Atlasbehandlung

Atlantic-Behandlung

Atemkorrektur: erste Eindrücke und Reaktionen danach > Müdigkeit, erhöhter Schlafbedarf, Muskelschmerzen oder Schmerzen im Nacken. Bei der Atlastherapie nach Arlen handelt es sich um ein schonendes, manuelles Verfahren, das der Manuellen Medizin zugeordnet ist. Die Atlastherapie ist eine sanfte Form der manuellen Medizin. Bei der Atlastherapie handelt es sich um ein schonendes Verfahren zur Behandlung auch komplexer Erkrankungen.

Atlas-Behandlung - Heilmethode Heike Göring

Haben Sie Kopfschmerzen, Nacken- oder Rückenbeschwerden oder können Sie Ihren Körper nur bedingt umdrehen? Bei nicht symmetrischen Verhältnissen zwischen Köpfen, Atlaswirbeln und Wirbelsäulen können diese und andere Erkrankungen auftreten. Die korrekte Position des Atlasses, des oberen Halswirbels, ist ein wichtiger Faktor für die Harmonie der Wirbel. Ein Fehlausrichtung des Atlasses kann daher buchstäblich Ihr Gleichgewichtssinn stören und Ihre Leistungsfähigkeit mindern.

Laut dem antiken griechischen Mediziner Hippokrates ist die Gesunderhaltung ein ausgeglichenes Ganzes, ein ausgewogenes Verhältnis aller Kräften und Funktionalitäten des Aufbaus.

ATLAS TREATMENT atlas treatmentactions ?

In den meisten FÃ?llen treten die ersten Eindruecke sofort nach der Therapie oder in den nÃ??chsten Tagen auf. Dies erzeugt ein Befreiungsgefühl, den Anschein, dass der Körper viel heller geworden ist (er dreht sich scheinbar auf Kugellagern). Man hat das Gefuehl, aufrecht und sicher zu bleiben, eine tiefer und freier zu atmen, sowie ein gesteigertes Selbstvertrauen und ein Gefuehl des innerlichen Friedens.

Nicht alle Patientinnen und Patientinnen reagieren nach der Therapie negativ, aber es ist sinnvoll, sich über diese Möglichkeiten zu unterrichten. Sie sind nur temporär und haben eine bessere Haltung. Nach der Atlasausrichtung muss die Ausgleichshaltung, mit der der Körper die Fehlausrichtung des Atlases kompensiert hat, wieder aufgedeckt werden.

Nach Abschluss dieser Anpassungsphase des Haltungsgleichgewichts und des Chemikaliengleichgewichts ist der Anstieg der zur Verfügung stehenden Energien nicht unbedeutend. Es können unmittelbar nach der Therapie oder nach mehreren Schwangerschaftswochen oder gar ganzen Lebensmonaten auftreten. Es hat sich in der Realität herausgestellt, dass je stärker der Organismus betroffen ist, desto heftiger können die auftreten.

Mögliche Reaktionsmöglichkeiten sind unter anderem: Auch die Vergrößerung des Körpers kann mehrere cm betragen, was zeigt, wie weit die Wirbelsäulen von der idealen Form abgelenkt wurden.

Mehr zum Thema