderte Überzeugungen und Muster sorgen für eine verbesserte Wohnqualität und zeigen sich in veränderten, konstruktiven Handlungen für den Nutzer. Die Quantenheilung nach der 2-Punkte-Methode ist nicht nur eine wertvolle Hilfe für den Menschen, sondern auch für Menschen, für Menschen und für Menschen, für Menschen, für Menschen, für Pflanzen denkbar! Der Kunde muss also nicht selbst zur Session kommen (wenn die Distanz zwischen Benutzer und Kunde zu groß ist oder der Kunde im Moment z.B. aus Gesundheitsgründen nicht selbst kommen kann).

Die Zusammenarbeit kann dann telefonisch erfolgen und ist ebenso wirkungsvoll wie im Vorgespräch. Mögliche Anwendungen: Die Quantenheilung ist an einem Tag leicht zu lernen!

Mehr zum Thema