Akupunktur Schlafstörungen

Akkupunktur Schlafstörungen

Wenn es sich um eine psychologische Erkrankung handelt (Leberstauung), hilft die Akupunktur. Die Akupunktur kann bei Schlafstörungen eine Hilfe sein, wenn Sie nachts nicht schlafen können. Schlafschwierigkeiten (Schlaflosigkeit) Akupunktur, Volksmedizin, TCM, Zürich Wie gut der Schlafrhythmus ist, richtet sich nach dem Gemütszustand (Shen). Die Wurzeln des Geists liegen im Herzen, besonders im Herzen, im Herzen im Herzen, im Herzen im Herzen, im Herzen, im Blutbild. Bei einem gesunden und durchbluteten Herzen ist der Verstand gut verankert und der Schlafrhythmus ist intakt.

Wenn das Innere leer ist oder durch pathogene Einflüsse angeregt wird, ist der Verstand nicht gut verankert und der Schlafrhythmus ist gestört.

Eine Person, die sich hinlegt und nicht einschlafen kann, hat eine Schädigung der Yin-Organe zur Folge, so dass die Substanz keinen Platz hat, nicht beruhigt ist und die Person nicht eindringen kann. Auch die so genannte Wander-Seele der Hunne hat mit dem Einschlafen eine große Bedeutung. Die Dauer und Güte des Schlafes hängt vom Gesundheitszustand der wandernden Seele ab.

Dieses hat eine Verbindung zur Lunge und ist in ihr verankert. Ist er gut eingewurzelt, ist der Schlafrhythmus ganz natürlich und ohne Trug. Im Falle einer Schwachstelle des Yins oder des Leberbluts bewegt sich die wandernde Seele weiter, was zu einem ruhelosen Schlafen führt. Die folgenden klinischen Bilder führen nach Ansicht der Volksmedizin zu einer Schlafstörung: Bei dem brennenden Leberbrand ist die Folge über einen längeren Zeitabschnitt Belästigung oder frustrieren.

Das Schlafen ist erholsam. Bestenfalls gibt es Alpträume mit oft bösartigen Inhalten und einem ruhelosen Schlafe. Der Zungenbelag ist rotbraun und der Überzug fettig gelbstichig. Der Zungenbelag ist in der Regel orange mit roten Tupfen, die Spitze der Lasche ist schwarz, der Mantel ist in der Regel orange und der Impuls ist seitenständig. Schlafen ist ruhelos, Sie rollen sich, unerfreuliche Gedanken.

Der Zungenbelag ist fettig gelb, die Lasche ist gerötet. Das Schlafen ist gekennzeichnet durch regelmäßiges Aufwachen, Nachtschweiß, Schlafstörungen. Der Zungenbereich ist gerötet, es gibt Rillen im Herzbereich, die Beschichtung ist klein. Unser Spezialist wird in einer einzigen Behandlung mit den in der Trad izionellen Volksmedizin verwendeten Diagnoseverfahren und aufgrund der großen Bandbreite des Fachgebietes mit einer detaillierten Darstellung der Vorgeschichte eine Diagnostik durchführen.

Abhängig von der Form der Schlafstörungen werden Akupunktur, Tuina-Massage, Pockenbildung und vor allem Heilkräutertherapie eingesetzt. Du wirst bald wieder einschlafen. Nachdem er von der Grundschule auf das Schulgymnasium gewechselt war, stand er zum ersten Mal unter psychologischem Drang. In der Vergangenheit war das Erlernen immer einfach für ihn, aber durch die große Konkurrenzsituation unter seinen Klassenkameraden wurde es für ihn immer schwieriger, sich zu abmühen.

Plötzlich zählte er nicht mehr zu den Besten der Welt und war zu sehr von dem gestiegenen Erfolgsdruck überwältigt. Im Laufe der Zeit wurden die Notizen durch den anhaltenden Konzentrationsmangel immer schlimmer und er spürte, dass er sich von seinen Klassenkameraden immer mehr ausgeschlossen fühlte. Diese Notizen wurden von seinen Klassenkameraden immer häufiger verwendet. Er hatte einen hohen Impuls, aber nicht zu viel, und sein Mundgeruch war leicht zu hören und etwas rascher als sonst, weil seine Lunge durch die Qi-Stagnation leicht gewölbt war und in seine Lunge eindrang.

Zwei Mal pro Woche haben wir ihn mit Akupunktur und Tuina-Massage sowie einem Abkochen (Abkochen von Pflanzeninhaltsstoffen ) behandelt, das er den ganzen Tag über jeden Tag über zu sich nehmen sollte. Bei ausreichendem Schlaf war er tagsüber nicht müde. Das Leistungsvermögen in der schulischen Ausbildung verbesserte sich ständig und er spürte keine Blockade oder Depression mehr.

In der Realität sind Akupunktur und TCM jedoch für Kinder sehr effektiv, da ihr Stoffwechsel noch relativ klein und lebenswichtig ist.

Mehr zum Thema