Akupunktmassage Wien

Akupressur Massage Wien

Akupunktur Meridian Massage (AMM) ist eine ganzheitliche Therapieform, die westliches und fernöstliches Denken verbindet. Die Akupunktmassage nach Penzel arbeitet nach den Gesetzen der chinesischen Energie und Akupunktur. Akupunktmassage nach Pfenzel in 1130 Wien Die Energieversorgung des Organismus erfolgt über seine Mineralien. Auf diesen Meridianen können immer wieder Verstopfungen auftreten (z.B.

durch Verletzung, Narbe oder Verspannung), die zu einer energiebedingten Unterversorgung des betreffenden Bereichs auftauchen. Eine Akupunktmassage nach Pfenzel trägt dazu bei, diese Verstopfungen zu beseitigen. Für die Akupunktmassage nach APM (Penzel) ist keine Kanüle erforderlich.

Statt dessen ziehen die Therapeuten einen Metallstab entlang der Längengrade, um den Fluss der Energie zu stimulieren. Penzels Akupunktmassage wird bei schwerwiegenden Erkrankungen und Gelenkproblemen aller Couleur, funktionellen Störungen der Bewegungsorgane und Begrenzungen des Bewegungsapparats eingesetzt. Sie wird in unserer Wiener Arztpraxis gelegentlich zusätzlich zu anderen Massagen eingesetzt.

Akupunkturmassage nach 1030 Wien gemäß Pfenzel

die Ausgewogenheit und Harmonie des Energiekreislaufs im Organismus ist. Das APM der Akupunkturpunktmassage funktioniert nach dem selben Verfahren wie die klassische chinesischen Akkupunktur. Allerdings werden die Energiestellen nicht mit Kanülen, sondern mit einem Spezial-Massagestift aufbereitet. Anders als bei der Akkupunktur können hier die Arbeitspunkte über die Energiekanäle (Meridiane) miteinander verknüpft werden.

Bei dieser Behandlungsform wird die Selbstheilungskräfte des Organismus aktiviert. Vor 4000 Jahren entdeckten Mediziner aus China, dass das Wohlergehen eines Menschen von der störungsfreien Energiezirkulation im Organismus abhängt.

Neue Lebenskraft durch Akupunktmassage erhalten

Akupunktmassage nach Pfenzel (APM) beruht auf den Prinzipien der Traditionell-Chinese Medicine (TCM). Obwohl es sich bei der Akkupunktur um das Stechen von Punkten handelt, massiert die Akkupunktur den ganzen Meridian. In jedem Menschen ist nach einer Therapie die Lebenskraft (der Energiefluss) allen anderen Funktionalitäten überlegen. Es ist die Pflicht eines Akupunktur-Masseurs, diesen Energiestrudel mit speziellen Methoden zu stimulieren und zu erhalten.

Eine Akupunktmassage hat eine regulierende Wirkung auf den Körper, unterstützt die Selbstheilungskräfte des Körpers und hilft bei der Erhaltung der Funktion. Durch die Therapie der Haarmeridiane, der Akkupunkturpunkte und der energischen Wirbelsäulenbehandlung steht mir ein umfangreiches und holistisches therapeutisches Instrument zur Seite.

Mehr zum Thema