Alexander Technik Hannover

Die Alexander-Technik Hannover

Chordirigieren und Stimmbildung nach der Lichtenberger Methode; Körperarbeit: F.M. Alexander Technik; Somatische Erfahrung.

Stresssituationen sind in der Tat eine bedeutsame, in biologischer Hinsicht vordefinierte Antwort unseres Organismus auf lebensbedrohende Zustände mit dem Bestreben, unser Leben durch Widerstand oder Fliehen zu retten.

Stresssituationen sind in der Tat eine bedeutsame, in biologischer Hinsicht vordefinierte Antwort unseres Organismus auf lebensbedrohende Zustände mit dem Bestreben, unser Leben durch Widerstand oder Fliehen zu retten. Mit der Alexander-Technik, die nach ihrem Erfinder Friedrich Mathias Alexander (1869-1955) genannt wird, wird eine innere Balance geschaffen, die sich an Körper und Aktion orientiert. Diese Balance ermöglicht es uns, auf Stresssituationen emotionell und geistig ausgeglichen zu sein.

Nicht nur in Stress-Situationen ist die positive Wirkungsweise der Alexander-Technik ein nützlicher Mitspieler. Es passt sich dem Alltag an und leistet wertvolle Unterstüzung. Die Teilnehmer werden mit den Grundlagen der Alexander-Technik bekannt gemacht und erhalten eine Einweisung in die Praxis der Methodenanwendung. Ein medizinischer oder professioneller Eingriff kann die Alexander-Technik nicht ersetzen.

Ueber mich

Bereits im Kindesalter habe ich Haltungsprobleme, einen Buckel, sowie Skoliosen und Fußbeschwerden entwickelt. Danach folgen Kopfschmerzen, schwere Spannungen, Kreuzschmerzen, wiederkehrender "Hexenschuss" und die Diagnose: Verschleiß eines Wirbelknorpels. In meinem Arbeitsleben hatte ich Krankentage und spürte, dass meine Wohnqualität beeinträchtigt war. Über eine Weiterempfehlung bin ich zur Alexander-Technik gekommen. Schon nach wenigen Stunden hatte ich ein freieres, besseres und entspannteres Gefühl, die Reklamationen sind allmählich verschwunden.

Ich habe mich für diese Vorgehensweise so sehr inspiriert und überzeugt, dass ich mich entschied, das Training selbst durchzuführen und es an andere weiterzugeben.

Verzeichnis

Noch eine kostenlose Übertragung wäre âNot-Tunâ oder "nicht reagierend". Die Bezeichnung âHemmungâ kommt von der Alexander-Technik. Das Alexander-Technik deals with the Veränderung ungünstiger (dysfunctional) Bewegungsabläufe. Unter Hemmung versteht man das Weglassen einer sofortigen Antwort auf einen Aktionsimpuls. Nur so kann man in dem Augenblick, in dem ich mich nicht in den üblichen Verhaltensweisen bewegte, die normalerweise unter der bewusst wahrgenommenen Erkenntnis auftreten, mindestens für sicherstellen.

So öffne ich mir den Ort für ein aufmerksames und bewußtes Verfahren.

Inees Vera Heckmann - Alexander Technik- und Leistungscoaching

The love of movement, expression and dance führte me durch mehrere Trainingskurse in New Dance, Performance, Kindertanzpädagogik. Es wurden mir verschiedene Techniken der Körper-Geist-Arbeit vertraut gemacht, wie z.B. Feldenkrais, Body Mind Centering, Shiatsu, Alignment Release Technique, Eutonie, Eikido, Authentic Movement usw.... Schließlich habe ich in der F.M. Alexander-Technologie gefunden, nach der ich schon immer gefragt hatte: eine Methodik, die nicht nur zur besseren Selbsterkenntnis beiträgt führt, sondern mich auch dazu, mein eigenes Schicksal in die eigene Hand zu nehmen. Außerdem habe ich die Möglichkeit, mein Privatleben zu verbessern.

Nach einigen Jahren im Unterricht habe ich von 1993-1996 meine Lehrerausbildung der F.M. Alexander-Technik an der vom Verband Deutscher Alexander-Techniker (ehemals G.L.A.T.) und den 15 anderen international tätigen Fachgesellschaften akkreditierten Freiburger Hochschule "Elisa & Eckart Ruschmann" abgeschlossen. Als Gastlehrer war ich in der Lehrerausbildung für Alexander-Technik in Hannover und half bei der Lehrerausbildung im Schuljahr 2002/2003 an der weiter. Die Alexander-Technik im ZAYT.

In den Jahren 1996 bis 2003 war ich für die Society of Teachers of the F.M. Alexander Technique. Als Lehrer bin ich unter für DanceAbility, dance für Menschen mit und ohne Behinderungen. Meine Passion ist es, die Anwendungen der Alexander-Technik auf die künstlerische zu erforschen, selbst zu erlernen und das menschliche Potenzial zu entwickeln.

Mehr zum Thema