Audiva Kritik

Hörgeräte-Kritik

Als "Rumsurfern" auf der Seite der Firma AUDIVA (www.audiva.de) erhielt.

Die Foren für für Menschen mit Behinderungen.

Veröffentlicht am: 12.05. 2006, 11:08 Titel: AUDIVA Hörrainig: Fälschung oder wirklich sinnhaft? Ich bin auf die Seiten der AUDIVA (www.audiva. de) mit dem "Rumsurfern" gekommen. Doch zunächst einmal sind die Dinge sehr kostspielig und außerdem weiß ich nicht, ob die Kleinen wirklich zu Haus an dieser "Therapie" teilnehmen. Eingereicht am: 07.06. 2007, 23:20 Titel:

Hallo, ich würde möchte das Topic "Audiva" wieder aufnehmen. Seit 3 Schwangerschaftswochen probiere ich diese Behandlung mit Aryan durchzuführen aus, sie funktioniert tatsächlich recht gut. Durch die Audiva Gerät werden Frequenz anteile herausgefiltert und der Hörwechsel im rechten und rechten Gehör wird immer zeitsparender.

Das SPZ in Frankfurt-Höchst unterstützt stellt die Behandlung zur VerfÃ?gung, man erhÃ?lt von ihnen eine Gerät (nach Bezahlung einer Spende) und übt zu höheren Zeiten. Ich habe das Gefühl, Aryan hört besser zu und ist aufnahmefähiger. Ausgeschrieben am: Katharina Ens: 30.11. 2007, 19:33 Titel:

Guten Tag Birgit, ich habe deinen Artikel vom Juli über Audiva. Ich interessiere mich für würde, wie du jetzt, knapp ein halbes Jahrhundert nach der Auditierung, bist. Funktionierte das Hören zu Haus gut? Eingereicht am: 01.12. 2007, 11:59 Titel: Hallo, zufällig Ich habe den Artikel heute schon mal angesehen..... Wir machen das großartig, Arier hat sehr gut nachgeholt und spricht uns unter die Erde.

Soeben sind wir nach Indien gezogen (mein Mann ist Inder) und Aryan kommt von nächste die ganze Jahr über in eine normale Grundschule. Arier zum Zuhören zu bewegen war nicht einfach, anfangs war es noch möglich, aber dann nach 5 Schwangerschaftswochen nahm die Einsatzbereitschaft dennoch stark ab. Many e from Goa, Veröffentlicht am: 07.01. 2008, 22:15 Titel:

Hello Birgit, ich überlege nur, ob ich mit meinem kleinen Jungen 6 1/2 nach Kanton gehen soll. Sagen wir, wo haben Sie diese Behandlung ZUHAUSE gemacht, wenn ja, was hat die Miete kosten, ich sehe dort nichts? Was ist mit der Buchhaltung passiert, bei uns gibt es 2 Praktiken, die es über die Logopädie oder Ergotherapie Recpete durchführen.

Eingereicht am: 08.01. 2008, 03:22 Titel: Hallo, wir haben die Behandlung zu Haus gemacht, waren nur 3 mal im SPC zur Steuerung. Das SPZ hat die Behandlung unter über durchgeführt, wir haben nur 80 Euro bezahlt. Eingereicht am: 08.01. 2008, 08:25 Titel: Wie sieht diese Behandlung / intensive Woche in Kanton Bern aus?

GruÃ, Schreiben am: 08.01. 2008, 10:16 Titel: birgitberryy has written the following: Hallo, wir haben die Behandlung zu Haus gemacht, waren nur 3 mal im SPC zur Steuerung. Das SPZ hat die Behandlung unter über durchgeführt, wir haben nur 80 Euro bezahlt. Hello Birgit, ja, du könntest mir mehr Informationen zukommen lassen, natürlich nur wenn du mehr Zeit hast, kannst du auch eine Mail oder eine PN verfassen.

Eingereicht am: 08.01. 2008, 10:19 Titel: frederike hat folgendes geschrieben: Wie sieht diese Behandlung / intensive Woche in Kanton Bern aus? Worum es sich bei dieser Behandlung handelt, können Sie auch auf der HP lesen, ich bin nicht gut in erklären!!!!!!!!! Zeige zuletzt Beiträge: Sie können Beiträge in diesem Bereich nicht aufschreiben. Sie können in diesem Abschnitt nicht auf Beiträge reagieren.

Sie können Ihre Beiträge in diesem Abschnitt nicht ändern. Sie können Ihre Beiträge in diesem Abschnitt nicht löschen.

Mehr zum Thema