Abhyanga Massage

Absinth-Massage

Aufklärungsfilm über die ayurvedische Ganzkörpermassage. Der Abhyanga ist im alten Indien auch als "großes Ölen mit liebenden Händen" bekannt. Abhyanga Massage ist Balsam für die Seele des Massierten und unterstützt die Entgiftung des Körpers. Und Abhyanga bedeutet "große Ölung" und ist die Königin des Ayurveda. Das traditionelle Verfahren der Abhyanga, die ayurvedische Ölmassage, wird eingeführt.

Der Abhyanga in der Ayurveda-Praxis Freiburg

Bei der Ayurvedischen Ölmassage handelt es sich um eine der ältesten Therapieformen des Ayurvedas und soll der Vereinheitlichung der Körperenergien und der Beseitigung von Gewebeschlacken dienen. Regelmäà Ölmassagen wirken beruhigend auf das Nervenkostüm, reduzieren Erschöpfung und Stress, helfen bei der tiefen Entspannung und helfen den Schlafrhythmus zu bessern. Ayurvedamassagen geben ein leuchtendes Erscheinungsbild, entfalten neue Vitalität und stimulieren den Energieström.

Mit biologisch-medizinischem Öl, ayurvedischer Ganzkörperölmassage mit medizinischen Ölen, Fußbad, Für sind alle unsere Massagebehandlungen mit entsprechenden Geschenkgutscheinen ausgestattet.

Die Abhyanga Massage - Privates SPA & Ayurveda Seeschloss

Mit Abhyanga ist buchstäblich eine "besondere Geste um etwas" gemeint. Der Abhyanga ist im alten Indien auch als "großes Ölen mit liebevollen Händen" bekannt. Diese Massage ist für Leib und Seele gleichermaßen ergiebig. Mit einer Abhyanga mischt der Behandler die hochwertigen Fette als Druckmassage oder als leichtes und sanftes Massageverfahren ein.

Die Schlacke wird aus dem Körpergewebe gelöst, ernährt und stärkt die Haut und das Körpergewebe und veredelt das Hautrelief. Abhängig von der Beschaffenheit und der beabsichtigten Wirkungsweise massiert unser Therapeut mit verschiedenen Oel. WÃ?hrend Sesamöl eine erwÃ?rmende und kÃ?ltige Funktion hat, wirkt Oliven- oder Kokosnussöl kÃ?hlend auf den Körper. Zur Intensivierung der positiven Auswirkung dieser speziellen Ganzkörper-Massage auf den Organismus empfiehlt es sich, diese als Synchron-Massage zu geniessen.

Ganzkörper-Massage Abhyanga mit warmem öl nach den Lehren des Ajurveda

Hier haben wir für Sie die wesentlichen Schlagworte zum Themenbereich Wohlbefinden und Wohlfühlurlaub in unserem Wellnessbuch zusammengefasst und aufbereitet. Tipp für Ihre Recherche: Die Suche im Wellness-Lexikon ermöglicht auch Wortanfänge. Abhyanga Massage, in der abendländischen Sprache auch "die große Ölung" genannt, ist eine Massage.

Die Abhyanga ist eine Ganzkörper-Ölmassage und wird klassischerweise synchrone von zwei Massagern ausgeführt, kann aber auch beidhändig von nur einer einzigen Hand angewendet werden. Die Abhyanga kann als Teil einer ayurvedischen Therapie oder als Einzelbehandlung verwendet werden. Die Abhyanga Massage verteilt eine große Anzahl des normalerweise gewärmten Öles über den ganzen Organismus, einschließlich Skalp, Ohrmuscheln und Zehenfüßen.

So werden die im Massageöl enthaltene Kräuterextrakte in den Organismus eingeführt und sollen nach den Lehren des Ayurvedas die Gesunderhaltung anregen. Der Effekt der Abhyanga Massage kann nach ayurvedischer Auffassung in drei unterschiedliche Gebiete eingeteilt werden: Einerseits soll es zu körperlicher Erholung und Körperlockerung wie eine herkömmliche Massage anregen.

Die dritte Säule der Abhyanga Massage ist die "medizinische" Anwendung, die sich auf die Einführung von Kräuterextrakten in den Organismus in Form von Öl konzentriert. Generell ist die Anwendung von Abhyanga z.B. dazu gedacht, Schadstoffe zu entfernen, das Sehvermögen zu stärken, einen gesunden Schlaf und eine schöne und gesunde Gesichtshaut zu fördern.

if(m.length){triedresult += ' ' ; m.each(function(i){triedresult += jQuery(this).html(); }) }; triedresult += ' ' ' '; } if(b.length){triedresult += ' ' ' ; b. each (function(i){ sortErgebnis += jQuery(this).html() ;}) ; sortErgebnis += ' ' ' ' ' }; } if(s.length){ sortErgebnis += ' ' '; s.each(function(i){ sortErgebnis += jQuery(this).html() } });; sorteErgebnis += ''.

Mehr zum Thema