Atlasprofilax Ausbildung

Ausbildung bei Atlasprofilax

Unternehmen Der weltweite Einsatz der Atlasprof®s ist in der International Association of Graduate Atlasprof®s (IVDA) untergliedert. Falls Sie an einer Schulung teilnehmen möchten, bitten wir Sie, das Online-Formular auszufüllen, das Sie über den untenstehenden Link aufrufen können. Zu den Organisatoren und Durchführern der jährlichen Qualitätskontrollen der Atlasprof®s gehören die AltaPROfilax Academy Switzerland® und der IVDA.

Jedes Unternehmen von Atasprof ist dazu angehalten, sich an diesen Maßnahmen zur Qualitätssicherung zu beteiligen. "Ich stelle jetzt fest, dass ich nicht nur den Hintergrund, die Theorien, die anatomischen Gegebenheiten, die neuronalen Effekte der Methodik, sondern auch ihre Praxis kennen. Das Training als Ganzes war für mich eine sehr reiche Erfahrung." Das Training umfasst 15 Tage.

Das Training setzt sich aus einem großen Theorieteil und einem großen Praxisteil zusammen. Du erhältst ein 40-seitiges Informationsblatt, das alle wichtigen Trainingsfragen beantworten wird. Wenn Sie alle personellen und fachlichen Anforderungen erfüllt haben, bekommen Sie einen Arbeitsvertrag und ein ausführliches Lexikon zur Vorbereitung auf das Training. Nicht in den Trainingskosten inbegriffen sind z.B. Flüge und Unterkünfte.

Den Betrag der Trainingskosten können Sie auf Anfrage erfragen. Die Schulungen werden derzeit nur auf den Sprachen English, German, Spanish, French, Italian und Portuguese durchgeführt. Für weitere Informationen steht Ihnen das Sekretariat des IVDA gerne zur Verfügung.

Informations- und

Es wird nur an den Kurzhalsmuskeln gearbeitet, damit der Atatlas seine ursprüngliche und feste Lage erreichen kann. Wie hoch sind die Anwendungskosten (Atlas-Korrektur), wie lange geht das und was ist darin inbegriffen? Je nach Herkunftsland unterscheiden sich die Preise: Die jeweils gültigen Tarife finden Sie entweder in der Preisliste (unten) oder auf Anfrage.

Im übrigen Europa und außerhalb Europas sind die Preisangaben auf Wunsch ebenfalls erhältlich. ¿Wie kann ich für den Einsatz von Matasprof® trainieren? Weitere Infos zur Ausbildung und ein Online-Bewerbungsformular findest du im Bereich Unternehmen und Ausbildung.

Historie - Aufrecht gesünder!

Historie - Aufrichtig gesünder! Für den Schweden René-Claudius Schümperli waren Aufrichten und Gesundmachen lange Zeit Fremdworte. Weder die schulmedizinische, noch die chiropraktische oder andere Atlas-Therapien halfen ihm wie vielen anderen Menschen zu einem nachhaltigen Aufstieg. Ihm wurde im Zusammenhang mit der Besetzung mit seinem Leid und den Bemühungen der Eigenhilfe der Verdacht auferlegt, dass bei nahezu allen Menschen der erste Nackenwirbel ("Atlas" genannt) falsch gedreht ist.

Im Anschluss an seine Tortur entwickelt er eine Methodik, um den Atlas in eine feste Position zu versetzen und damit die selbstheilenden Prozesse des Organismus zu stimulieren. Tatsache ist jedoch, dass der Atlas in den meisten FÃ?llen falsch gedreht ist. Die schonende und langlebige Schümperli-Methode ermöglicht eine optimale Positionierung des Atlasses. René-Claudius Schümperlis Verfahren ist es, die Kurzhalsmuskulatur zu massieren, um die vorhandene Spannung zu lockern und so dem Atlas eine optimale Positionierung zu geben.

Der Antrag muss nur einmalig gestellt werden und gewährleistet, dass der Atlas an der richtigen Stelle liegt. Durch diese Beständigkeit ergibt sich die Gelegenheit, die Selbstheilungskräfte des Organismus zu aktivieren und damit allein die körperliche, geistige und geistige Entwicklung zu perfektionieren. Es gibt die Gelegenheit, das ganze Jahr über wieder richtig und gesünder durchzuleben.

Daher ist es ratsam, sie so frühzeitig wie möglich bei Kleinkindern einzusetzen, damit sie gesünder aufwachsen und sich bestmöglich weiterentwickeln können. Bei bestehenden Beschwerden darf die fortlaufende ärztliche oder heilpraktizierende Therapie nicht unterbrochen oder unterbrochen werden und auch keine zukünftig erforderliche Therapie verschoben werden.

Mehr zum Thema