Akupressur Kopfschmerzen Hand

Acupressure Kopfschmerzen Hand

Sie können den Handballen auch gegen die Schläfen legen. Der Handrücken: Sie können Kopfschmerzen auf der linken Seite durch Akupressur des linken Handrückens lindern und umgekehrt. Massage zwischen Daumen und Zeigefinger an der linken Hand. Der Daumen und Zeigefinger der anderen Hand (siehe Abbildung). Eine der wirksamsten Stellen gegen Schmerzen ist der sogenannte "Hegu"-Punkt auf dem Handrücken (in der Abbildung der Punkt für Kopfschmerzen / Zahnschmerzen).

Kopfschmerzenhilfe - Reflexzonenmassage, Wirbelsäulenmethode und Akupressur

In der Ausbildung am Lehrstuhl für Fußreflexzonentherapie in Kelkheim bei Frankfurt am Main/Mainz/Wiesbaden lernst du, dich selbst zu ernähren. Oft können wir uns mit Kopfschmerzen aushelfen. Trinkwasser: Trink zuerst ein Gläschen stillen Wassers. Trink den ganzen Tag über viel. Entspannen: Kopfschmerzen treten oft in Stress-Situationen auf, bei starken Verspannungen und wenn wir zu viel nachdenken.

Fußreflexzonenmassage: Die Fußreflexzonenmassage ist eine der wirkungsvollsten Maßnahmen bei Kopfschmerzen. Um sich selbst zu helfen, ist es besser, die Reflexzonenmassage zu wählen. Zuerst wird der Beruhigungsgriff zur Linderung der Schmerzen auf die Reflexzonen der Hand (am Oberdaumen) aufgelegt. Nach der Anwendung des Beruhigungsgriffs auf beide Hände versuchen Sie, den Organismus mit Hilfe des Solarplexusgriffs (Daumen in der Mitte der anderen Hand) mit geschlossenem Auge zu entspannt.

Wirbelsäulenmethode: Bei Kopfschmerzen liegt der Schwerpunkt auf der Korrektion der Wirbelsäule. Gelegentlich kommt es auch zu verschobenen Brustwirbeln (vor allem Th 4), oder die dadurch gequetschten Hirnnerven verursachen Kopfschmerzen. Das Korrigieren von Wirbelsäulendeformitäten wird in der Trainingswirbelsäulenmethode und zum Teil auch während einer Wirbelsäulenbehandlung erlernt. Die Wirbelsäulenbehandlung nach Dornen und Breuss sowie die Reflexzonenmassage ist bei der Therapie von Kopfschmerzen sehr erfolgreich.

Akupressur: Akupressur ist auch bei der Therapie von Kopfschmerzen erfolgreich. Vgl. auch: Achtung: Hilfe zur Selbsthilfe und Behandlung durch Nichtfachleute ersetzt nicht die erforderliche ärztliche Versorgung! Bei einem Sturz auf den Schädel, einer Kopfverletzung sowie bei schwierigen Situationen (z.B. starken Blutungen im Kopfbereich) ist in der Regel eine ärztliche Kontrolle erforderlich!

Die Akupressur eliminiert Kopfschmerzen und Spannungen.

Glücklicherweise gibt es ein Mittel, das die Unannehmlichkeiten lindert: die Massagen. Aber wie kann Akupressur, eine spezielle Massageform, bei Kopfschmerzen oder Spannungen Abhilfe schaffen? Die Akupressur beruht auf den selben Prinzipien wie die Akkupunktur. Stört diese z. B. durch Witterungseinflüsse, gesundheitsschädliche Lebensgewohnheiten, Stress oder Bewegungsmangel, kann der Energiefluß durch Anregung von bestimmten Energiepunkten, den Akupressurpunkten, wieder harmonisiert werden.

Bei Kopfschmerzen und Verspannungen im Nackenbereich ist der entsprechende Akupressur-Punkt auf der Oberseite der Hand in der Nackengegend. Platzieren Sie den Finger Ihrer rechten Hand in der NÃ? Die Akupressur ist am höchsten Punkt dieser Höhe. Jetzt legst du den Finger der rechten Hand auf diese Position und entspannst deine rechte Hand wieder.

Drücke nun den Raum um diese Position mit geringem Luftdruck, bis du den Arbeitspunkt erreicht hast. Der Akupressurpunkt ist sehr empfindlich auf Irritationen, daher ist es kein Hindernis, ihn zu erkennen. Zum Schluss drückst du diesen Punkt etwa eine Sekunde lang - pure Erholung! Besonders wohltuend wirken Akupressur und Akupressur im Zusammenhang mit Funktionseinschränkungen.

Daher sollte die Akupressur nicht an krankheitsbedingten oder entzündlichen Bereichen durchgeführt werden. Schwanger e Frauen sollten auch Akupressur vermeiden oder vorab mit ihrem Hausarzt klären, ob die Bewegung unbedenklich ist. Akupressur an bestimmten Punkten kann zu vorzeitigen Geburtsschmerzen führen.

Mehr zum Thema