Apm Creme Penzel

Sahne Penzel Apm

Besonders geeignet für den Einsatz in der Penzeltherapie. Mit den APM-Produkten werden größere Körperteile und Narben massiert. Die APM Creme ist eine Massagecreme für Narben.

APM Creme 60 g - European Penzel Academy

Massagen von größeren Hautarealen und Vernarbungen mit der APM-Creme: Bereits in der ersten APM-Behandlung kann die Versorgung der bisher speziell mit dem APM-Stick behandelten Vernarbungen im Meridiankurs stattfinden. Bei der APM-Creme handelt es sich um eine Salbenbasis in der Rezeptur, die sich besonders für den Gebrauch in der Penzeltherapie erweist. Bei der Anwendung von Creme auf größere Hautareale ist es ratsam, die Hautstelle zuvor mit etwas Feuchtigkeit zu befeuchten.

Dann streicht die Creme noch besser und ist wirtschaftlich in der Anwendung. Tipp: Der Betroffene wird gebeten, die APM-Creme nach Möglichkeit zweimal täglich auf die Wundnarben aufzutragen. Der APM-Creme ist seit vielen Jahren in der Krankengymnastik, der Krankengymnastik und der Naturheilpraxis bekannt. Als Reseller oder Psychotherapeut weisen wir darauf hin, dass wir die APM-Creme - auch bei Bestellungen über diesen Web-Shop - unter den Ihnen bekannt gegebenen Konditionen ausliefern.

APM Creme "grün" - European Penzel Academy

Es wird ausschließlich aus Zutaten aus kontrolliertem biologischen Landbau (kbA) gewonnen und hat die selben exzellenten Produkteigenschaften, die unsere seit vielen Jahren bewährte APM-Creme auszeichnen. Um Therapeuten und Patienten eine gute Wahl zu ermöglichen, haben wir für die Produktion der APM-Creme grün in mehrere Jahre Entwicklungsarbeit investier. Tipp: Da die APM-Creme grün im Wesentlichen den selben Einsatzbereich hat wie die herkömmliche APM-Creme, auch hier: Das gilt:

Die Patientin wird gebeten, die APM-Creme nach Möglichkeit zweimal täglich auf die Wundnarben aufzutragen. Der APM-Creme ist grün:

APM Creme und Gleitgel für die Akupunkturmassage nach Penzel

Mit den APM-Produkten werden größere Körperteile und Schnittwunden massiert. Ideal für die Akupunktmassage nach Penzel (APM). Die APM-Creme ist eines der beliebtesten Mittel zur Selbstmassage. Diese APM-Creme wirkt leicht fettig und kann bei der großflächigen Hautmassage mit viel Feuchtigkeit "verdünnt" werden. Bei der Verwendung der APM-Creme ist es besonders im Hinblick auf die Massageanweisungen notwendig, die beiliegenden Anweisungen zu beachten.

Deshalb wird der Einsatz von Asphaltgel oft in Kombination mit Narbenbändern eingesetzt. Somit ergänzten sich beide Präparate (Creme und Gel) während der Einnahme. Der APM-Öl hat eine erwärmende Funktion. Deshalb kann es auch für die Kopfmassage sehr gut eingesetzt werden.

Mehr zum Thema