Akasha Feld

Akascha-Feld

In der Esoterik wird die Akasha-Chronik oft als geheimnisvoll bezeichnet. Hier erfahren Sie mehr über die Erfahrungen von Eva und Renate mit dem Akasha-Feld und wo Sie mehr über dieses Feld erfahren können. Akasha kommt aus dem Sanskrit und bedeutet in dieser alten indischen Sprache. Die Akasha-Feld ist eine Energie oder Kraft, die der Ursprung unserer Materie ist. Jeder Körper bedeutet, dass jedes Atom aus diesem Bereich stammt.

Erlebnisse von Eva und Renata

Gleichzeitig ermöglicht es das Untertauchen. Ich habe die Erfahrungen gemacht, dass der Umgang mit dem Akasha-Feld eine Ganzkörpererfahrung ist. Sie ist ein Tauchen in Schwingungen, Gefühle, Lieben, Weiten, Farben, Bewusstsein und mit allen Sinnesorganen wahrnehmbar - nicht nur mit dem Nachdenken. Wenn ich in das Akasha eintauche, ist es wie wechselseitige Verständigung, eine wechselseitige Berührung, ein Schwingen in einander und ein Wechsel auf beiden seiten bei jeder Immersion - wodurch die beiden Parteien überhaupt nicht zwei sind, sondern das EINE Feld werden, das wir das EINE Sein nennen.

Aber so wie ich es sehe, ist dieses Feld nicht nur ein Infofeld, es ist viel mehr. Sie ist heilend, sie schafft Chancen, sie ist ein Feld der Schöpferkraft, des Wachsens, ein Feld, in dem wir mit den Herren, Ahnen, Engel und anderen Wesen des Lichts in Berührung kommen können. "Renata: "Ich erfahre das Tauchen in das Akasha-Feld als einen Status des Verbundenseins mit allem, was ist.

Die Akasha Chronik ist eine der bedeutendsten Errungenschaften meines Lebens. Sie ist reine Zuwendung und Unterstützung zugleich. Jede Vertiefung in diesem Bereich schafft eine neue Erlebniswelt, eine Ausweitung meines Selbstverständnisses. "Es sieht so aus, als hätte jeder Mensch seinen eigenen Zugriff darauf. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass, wenn wir in liebender Zuwendung, Fröhlichkeit und Zuversicht kommen, die Tür weit offen steht.

Als ob das Feld nur darauf wartet, dass wir wieder Zutritt haben, um zurückzukehren und uns auf seine liebende Erschütterung einzulassen. Jedes Mal kommt ein bisschen mehr Glück und Zuversicht in unser Dasein. In den vergangenen Jahren haben wir viel Wissen, Inspirationen, Ideen, Trost und Stärke aus diesen Treffen gewonnen und dass die Verbindung von energetischer Tätigkeit in Verbindung mit dem Informations- und Heilungsfeld des Akasha eine ungeheure bereichernde Erfahrung für unsere energetische Tätigkeit ist.

Wir haben aus diesen Erfahrungen und Einblicken eine Bildung erarbeitet, die wir an Interessenten vermitteln wollen, die diesen Ansatz für sich und vielleicht auch für die Zusammenarbeit mit anderen Menschen suchen. Am heutigen Tag erfahren Sie mehr über uns, unsere Tätigkeit als Energiespezialisten, können verschiedene Vorlesungen hören, kurze Behandlungen geniessen, sich unterhalten und den Tag mit uns geniessen.

Mehr zum Thema