Akupunkturpunkte Handrücken

Die Akupunktur zeigt den Handrücken

Je nach Akupunkturmethode wird die Lage der Akupunkturpunkte auf der Hand unterschiedlich angegeben. Alle Akupunkturpunkte und Meridiane sind auch an den Handgelenken zu sehen. Sie sind sehr empfindliche Bereiche und entsprechen dem Körper in ähnlicher Weise wie das Gesichts-, Fuß- und Ohrgerüst. Alle Akupunkturpunkte und Meridiane sind auch an den Handgelenken zu sehen. Auf diese Weise kann die Hantakupunktur wirksame Anstöße zur Stimulierung der selbstheilenden Kräfte geben.

Hantakupunktur wird im Allgemeinen als schmerzlos beschrieben. Eine solche Entspannungsmassage ist sowohl für Kleinkinder als auch für Menschen mit Nadelangst gedacht.

Ein wichtiger Punkt der Handakupunktur ist die Di4 (HanyuPinyin), die sich auf dem Handrücken zwischen Finger und Mittelfinger erstreckt. Di4 hat auch eine entgiftende, kräftigende, entzündungshemmende und anti-neurotische Wirkung. Die Widerstandskraft des Körpers kann ebenfalls verstärkt werden.

Handzungen

Der Schmerz der Stellen wird durch diese guten Merkmale ausgeglichen. Je nach Akupunkturverfahren wird die Lage der Akupunkturpunkte auf der Handfläche unterschiedlich angezeigt. So sind die Stellen nach der Ausbildung der traditionellen Hantakupunktur anders geortet als nach der traditionellen Akupunktur in Korea oder anderen Methoden der Hantakupunktur. Zur exakten Lokalisierung der Handpunkte benutzte ich mein eigenes Blut, die Punktlokalisierung der Gehörgangsorgane und die oberösterreichische Heilmittel.

Zum Beispiel, wenn ein Kranker mit akutem Knieschmerz zur Therapie käme, würde ich Vollblut entnehmen und die Stellen mit diesem Vollblut auf seiner Handfläche und seinem Gehör durchsuchen und kennzeichnen. Stiche ich nun den Kniespitz am Gehör, entfällt der korrespondierende Handpunkt. Die derzeit am meisten betroffene Erkrankung verschwand wie bereits oben beschrieben nach dem letzen (5.) oberösterreichischen Heilmittel.

Das heißt, dass bei sehr schweren Kniebeschwerden der Knieschmerz der Knieschmerz zu den schwerwiegendsten Erkrankungen zählt, mit denen der Organismus nun konfrontiert wird. Bleiben nach der 4. Heilung noch mehrere Stellen, z.B. Bein und Geist (Belastung durch starke Schmerzen), benutze ich für die Behandlung etwas Mineralwasser. Die wiederkehrende Stelle korrespondiert mit der größten Beeinträchtigung, die den Organismus derzeit belastend beeinflusst.

Lokalisierung der neuen Punkte:

Mehr zum Thema