Akupressurpunkte zum Abnehmen

Acupressure Punkte, um Gewicht zu verlieren

Akupunkturpunkte für den Heimgebrauch Article Yume Ich möchte Ihnen auf dieser Website einige hilfreiche Akupressurpunkte erläutern. Zur Aktivierung oder zum Auflösen einer möglichen Energiestauung in den Leitern sollten Sie den oben beschriebenen Zeitpunkt mit dem Daumen energisch drücken, die Zeitdauer wird an den jeweiligen Stellen angezeigt. Du kannst kreisförmige oder schwingende Bewegungsabläufe ausführen und bei einem massiven, runden Objekt (z.B. einem hölzernen Stäbchen) verwenden.

Nach Möglichkeit zurückziehen, sich auf die Messpunkte fokussieren, die Akkupressur durchführen und sich einen Augenblick ausruhen lassen. Wenn Sie irgendwelche Probleme haben, konsultieren Sie am besten einen Facharzt und sprechen Sie ggf. mit ihm über die Eigenbehandlung durch Akkupressur. Bei Müdigkeit und Erschöpfung sollte dieser Bereich hinter den Ohrmuscheln, etwa in der Halsmitte, aktiviert werden.

Bereits nach 10-15 Sek. fühlst du dich frisch! Stimulation dieses Punktes nach Belieben bis zu 3 mal pro Tag (aber nicht öfter), um psychologische Anspannung zu reduzieren und den Allgemeinzustand zu erhöhen. Sie liegen auf der linken und rechten Seite der Nasennase, zwischen den Adern. Aktiviere bei entsprechendem Anlass, um Augenbeschwerden zu vermeiden, die allgemeine Gesundheit zu fördern oder Ermüdungserscheinungen zu beseitigen.

Massiere diesen Bereich, wenn du Bühnenangst hast. Sie können diesen Zeitpunkt vorsorglich vor dem Schlafengehen oder nachts einschalten, wenn Sie Probleme beim Einschlafen oder Durchschlafen haben. Es ist leicht zu finden: direkt zwischen den Brauen. Am besten massiert man diese beiden Stellen (etwas unterhalb der Äuglein, wo das Brillengestell auf der Nasenspitze ruht ) bei der ersten Nieserei mehrfach am Tag und klopft einige Male die ganze Zonen um diese Stellen herum.

Auch Heuschnupfen wird durch diese Stellen gelindert. Das Aktivieren dieser vier Stellen unmittelbar am Kniestück sowie des Punktes in der Kniegelenksmitte (Rücken) mindert Kniebeschwerden und trägt dazu bei, sie zu verhindern. Du kannst sie zwei- bis dreimal am Tag anregen, aber wenn deine Kniebeschwerden anhalten, solltest du immer einen Doktor zurueckziehen.

Für eine gezielte Gewichtsreduzierung eignen sich insbesondere die nachfolgenden Akupressurpunkte. Durch die tägliche Aktivierung unterstützt du dein Ernährungs- oder Trainingsprogramm und kannst so schneller zu Ergebnissen kommen. Die genannten Stellen, oder Bereiche, sind die wichtigsten Stellen für das Abnehmen. Aktiviere zunächst die Mitte der drei Stellen in der Aurikula durch leichten Fingerdruck mit der Fingerspitze, einem Stäbchen o.ä., den du über mehrere Tage hinweg erhöhen kannst.

"Dann " drücken " Sie mit dem Stock vom ersten der drei Spitzen am Oberrand der Ohrmuschel über den Rücken bis zum dritten (auf der rechten und umgekehrten Weise, von hinten nach vorne ), um die Wirksamkeit zu erhöhen. Führe etwa 2 bis 3 Bewegungsabläufe pro Sek. für zwanzig Sek. aus. Drei- bis viermal am Tag, einige Std. nach den Mahlzeiten, die Massagen durchführen (z.B. um 11 Uhr, 15 Uhr und 20 Uhr).

Die Stelle vor der Ohrmuschel, knapp über dem Ohrläppchen, ist für den "Magenhunger" verantwortlich und sollte auch durch sanften Reizdruck angeregt werden. Dazu kleine kreisförmige Aktionen für etwa zehn Sek. ausführen (oder etwas mehr, wenn Sie sehr hungrig sind). Es ist etwas geduldig, aber nach ein paar Tagen Gebrauch können Sie Ihren "Magenhunger" ausschalten, indem Sie diesen Zeitpunkt mit einem Knopfdruck aktivieren.

Abschließend werden die " Suchpunkte " am äußeren Rande der rechten Ohrmuschelaktiviert. Mit diesen Punkten kann der Wunsch nach Bonbons, Spiritus usw. unterdrückt werden, wenn Sie mit leichtem Blutdruck oder nach einer Akklimatisierungsphase durch Einklemmen mit dem Miniaturbild angeregt werden. Aktiviere die Dots nur kurz, erhöhe dich vorsichtig auf 10 Sek. und führe die Anwendung nicht mehr als 5 mal am Tag durch.

In der Vorderfalte der Haut befindet sich am rechten Kleinfinger ein Pluspunkt, der auch bei Ermüdung gut wirkt, aber vor allem die Ausscheidungsfunktionen des Körpers günstig beeinflusst und den Organismus daran hindert, den Basisstoffwechsel bei einer Nahrungsumstellung zu senken. Massiere die Stelle zu beiden Seiten des Bauchnabels im Uhrzeigersinn unter leichtem Aufdruck.

Du kannst die Points auffinden, indem du deinen Zeigefinger und deinen Mittelfinger neben den Bauchnabel legst. Massage für nur 5 Sek. zu Beginn, diese Stellen sind sehr effektiv und können sonst zu Diarrhöe auslösen. Erhöhen Sie die Anwendungszeit über mehrere Tage hinweg schrittweise um einige wenige Augenblicke, bis Sie Ihr ganz persönliches Ideal erreicht haben, aber nicht mehr als dreimal täglich, bitte!

Die beiden Spitzen sind zwei Finger breit und liegen über dem obigen. Mehrfach am Tag angeregt, unterstützt sie den Fettverlust. Diese Stelle liegt auf der Oberschenkelvorderseite, exakt in der Mittel zwischen Kniekappe und Leistengegend und auf der Oberschenkelrückseite exakt in der Mittel zwischen der Vertiefung des Knies und der Falte des Gesäßes. Aktiviere es zwei- bis dreimal am Tag, um Zellulitis zu verhindern und ihren Zerfall zu begünstigen.

Diese Stelle befindet sich am Ende des Zehenballs, vier Fingerbreit hinter der ersten Spurfalte. Seien Sie vorsichtig, denn dieser Aspekt ist sehr effektiv! Führen Sie die Therapie regelmässig, mehrfach am Tag durch, wird sie sich bald "melden", da der Organismus die positiven Auswirkungen auf Ihren Metabolismus ausnutzt. Wer nicht wirklich hungrig ist, aber von der Sehnsucht nach Süßigkeiten, einem alkoholhaltigen Drink oder dergleichen geplagt wird, sollte diesen Aspekt auslösen.

Du findest den Sinn, indem du vier rechte Handhände unmittelbar über die rechte Vorhofspitze auf der Kopfstelle legst. Wo der kleine Kontakt zum liegenden kleinen Feind kommt, in einer kleinen Depression, ist der springende Punkt. In einer kleinen Depression. Beginne mit nicht zu viel Stress und erhöhe ihn über mehrere Tage.

Mehr zum Thema