Akupunktur Gewichtsreduktion

Gewichtsreduktion bei Akupunktur

Akupunktur ist hier eine wirksame Maßnahme. Gewichtsreduzierung Wer normal auf eine Ernährung geht, muss es mit Entschlossenheit tun, was bedeutet, dass er ständige mentale Anstrengungen benötigt, um Schritt zu halten. Mit Hilfe der Homnose wird Ihr Unbewusstes eingebunden und es gibt in jedem Menschen erstaunliche Mittel und Potenziale. Auf diese Weise können nicht nur Ihre blockierten Stellen aufgelöst, sondern auch Ihre körperlichen und geistigen Kräfte aktiviert werden.

Im Hinblick auf die Gewichtsreduktion ist Ihr Wunsch nach einer gesunden Ernährungsweise im Unbewussten verwurzelt, d.h. Sie haben überhaupt keinen Wunsch nach Bonbons und zu großen Mengen, so dass das gewünschte Gewicht zum Sollgewicht wird. Weil ein Teamziel oft besser und einfacher zu erreichen ist, stelle ich auch Gruppenhypnose zur Gewichtsreduktion zur Verfügung.

D. Rotte Akupunktur zur Gewichtsreduktion

Gewichtverlust, Gewichtsreduktion bedeutet auch, den Wunsch zu haben, unter Kontrolle zu sein. Akupunktur kann Ihnen helfen, gelassener zu werden und Stress abzubauen, so dass der Appetit auf Nahrung gedrosselt wird. Akupunkteure können sich dem Problem der "Gewichtsabnahme" in der Regel lockerer nähern, ohne immer wieder darüber nachdenken zu müssen.

Nach einer Einzeldiagnose kann ein auf den Patient zugeschnittener Behandlungsplan zusammengestellt werden. Ihnen allen wünscht sie viel Glück und ein dauerhaftes Gefühl von Wohlbefinden und Gesundheit.

Gewichtsreduzierung - TCM-Praxis Dr. Susanne Kürten

Erstens: Akupunktur ist kein Ersatz für eine Ernährungs- und Lebensumstellung! Zur erfolgreichen Gewichtsreduktion ist neben der Akupunktur oft eine ergänzende Nahrungsberatung vonnöten. Dies wirkt sich vorteilhaft auf den Metabolismus aus und fördert die Abnehm. Sie können bei einem zu großen Hunger und Verlangen gegebenenfalls durch einen kleinen Magnet oder mit der Handfläche ergänzt werden und so dazu beitragen, weniger zu naschen.

Zugleich regt die Akupunktur den Metabolismus an und lindert Entzugserscheinungen. Diese Sucht-Behandlung kann allein oder in Verbindung mit einer körperlichen Akupunktur und chinesischer Kräuterrezeptur angewendet werden, um den Metabolismus intensiver zu beeinflussen. Die Ergebnisse hängen natürlich vom Anfangsgewicht, dem Lebensalter und den Ursachen für das Mehrgewicht ab. Eine signifikante Langzeit-Gewichtsreduktion wird bei 75% aller Patienten erzielt.

Welche Ergebnisse möglich sind, zeigt eine Studie: Die US-Wissenschaftlerinnen untersuchten 20 Mädchen im Durchschnitt zwischen 22 und 42 Jahren, die einen Körpermassenindex (BMI) von 28 bis 40 hatten. Beispiel: Eine 100 kg schwere Dame auf 170 cm hat einen BMI von 34 Alle Studienteilnehmer verbrauchten nur 2000 Kilokalorien pro Tag und absolvierten ein Leibesübungen (15 Gehminuten pro Tag).

Bei der einen Seite der Frau wurde auch eine wöchentliche 15-minütige Ohr-Akupunktur durchgeführt. Akupunkteure benutzen sehr feinste Injektionsnadeln, die beim Punktieren sehr wenig Schmerz auslösen. Die Gewichtung der Teilnehmer wurde zu Studienbeginn und nach acht Schwangerschaftswochen ermittelt. Darüber hinaus informierten die Betroffenen über den Hunger und die Einhaltung der Therapie. In der Akupunktur-Gruppe konnten neun von zehn und in der Kontroll-Gruppe sieben von zehn Personen ihr Körpergewicht senken.

In allen Patientinnen und Probanden aus der Akupunktur-Gruppe und nur einem aus der Kontroll-Gruppe nahm der Hunger ab. Dies spiegelt sich auch im Durchschnitt der Gewichtsreduktion wider: Nach acht Schwangerschaftswochen verloren die Akupunkteure mehr als das Doppelte ihres Gewichts (4,1 bzw. 1,8 kg). Noch deutlicher war der unterschiedliche Gewichtsverlust bei den Patientinnen und bei den Patientinnen, die sich strikt an die Richtlinien hielten:

Der durchschnittliche Gewichtsverlust der Damen betrug 4,7 kg, verglichen mit nur 1,4 kg in der Selbstkontrollgruppe. Die Autorin der Untersuchung kommt zu dem Schluss, dass die Ohr-Akupunktur in Verbindung mit einer kalorienreduzierten Ernährung und einem geringen physischen Workout die Gewichtsreduktion sehr gut mittragen kann. Akupunktur ist sehr nützlich, um die Gewichtsreduktion zu fördern. Doch wie diese Untersuchung auch zeigt:

Mehr zum Thema