Anthroposophischen Therapierichtung

Therapeutische Leitung der Anthroposophischen Therapie

In Deutschland ist die Anthroposophische Medizin als besondere Therapierichtung gesetzlich anerkannt. Viele übersetzte Beispielsätze mit "anthroposophische Therapierichtung" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Antroposophische Gesundheitsmedizin Die anthroposophischen Heilmittel, ihre Verwendung und Wirksamkeit sind für viele Menschen erschweren. Für die Anwendungsbereiche findet sich in der Gebrauchsanweisung vieler Anthroposophika folgender Satz: "Nach dem anthroposophischen Wissen von Mensch und Natur". Aber was ist unter "anthroposophischer Erkenntnis von Mensch und Natur" zu begreifen?

Aus welcher Basis werden die anthroposophischen Heilmittel hergestellt? Bei der Antarktis handelt es sich um eine Integrativmedizin.

Quelle sind zum einen wissenschaftliche, schulmedizinische und zum anderen humanistische Erkenntnis. Aber sie ist keine "alternative Medizin" - sie will die Schulmedizin nicht verdrängen, sondern komplementär sein. Es gehört ebenso wie die homöopathische und phytotherapeutische Behandlung zu den "besonderen Therapierichtungen". Das physische und mentale Zusammenleben bildet für die anthroposophischen Mediziner und Heilpraktiker eine Verbindung mit der Persönlichkeit des Menschen, die sich gegenseitig beeinfluss.

Die Berücksichtigung dieser Tatsache ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für die anthroposophische Musik. Die Wahl eines anthroposophischen Medikaments orientiert sich nicht nur an der Symptomatik der Erkrankung. Bei der medikamentösen Behandlung in der Anthroposophischen Heilkunde gilt das Prinzip: so wenig wie möglich und nur so lange wie notwendig.

Bei schwerwiegenden Akut- oder Lebensbedrohungserkrankungen kann zunächst nicht auf die Schulmedizin zur Stabilisierung einer physischen Erkrankung verzichten. Unter Zuhilfenahme von Homöopathie und anderen anthroposophischen Medikamenten soll der eigene Heilungsprozess des Körpers angeregt, das störende Ungleichgewicht wieder in das rechte Verhältnis gesetzt und seine defensive Kraft gestark.....

Daraus wird klar, dass die messbaren Wirkungen der Stoffe in einem anthroposophischen Medikament immer nur einen partiellen Aspekt des Ganzen widerspiegeln. Zu Beginn des 20. Jh. war die Antroposophische Musik das Hauptforschungsgebiet. Ein anthroposophisches Medikament misst seine Effektivität daran, ob es physische oder psychische Störungen lindern oder beseitigen kann. Die antroposophische Gesundheitsmedizin ist niemals "pauschal" oder "routinemäßig".

Mit ihr steht der pluralistisch geprägten, aber zunehmend generalisierenden und standardisierenden modernen Welt eine mehr denn je notwendige Arznei zur Verfügung: ein differenziertes, ganzheitliches Angebot, das sich auf die Einzigartigkeit des Menschen konzentriert. Weiterführende Information zu anthroposophischen Arzneimitteln: Bei uns finden Sie eine große Auswahl an anthroposophischen Medikamenten. Kennst du schon unsere "Anthroposophische Hausreise und Kinderapotheke"?

Mehr zum Thema