Akupunktur am Ohr zum Abnehmen

Ohrakupunktur zur Gewichtsabnahme

Akupunktur wird am Ohr mit permanenten Nadeln von der Größe eines Stecknadelkopfes durchgeführt, die bis zu einer Woche im Ohr bleiben und die Entfernung zwischen den Akupunktursitzungen unterstützen. Suchterkrankungen wie Rauchen und Drogen, um abzunehmen, bei Heuschnupfen, bei Schmerzen.

Zahnarztpraxis Rita Klowersa Ärztin für Chiropraktik und Naturheilkunde 14057 Berlin

Bis auf wenige Ausnahmefälle wird übergewichtig dadurch verursacht, dass mehr Strom mit der Ernährung geliefert wird, als der Organismus aufnimmt. Sie wissen auch, was es ist, aber Sie können die Ursachen für zu viel Ernährung nicht aufhalten, z.B. zu viel Hunger aufgrund von Nervenschwäche, Depression, Ungleichgewicht, Ermüdung oder Stress. Du hast dich für eine Behandlung mit Akupunktur entschieden, die die Gewichtsreduktion für dich einfacher macht.

Wie funktioniert die Akupunktur-Behandlung? Mit Hilfe der Akupunkturdiagnostik (Diagnostik der Ohrreflexzonen) ermittelt Ihr Hausarzt, wo die Hauptschwachstellen von "zu viel Essen" bei Ihnen liegen: ob Sie aus Angst oder Depression ernähren, ob Sie Enttäuschungen durch Frustration ausgleichen oder ob Sie vielleicht Agressionen "wegfressen", anstatt auf sie zu reagieren.

Allerdings kann diese Schwachstelle der "Hände" mit einer Kanüle in einem besonderen Stützpunkt vor dem Ohr viel effektiver therapiert werden: Die Akupunktur-Behandlung macht den Patienten gelassener, ausgewogener, stabiler, weniger aggressiver und möglicherweise weniger depressiver. Das ist dann die Bedingung dafür, dass Sie weniger aßen. Störende Bereiche sind in der Regel Vorgänge im Organismus, von denen der Betroffene oft gar nichts merkt (tote Zähnchen, entflammte Oberkieferhöhlen, Narben), die aber die Ursachen für Gelenkprobleme, Kopfschmerzen, Infektionen und vieles mehr sein können - einschließlich Ihrer Fettleibigkeit.

Nach dem die Spritzen den Wunsch zu fressen oder das Gefühl des Hungers getrübt haben, können Sie unterschiedliche Möglichkeiten gehen, Ihre alltägliche Kalorienaufnahme zu reduzieren: Du hast Nadeln im Ohr, die deinen Hunger stillen, so dass es dir möglich sein wird, etwas ruhen zu laßen.

Es verursacht eine Gewichtverlust durch die Tatsache, dass dem Organismus überhaupt keine Kohlehydrate zugegeben werden können. Insulin wird durch die Aufnahme von Kristallzucker freigesetzt - es entsteht Heißhunger (der Heißhunger auf die Praline) und es kommt zu einem schnellen Fettabbau! Du hast Spritzen in den Reflexpunkten, die deinen exzessiven Magen beruhigen - also iss nur, wenn du wirklich hungrig bist und nur bis du satt bist.

Ideal für einfache Gemüse- und Kartoffelgerichte. Wesentlich bedeutender ist, dass Sie Ihrem Organismus durch die Bewegungen nahe kommen und erlernen, seine Signalwege besser zu ergründen. Dadurch kommt es unweigerlich zu einer zielgerichteten (d.h. nicht unkontrollierten) Nahrungsaufnahme, und auch Ihr Hunger ändert sich. - und: Wenn du "nur" ein kg pro Tag verlierst, sind das 4 kg pro Tag und zwei Monate von jetzt an!

Es sollte ihnen nach einer Behandlung mit Akupunktur hungern, damit der Doktor die zu behandelnden Stellen besser finden kann. Darüber hinaus können Sie sich unmittelbar von der Wirksamkeit der Nadel vergewissern - wenn Sie die Übung ohne Appetit aufgeben. Permanentnadeln, die etwa eine ganze Weile dort bleiben, werden aufgrund ihrer nachhaltigen Wirksamkeit in die zu behandelnden Stellen gesteckt.

Achten Sie vor allem auf das Trocknen der Schale mit einem Tuch und tupfen Sie die Schale nur sorgfältig ab. Dabei müssen die kleinen Nadelchen angeregt werden, damit sie in den nächsten Tagen ihre ganze Kraft entwickeln können. Den besten Effekt erzielen Sie, indem Sie den Magnet fest über die Kanüle halten und den Kunststoffhalter mit dem Magnet schnell zwischen zwei Finger drehen.

Nach dem Generatorprinzip wird dabei ein sehr geringer Strombedarf generiert - wie zum Beispiel bei Fahrraddynamos -, der die Nadelwirkung verstärken soll. Der Effekt des Magneten geht durch den Schutzputz. Die Stimulierung sollte mehrmals (3-5 mal) pro Tag für 15-20 Sekunden pro Kanüle mitgenommen werden.

Ohne Abstoßung der Kanülen durch die Schale und ohne Entzündung (Rötung) im Bereich der Kanüle können Sie die Kanülen noch etwas längere Zeit einwirken laßen. Du kannst die Spritzen mit einer Vakuumpinzette selbst herausnehmen, so dass der Betroffene in der Regel nicht in die Praxis gehen muss. Fällt der Schutz-Aufkleber ab, rutscht oder wird unschön, nehmen Sie den Gips sorgfältig mit einer Vakuumpinzette ab und legen Sie ein Stück Weißkorn über die Nähnadel.

Die regelmässige Reizung mit dem Magnet verhindert nahezu immer eine frühzeitige Ablehnung der Spritzen. Wenn Sie die Kanüle nicht mit einer Mikropinzette entfernen, findet die Abstoßreaktion der natürlichen Hautschicht nach einer bestimmten Zeit automatisch statt und die Kanüle löst sich. Du wirst dann in der Lage sein, mehr abzunehmen und dein Körpergewicht zu erhalten.

Mehr zum Thema