Akupunktur Ausbildung

Akkupunktur-Training

Als Anbieter von Aus- und Weiterbildungen im Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich zu qualifizieren. Aufbaustudium Schweiz & Fachhochschule für Handel Chinamedizin Die TCM-Ausbildungen leiten Sie von Anfang an über Aha-Erfahrungen, bald in einen wunderschönen Berufsstand - und bis hin zum Eidg. TCM ist eine ganz neue Form des Erlebens und Denkens über die Erde. Damit fällt Ihnen der Start in das TCM leicht, ganz gleich, ob Sie den gesamten Lehrgang, einen Fachkurs oder eine kurze Ausbildung durchlaufen wollen - oder zunächst nur ein einzelnes Fachmodul.

Bald wirst du dich auf natürliche Weise in dieser faszinierenden Vielfalt von 5 Elementen, Meridianen und Akupunkturpunkten, von Yin und Yang fortbewegen können. Zu den fünf Pfeilern der TCM gehören: Akupunktur, medikamentöse Therapie, Ernährungslehre, QiGong, TuiNa. West-TCM. Akupunktur und pflanzliche Therapien wie die chin. medikamentöse Therapie und die Phytotherapie der West TCM sind besonders begehrt. Während der Ausbildung erstellen Sie Ihren Geschäftsplan.

Ob in der Eingangshalle, bei einem Café auf der Terasse - oder im Modul Clinical Therapeutics: Welche Diagnostik und welche Therapie ist für lebende Patienten geeignet? Die TCM-Studiengänge leiten Sie über die Fachhochschulprüfung zum Eidgenössischen Fachabitur; Sie bekommen daher auch einen Bundeszuschuss zu Ihren Bildungskosten. Kurze Trainingskurse sind in den Fachschulungen, Fachschulungen in den Lehrveranstaltungen eingeschlossen.

Das TCM-Studium ist eine zielgerichtete Berufsausbildung und führt Sie in einen neuen Berufsstand, es heißt: "Naturheilkundige mit eidgenössischem Fachausweis mit der Spezialisierung Traditionelle chinesische Schulmedizin TCM". Sie sind TCM auf höchstem fachlichen Niveau: Das Schweizer Zertifikat bescheinigt Ihnen, Ihr fundiertes TCM-Know-how hoch qualifiziert anwenden zu können. Es könnte nützlich sein, den Studienverlauf um eine Methodik wie Dietetics West - TCM oder Medizinisches QiGong zu ergänzen, vielleicht bereits während des Studiengangs oder zu einem späteren Zeitpunkt.

Mit einem abgeschlossenen Studium bekommen Sie einen erheblichen Bundesbeitrag. Sämtliche Verfahren der TCM können auch individuell erlernt werden: Dazu gehören Akupunktur, medikamentöse Therapie, westliche TCM-Diätetik, westliche TCM-Phytotherapie, medizinisches QiGong, TuiNa und, wenn auch japanisches, Shiatsu. Die Absolvierung einer Fachschulung ermöglicht Ihnen die Zusammenarbeit mit der ASCA- oder EMR-Krankenkasse.

Die fachliche Ausbildung kann aber auch als Einzeltherapie sehr nützlich sein und als Zusatz zu einem Studium eine sehr sinnvolle und spannende Vertiefung möglich machen. Für die technische Ausbildung gibt es keine staatlichen Zuschüsse. Möglicherweise willst du überhaupt keine Übung eröffnen, sondern etwas für dich selbst, für deine Freunde und Verwandten tun. Vielleicht bist du aber auch nur wissbegierig und möchtest mit einem kurzen Training beginnen.

Jeder Baustein einer Kurzzeitausbildung ist Teil der jeweiligen Spezialausbildung oder kann als Optionsthema für eine Spezialausbildung oder ein Studium gebucht werden. In jedem Fall ein guter Start, sei es für den privaten Einsatz oder als Einstieg in eine Berufsausbildung oder ein Studium. Die Bausteine sind Teil der Kurzzeit- und Spezialausbildung sowie der Lehrveranstaltungen und können individuell gebucht werden.

Mehr zum Thema