7 Chakra Steine

Chakra-Steine ("7")

Mehr über die 7 Chakren erfahren: Lernen Sie mehr über die Eigenschaften von Chakren und Edelsteinen. Um ein bestimmtes Chakra zu harmonisieren, kann der Stein auch tagsüber am Körper getragen werden. Die Chakren, die Energiezentren des Körpers, können durch Heilsteine wie Rosenquarz oder Bergkristall angeregt und harmonisiert werden. Siebtes Chakra, Kronenchakra oder Kronenchakra.

Chakren und Edelsteineigenschaften

Also auch unser physikalischer Leib, der aus einer lebenswichtigen Akkumulation von Atomkernen dieser Bestandteile zusammengesetzt ist. Man nennt diese Energieform auch den Ätherkörper, dem wir unser physisches und psychisches Wohlergehen schuldig sind. In dem Ätherkörper gibt es eine Anzahl von Chakren, die in der orientalischen Sprache als Chakren bekannt sind.

Nachfolgend werden wir auf die Charakteristika und grundlegenden Juwelen der sieben Hauptchakras eingehen. Dies heißt aber nicht, dass Sie die erwähnten Juwelen nur für die entsprechenden Chakras einsetzen können. Grundsätzlich kann man jeden beliebigen Stein nutzen, um über das Chakra zum Zielorgan zu kommen. Leuchtende Juwelen mit starken Farbtönen sind besonders gut geeignet, das entsprechende Chakra zu durchdringen.

Merkmale: Direkt über dem Schädel. Merkmale: Liegen direkt über der Nasalwurzel zwischen den Stirnbrauen. Gate, um das Kronenchakra zu aktivieren. hellseherische Kräfte, Beherrschung des Mentalkörpers. Höchstmögliche Ausdrucksform: vollständige Harmonie mit der Sphäre. Merkmale: Befindet sich im Halsbereich des Kehlkopfes in Schilddrüsenhöhe.

Höchster Ausdruck: Wörter der Verehrung des Mystizismus. Merkmale: Ganz nah am Herzen. Höchster Ausdruck: äußere Zuneigung, Frömmigkeit, Ehrfurcht und der Wille, anderen zu dienen. Merkmale: Direkt über dem Nabel und im Gebiet des Sonnengeflechts gelegen. Höchster Ausdruck: friedvolle und wohltätige Haltung der ganzen Menschen. Merkmale: Direkt unter dem Nabel.

Sinnliches Niveau der Geschlechtlichkeit, erotisch, warmes menschliches Empfinden, Erfolge, Lebenslust, kreative Qualitäten. Höchster Ausdruck: Erhaltung der Vitalität und Vitalität des Körper. Immobilien: Liegt am Ende des Rückens (Gesäß). Mittelpunkt des feinstofflichen Leibes. Höchstes Ausdrucksmittel: Transformations-, Schöpfungs- und Regenerationsenergie.

Erfrischende 8 Chakra-Steine

Folgende Steine wurden nach steinheilenden Erkenntnissen für das entsprechende Chakra gewählt. Um ein bestimmtes Chakra zu harmonisieren, kann der Edelstein auch während des Tages am ganzen Tag verwendet werden. Meine Steine sind nach ihrer Wirkungsweise einem Chakra zugewiesen. Viel Spaß mit dem Chakra Edelstein-Set.

Das Chakra befindet sich an der Basis der Wirbelsäule zwischen Steissbein und Beckenknochen. Dieser Ort steht für unseren Lebensalltag und damit für die kleinen und großen Lebensfreuden und Lebensprobleme. Das Chakra befindet sich auf der Mittelachse zwischen Bauchnabel und Schambereich. Mangelndes Selbstbewusstsein, sowie Kälte des Gefühls weisen auf eine Fehlfunktion dieses Chakra hin.

Der Solarplexus, auf dem dieses Chakra ruht, steht einige cm über dem Bauch auf der Mittelachse des menschlichen Organismus und hat die sonnengelbe Färbung. Aggression, Unruhe, Kurzatmigkeit und Ohnmacht sind Anzeichen und Beschwerden in diesem Chakra. Der Herzschlag, als das energetische Liebes- und Emotionszentrum, ist der Platz des vierten Chakra.

Kernthemen dieses Charakters sind: Angst, Schwachheit, kardiopulmonale Erkrankungen und körperlicher Energieschwund sind Zeichen zur Intensivierung des vierten Chakra. Das Chakra befindet sich im Kehlkopf und hat die Färbung lichtblau. Kommunikationsarmut, generelle Müdigkeit, aber auch der bekannte "Klumpen im Hals" weisen auf ein Problem in diesem Chakra hin.

Das Chakrazentrum liegt in der Nähe zwischen den Adern. Chakra ist auf dem Kopf und gibt uns Zugriff auf die göttliche, spirituelle Welt. Die Bewusstheit, die wir durch das Kronenchakra empfangen, geht weit über intuitives, intellektuelles Wissen hinaus.

Mehr zum Thema