Akupunktur Massage

Acupuncture Massage

Die Massageform wird ohne Nadeln durchgeführt und basiert natürlich auf der Traditionellen Chinesischen Medizin. Wofür steht APM? - Europäischen Akademie Penzel "Willy Pfenzel (1918 bis 1985) war davon à ?berzeugt, dass "Krankheit eine Störung des Energiespiegels ist". Die Masseurin und Heilbademeisterin aus Norddeutschland ist Gründerin der Ã?

ltesten Meridian-Therapie mit Ursprung in der Traditonellen Chinesischen Heilkunst â?" der Arbeitskraft-Massage nach Pfister Pfizer. Diese holistische, blutleere und schmerzlose Behandlung wird vor allem in Deutschland, Österreich und der Schweiz, aber auch in 22 Staaten der Welt durchgeführt.

APM wird seit 1971 an der weltweit einzigartigen Penzeler Lehranstalt für Akupunkturmassage nach Pfenzel, der jetzigen European Passel Academy in Heyen im Westergland, an weiteren, alljährlich wechselnden Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz gelehrt. Der Grundgedanke hinter Willy Penzels Aussagen basiert auf dem seit Tausenden von Jahren erprobten heilenden Wissen der asiatischen Heilkunde, das alle anderen Körperstrukturen (wie das Nervensystem und die Muskulatur) dem energetischen Kreislauf unterwirft.

Auf ein ausführliches Patientengespräch und das Sammeln eines "energetischen Befundes" folgt die Behandlung: Der Behandler streichelt mit dem Massagestift entlang der Längengrade und lässt Verstopfungen im Kraftkreislauf auf sich zukommen. Im Bedarfsfall regt der Behandler besondere Akkupunkturpunkte an, die als " Switches " für den Energiestrom zuständig sind. Neben der Meridianbehandlung umfasst eine Reihe von Behandlungen auch eine besondere Pflege der Narben und eine energische Rückenmarksbehandlung.

Zielsetzung der Therapie ist die Wiederherstellung des ungehinderten Energiestroms im Gesamtorganismus. Leicht erklärbar: "Mit der Akupunktur-Massage nach Pilz wird bei jeder Therapie nicht nur ein Krankheitsbild behandelt, sondern der ganze Körper mit seiner Vielfalt an Erkrankungen beeinflußt. Günther Köhls, Student und Rechtsnachfolger von Willy in Heyen (bei Bodenwerder), Direktor der European Passel Academy in Heyen und seit 2015 Gastprofessor an der Hubei Universität für Chinesische Medizin in Wuhan (Zentralchina).

Rund 2000 bis 3000 Mediziner, Heilmediziner, Physiotherapeuten, Massage- und Badewärter, Ergotherapeutinnen, Krankenpfleger und Geburtshelferinnen aus fünf Erdteilen lernen in Heyen sowie in anderen Kurszentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz alljährlich diese schonende Behandlungsweise, die in jüngster Zeit durch universitäre Forschungsarbeiten erprobt wurde. Studienbezeichnung: Steigerung der Wohnqualität nach der Akupunktmassage (Penzel).

Günther Köhls, auch Vorstandsvorsitzender der International Therapists' Association APM nach Pelz und der energetischen Heilkunde e. V. mit rund 3.000 Teilnehmern weltweit: "Die Forscher sind sich einig, dass diese Therapiemethode bei Kopfschmerzen, Rückenbeschwerden oder Gelenkerkrankungen sehr effektiv ist. "â??Die Akupunktur-Massage nach Pelz el wird von Krankenschwestern, Heilpraktikern und Krankengymnasten durchgefÃ?

In Deutschland allein wird diese Therapie in mehr als 140 Zentren, Sanatorien und Spitälern angewendet. Ein engmaschiges Netzwerk von APM-Therapeuten in Ambulanzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist vorhanden. Im Jahr 1978 wurde der International Therapists' Association Akkupunkt Massage nach Pfenzel e. V. ins Leben gerufen, der neben seinen Ausbildungsaktivitäten und seiner Karriereberatung eine Liste von Therapeutenadressen veröffentlicht.

Mehr zum Thema