Anthroposophie Studium

Studium der Anthroposophie

Das Ziel des Kurses ist es, die grundlegenden Inhalte und Methoden der Geisteswissenschaften kennenzulernen und zu vertiefen. Häufig gestellte Fragen zu Religion, Spiritualität und Meditation. Das Ziel des Kurses ist es, die grundlegenden Inhalte und Methoden der Geisteswissenschaften kennenzulernen und zu vertiefen. Es handelt sich um ein Vollzeitstudium. Rudolf Steiners Anthroposophie wird derzeit neu erforscht, als historisches Pha-.

GOETHEANUMSTUDIEN

Das internationale Studium am Schweizer Goethesanum bietet vor allem Jugendlichen die Gelegenheit, die Grundzüge der Anthroposophie zu erlernen. Die Grundinhalte und Methodik der Geisteswissenschaften sollen kennengelernt und vertieft werden. Es handelt sich um ein Ganztagsstudium. Jeden Tag beschäftigen sich die Schüler mit Rudolf Steiners Hauptwerken: "Die Freiheitsphilosophie ", "Theosophie", "Wie erhält man Wissen über die Erhabenen Welten? und wie?

Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Kunst, Literatur, Musik, Sprache und Eurythmie: Durch die praktische und praktische Arbeit ermöglicht das Studium am Goethesanum den Studierenden, ihr Leben und ihre Karriere kreativ zu gestalten. Die einzelnen Projekte bieten die Gelegenheit, einen Gesichtspunkt der Anthroposophie, ein kunstwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Fachgebiet zu erörtern. Die Studien werden durch eine Exkursion nach Paris und zur Chartreser Domkirche (Frankreich), eine Kunstexkursion nach Florenz (Italien) sowie kleine Exkursionen zu kulturellen Stätten in der Region - Colmar und Straßburg (Frankreich), Bern und Zürich (Schweiz), Freiburg und Heidelberg (Deutschland) - ergänzt.

Nicht in den Studienbeiträgen inbegriffen sind die anfallenden Auslagen. Die Beteiligung an Lehrveranstaltungen der Forschungseinrichtungen am Goethesanum sowie an Konferenzen der Fachbereiche der Universität können die eigenen Belange vertiefen. Studierte die Fächer Philosophische Wissenschaft, Kulturhistorische Wissenschaft und Erziehungswissenschaften. Recherche und Publikation zu Geschichts- und Zeitfragen der Anthroposophie.

Lehre über die Grundzüge der Anthroposophie, vor allem über die Gedankenentwicklung, Fragen der Gegenwart und Nachdenken. Studierte Neuere und Neuere Geschichten, Philosophien und Walderziehung. Zwischen 2001 und 2018 Vorstandsmitglied der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaf t. Vorstandsmitglied der School of Spiritual Science. Es kann sowohl als Kulturzentrum als auch als Standort angesehen werden.

In diesem Bereich werden viele Konferenzen abgehalten. Zudem gibt es in den Abteilungen der "School of Spiritual Science" und den einzelnen Bildungseinrichtungen viele Möglichkeiten, weitere Erkenntnisse zu sammeln. Menschen aus allen Kontinenten kommen ins Goethesanum. Das Goetheinstitut als Standort der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaf t und der Fakultät für Geisteswissenschaften verfügt über einen privilegierten Raum, um den aktuellen Stand und die Weiterentwicklung der weltweiten Anthroposophiebewegung zu erfahren.

Die Anlage des Goetheanums ist ein einzigartiger Lebensraum, in dem die Geschichte und die gegenwärtige anthroposophisch-organische Baukunst erlebbar ist. Basel bietet mit seinen weltweit bedeutenden Museumsbeständen, einer ausgeprägten Pionierarchitektur, einer Hochschule mit entsprechendem Studierendenleben und einem lebendigen Angebot die Möglichkeit, die Schweizer, europäischen und internationalen Kulturen von ihrer besten Seiten kennenzulernen.

Basel hat von der sagenumwobenen Baseler Fassnacht über die Pop-Festivals bis hin zur Baseler Kunstmesse vielfältige und qualitativ hochstehende Ideen für alle Studiengangsfragen sowie für die angebotenen Kurse und Vorträge. Es unterstützt bei allen Fragestellungen rund um die Beantragung von Studienplätzen, Aufenthaltserlaubnissen, finanziellen Angelegenheiten und Ausflügen.

Mehr zum Thema