Akupressurpunkte Rücken

Die Akupressur zeigt zurück

Nachfolgend zeigen wir Ihnen weitere wichtige Akupressurpunkte auf Ihrem Rücken, die Ihnen bei einer Akupressur gegen Rückenschmerzen helfen. Die Akupressur kann die Schmerzen lindern. Acupressure gegen Rückenschmerz Bei uns findest du Handgriffe aus der Akkupressur, die dir Sicherheit geben und dich mit neuer Stärke und neuer Spannkraft aufladen. Insofern können wir viel von der orientalischen Lehre erfahren - vor allem der Rücken ist für jeden Segen dankbar. Von traditioneller chinesischer Heilkunst her kennt man Akkupressur, von Japan Shiatsu.

Beides sind Druckpunkt-Massagen, die das Wohlergehen unterstützen. Die für das tägliche Überleben notwendige Lebensenergie strömt durch sie hindurch - Stress und andere schädigende externe Faktoren versperren diese Wege. Bald kommt er in einen Kreislauf von Schlafstörungen, Fehlhaltungen, entlastenden Haltungen und Muskelkater, vor allem der Rücken wird dann spürbar.

Zur Wiederherstellung des richtigen Gleichgewichts können Fachleute die Verstopfungen mit den Druckpunkt-Massagen auflösen und die Kraft wieder in Fluss setzen. Aber es gibt auch Akupressur-Griffe zur Selbstbehandlung, die rasch erlernbar sind, zu jeder Zeit und an jedem beliebigen Standort durchgeführt werden können und eine schnelle Energieversorgung gewährleisten. Das" Valley of Calm" befindet sich auf dem Rücken der Hand, unmittelbar unter dem Daumenknochen.

Man spürt dort eine Vertiefung - zuerst mit dem rechten Finger auf den rechten Arm fassen, den Finger für zehn Sek. aufdrücken. Danach wird der Prozess entspannt und wiederholt. Die Druckstelle "Sea of Power" befindet sich etwa drei quer liegende Finger weit unterhalb des Bauchnabels.

Mit Zeige- und Mittelfinger ca. drei bis fünf min. lang andrücken und dabei kräftig ein- und ausatmen. Versuche dich auf den tiefen Luftzug in den Magen zu fokussieren. Atme durch deine Wekzeugspritze ein, und durch deinen offenen Maul laut und munter.

Acupressure gegen Rückenschmerz? Die Akupressurpunkte auf dem Rücken?

Acupressure ist eine Behandlungsmethode, mit der Sie sich selbst therapieren können, besonders bei Rückenbeschwerden. Damit Sie eine kleine Anweisung bekommen, wo sich die exakten Akupressurpunkte auf der Rückseite des Gerätes finden, haben wir uns das Motiv näher angeschaut. Finden Sie exakt raus, wo der Schmerzen liegt und dann ist es am besten, sich nur mit den Akupressur-Punkten, die im Schmerzbereich liegen und Ihnen gut tun.

Wenn Sie diese Orte nicht selbst erreicht haben, weil sie sich an Orten aufhalten, die Sie nicht erreicht haben, bitten Sie Ihren Gesprächspartner oder eine andere Kontaktperson um Mithilfe. Der Akupressurpunkt Xiaochangshu und Pangguangshu betrifft den Unterrückenbereich. Diese sind etwa zwei bis drei Fingerbreit nach dem rechten und linken Ende der Lendenwirbelsäule in der Gegend etwa eine Handbreit unterhalb des obersten Punkts des Hüfts.

Massieren Sie die beiden Bereiche für einige Augenblicke und spüren Sie, wie dieser Teil des Rückenteils weich und wärmer wird. Nachfolgend werden wir Ihnen weitere Akupressurpunkte auf Ihrem Rücken vorstellen, die Ihnen bei einer Rückenakupressur behilflich sein werden. Die Akupressurstelle Yinmen wirkt gegen Rücken-, Ischias- und Sakralschmerzen.

Sie finden es auf der Rückseite Ihres Oberschenkels, etwa sechs cm unterhalb der Glutealis. Die Weizhong ist ein Akkupressurpunkt mit dem Zielbereich des Lendenwirbels und des Knies, in der Kniegelenkfalte zwischen zwei Bändern. Bei Rückenschmerzen und Ischiasbeschwerden wirkt sich der folgende Akupressurzeitpunkt aus. Kopfweh im Hinterkopf, Halsentzündungen, Ohrensausen, Tinnitus, Benommenheit und Hämorrhoiden können an dieser Stelle auch durch Akupressuren gemildert werden.

Sie finden den Pünktchen auf der Rückseite Ihres Unterschenkels im Unterdrittel. Wenn Sie den Fuss straffen, sollten Sie eine kleine Beule im Unterschenkelbereich spüren können. Außerdem liegt der Kunststoff auf dem Blasenmeridian und ist unter anderem zur Behandlung von Rücken- und Halsschmerzen gut gerüstet.

Nicht nur bei Rückenbeschwerden, sondern auch bei Krämpfen und Steifheit im Schulter- und Halsbereich. Der Shenmai liegt unmittelbar unter Ihrem äußeren Knöchel und ist gegen Nackensteifheit und Rückenbeschwerden einsetzbar. Dies sind nur einige wenige von vielen Akupressurpunkten, die Ihnen bei der Behandlung von Rückenbeschwerden behilflich sein können. Vergewissern Sie sich, welcher Zeitpunkt für Ihren Schmerz der beste ist, probieren Sie ihn aus.

Alternativ ist der Kauf einer Akupressur-Matte zu empfehlen. Dies hat den großen Nutzen, dass viele Akupressurpunkte am eigenen Leib durch Auflegen, am besten ohne Bekleidung, angegangen werden, während Sie sich erholen. Sie finden alles über den Verwendungszweck von Druckmatten in unserem Weblog oder in unserem Artikel "Druckmatte - Effekt und Applikation?

Acupressure gegen Rückschmerzen kann nützlich sein, wenn sie regelmäßig mit einer Acupressure-Matte verwendet wird. Bei lang anhaltenden Beschwerden wird jedoch immer eine ärztliche Untersuchung empfohlen. In unserem Online-Shop finden Sie eine große Anzahl von Akustikmatten in unterschiedlichen Grössen und Formen. Wählen Sie nun die für Ihre Übung geeignete Druckmatte aus.

Mehr zum Thema