Alexander Toskar

Aleksandr Toskar

Die spirituelle Autorin und Heilerin Alexander Toskar zeigt eine einfache Übung, mit der man sich energetisch harmonisieren kann. Alexandre Toskar Alexander hat sich seit seiner Jugend mit unterschiedlichen Heilmethoden und geistlichen Überlieferungen auseinandergesetzt. Vor mehr als 25 Jahren war er einer der ersten Menschen, der die spirituelle Erleuchtung durch seinen eigenen Familienvater, den Spirituosenheiler und Heiler Jjotr El-Kunoviz, erlebte. Das Verlangen nach Geistigkeit hörte nie auf, auch wenn Alexander als Gestalter arbeitete. Alexandre setzt die Heilmethode seines Vorfahren fort und präsentiert sie in seinem Werk "The Spiritual Erection" zum ersten Mal als Schriftsteller.

Sein Ziel ist es, Menschen zu unterstützen, ihren Mut zu steigern und die Geistigkeit im täglichen Gebrauch zu erproben.

Alexandre Toskar, Heilpraktiker, Schriftsteller, Geistlicher Leiter in 50678 Köln, Deutschland

Alexandre Toskar ist in der ganzen Welt als Heilpraktiker und Bote für die Spiritual Erection und Foundation for Spiritual Health mitwirken. Sein Ziel ist es, Menschen zu unterstützen, ihren Mut zu steigern, den freien Eintritt in ihre Seelen zu ermöglichen und die Geistigkeit in den täglichen Lebensbereich zu verankern. Diese einmalige Art der Heilung umfasst, wie in seinem Verkaufsschlager "The Spiritual Erection" dargestellt, den gesamten Menschen.

Es hebt seinen Spirit, läutert seine Seelen, streckt seine Wirbelsäulen und führt ihn in Harmonie.

Harmonisierungsübung

Mit einer einfachen Aufgabe, mit der man sich energisch in Einklang bringen kann, stellt der geistliche Schriftsteller und Heilpraktiker Alexander Toskar dar. Alexander hat sich seit seiner Jugend mit unterschiedlichen Heilmethoden und geistlichen Überlieferungen auseinandergesetzt. Das Verlangen nach Geistigkeit hörte nie auf, auch wenn Alexander ein erfolgreicher Zeichner war. In dieser Zeit führten die Lebensbedingungen Alexander mehrfach zu längeren Auslandsaufenthalten in Indien.

Die Heilmethode seines Vorfahren wird von Alexander fortgesetzt und als Schriftsteller in seinem Werk "The Spiritual Erection" erstmals vorgestellt. Als Heilpraktiker und Spirituallehrer hat er die Aufgabe, Menschen zu unterstützen, ihren Mut zu heben und die Geistigkeit in ihren Lebensalltag zu integrieren: in ihren Heilungszentren in der Schweiz und in Deutschland, wo sie sich der Unterstützung von Menschen auf ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden und Befriedigung widmen.

Die Foundation for Spiritual Health wurde 2010 ins Leben gerufen. Sämtliche Gründungsprojekte werden ehrenamtlich begleitet und haben die Funktion, die geistliche Gesunderhaltung und das Wohlergehen von Kleinkindern und abhängigen Menschen zu fördern.

Mehr zum Thema