Akupressur Fussreflexzonen

Acupressure Fußreflexzonen

Die Fußreflexzonenmassage ist eine sanfte Massage der Füße, bei der mit den Fingern Druck auf die Reflexzonen des Fußes ausgeübt wird. Akupressurmassage Meridian-Massage Fußreflexzonen Fußreflexzonenmassage ist eine schonende Fußmassage, bei der mit den Fingerdruck auf die Fußreflexzonen einwirkt. Andere Reflektionszonen sind auch an Hand, Ohr und Kopfende zu finden. Fußreflexzonenmassage zählt zur alternativen Medizin und ermöglicht die Lokalisierung und Behandlung von Verspannungen und Unannehmlichkeiten im körpereigenen Bereich, bei Kleinkindern, Kinder und Erwachsen.

stimuliert alle körpereigenen Funktionen, insbesondere Atem, Kreislauf, Durchblutung, Verdaubung und Exkretion, Harmonisierung der Funktion von Organen und Stopfbüchsen, Beseitigung von Stress und Verspannungen, Linderung von Rücken- und anderen Schmerzen, Verbesserung der Durchblutung, Unterstützung der Exkretion von Giftstoffen und Abfallprodukten, Aktivierung des Lymphsystems und damit des Immunsystems, positive Beeinflussung der Geistesschule durch geistige Erschlaffung und emotionale Regulation und tiefe Lockerung.

Säuglinge reagieren sehr gut auf die Fußreflexzonenmassage.

Akupressur & Fußreflexzonen therapeutisch

Akupressurpunkte sind Stellen in unserem Körper, die einen geringeren spezifischen Elektrizitätswiderstand haben als ihre Umwelt und den Fluss von Energie ermöglichen. Gemeinsam bilden sie eine Reihe, einen Meridian bezeichnet, der einen Energiekanal erzeugt für gleichmässigen. Regelmässige Die Therapie bestimmter Akupressurpunkte während der Akupressurtherapie oder -punktur hilft, den Energiestrom zu vereinheitlichen, den Ausbruch von Erkrankungen zu therapieren und die allgemeine gesundheitliche Verfassung zu bewahren.

Die beiden Therapien werden mit den Grundlagen der fußreflexzonenmassage zu einer Ganzkörperbehandlung verbunden, die auf eine Reihe von Problembelastungen ausgerichtet ist. Das einzigartige Konzept ermöglicht die Komplettbehandlung des Körpers â?" von Körper bis Zehen â?" durch die Stimulierung der Organnerven, die in Füssen enden, und durch die sechs einzelnen Stimulationselektroden, die an unterschiedlichen Körperteilen des Nutzers oder einer anderen Personen angebracht werden können.

Der Fußreflexzonenbehandlung liegt die Annahme zugrunde, dass sich der Körper in den Bereichen der FüÃ?e. Dabei energetisiert die Fußreflexzonenmassage den körpereigenen Energiestrom und kann die natürliche z.B. in Gestalt einer Entspannungsmaßnahme ausgleichen, energetisieren. Für die Herstellung des körpereigenen Gleichgewichtes steht die Fußreflexzonenmassage Unterstützung des natürlichen, des humanen Abwehrsystems, zur Verfügung.

Mehr zum Thema