Aranci Sardinien

Sardinien: Aranci Sardinien

Der Golfo Aranci ist der schöne Golfplatz an der Nordostküste Sardiniens. Der Golfo Aranci ist eines der exklusivsten Urlaubsziele in der Gallura im Nordosten Sardiniens. Sardinien. com: Golfo Aranci Der Hafen von Gallo Aranci befindet sich zwischen dem Golfe von Olbia und dem Gallo di Marinella. Die Bezeichnung Gold Aranci zeigt, dass dieses Revier früher einmal sehr stark von Flusskrebsen bevölkert gewesen sein muss, da es vom Gold der Granchi (Golf des Flusskrebses) abstammt.

Übrigens, der Sardinier heißt Figari - genau wie das massive felsige Kap, an dessen Fuß sich der Gold Aranci entlang der Küste erstreckt.

Der kleine Kieselstein-Sandbereich von Cala Moresca dagegen befindet sich nur drei Kilometern außerhalb der Stadt.

Sichern Sie sich ein Ticket für den Port von Golfo Aranci auf Sardinien .

Welcher bessere Ort als der Port de Golfo Aranci, um nach Sardinien zu gelangen? Sie ist eine der touristisch bedeutendsten der gesamten Region und eine der grössten Fährverbindungen nach und von Sardinien. In der Hafenstadt Golfo Aranci gibt es jeden Tag verschiedene Fährverbindungen von den Seehäfen Livorno, Piombino und Nizza, die alle von der Reederei Corsica Ferries gewährleistet werden, die die Route tagtäglich fährt.

Die Hafenstadt Golfo Aranci betreut jedes Jahr eine große Anzahl von Touristen. Es wird empfohlen, Ihr Ticket nach Sardinien über unser Online-Buchungssystem zu buchbar. Fahrgäste mit Kraftfahrzeugen sollten 2 Std. vor dem Einsteigen im Yachthafen eintreffen und den Anweisungen des Fahrpersonals befolgen, das Kraftfahrzeug korrekt in der Tiefgarage des Schiffes zu parken, in der Regel mit angezogener Feststellbremse und angezogenem ersten Gang. In diesem Fall ist es ratsam, die Bremse zu ziehen.

Fahrgäste, die ohne Auto unterwegs sind, können den Seehafen auch erst eine Autostunde vor Antritt der Fahrt anlaufen und müssen dann die seitliche Treppe zum Fußgänger-Check-in benutzen, wo er verfügbar ist. Dank der Fährenverbindungen der Firma Corsica Ferries, die die Routen Livorno - Golfo Aranci und Pioombino - Golfo Aranci betreibt, können Sie den Port von Golfo Aranci per Schiff anlaufen.

Das Hafengelände von Golfo Aranci liegt in einer gut angebundenen Lage und ist leicht mit dem PKW, Autobus, Flugzeug oder Bahn erreichbar. Die Häfen von Golfo Aranci sind von den grössten Orten Sardiniens, wie Olbia, Sassari und Porto Torres, leicht zu ereichen ( "von Sassari und Porto Torres aus können Sie den Port entlang der SS 127 erreichen).

Bei Anreise mit dem Auto ist der Hauptbahnhof in unmittelbarer Nähe des Hafens gelegen, so dass er sehr gut erreichbar ist. Wenn Sie sich für den Flug entschieden haben, ist der nächste Port Olbia, etwa 20 km vom Port derselbe. Für die Anreise mit dem Autobus zum Stadthafen von Golf Aranci gibt es Regionalbusse, die von Juli bis August direkt nach Olbia fahren, mit einem dicht estnischen Transportnetz für alle anderen Ortschaften auf Sardinien.

Das Hafengelände von Golf Aranci ist der Bahnhof Marittima Golf Aranci, SP82, 07020 Golf Aranci (OT). Die Hafenstadt Golf Aranci verfügt über mehrere Liegeplätze, von denen drei für Kreuzfahrtschiffe bestimmt sind. In der Hafengegend des Golfes Aranci gibt es ein großes Wartezimmer, ein Hotelrestaurant und eine Theke sowie eine Notaufnahme.

Der Golfplatz Aranci liegt im nordöstlichen Teil der gleichnamigen Stadt. Er liegt im nördlichen Teil der Stadt. Ein kleines Hirtendorf, das 1881 durch die Verlegung der Staatsbahn von Olbia auf den Golf Aranci für eine bessere Anbindung an das Mutterland eine große Wandlung durchlief.

Mehr zum Thema