Aufstellungsseminar

Aufbauseminar

Die Familienkonstellation wird in ihrer ursprünglichen Form in Form eines Seminars angeboten. Sie finden hier alle Aufstellungsseminare, in denen Lösungen für konkrete Anliegen mit systemischen Strukturaufstellungen erarbeitet werden. "Sternbilder zeigen die Dinge so, wie sie sein könnten."

Aufbauseminar

Das Aufstellungsverfahren sollte selbst erfahrbar sein. Das Ziel einer Konstellation ist: Kurzbeschreibung: Die Arbeit an der Aufstellarbeit erfolgt in einer freundlichen, würdigen und beschützten Umgebung. Sämtliche Teilnehmer sind dazu angehalten, die Belange und persönlichen Daten der Gruppenmitglieder vertraulich zu handhaben. Die Belange des Betreibers werden außerhalb der Arbeitsgruppe mit mir, Ursula Manetsch und Manuela Russo diskutiert.

Zurück in der Unternehmensgruppe sucht sie aus der präsentierten Unternehmensgruppe einen Vertreter für sich selbst und für die gewünschten Familienangehörigen oder für einen Teil des Unternehmens aus. Sie verpflichten sich, als stellvertretende Mitglieder in einer respektvollen und vorurteilsfreien Weise zu handeln. Das Display stellt die Repräsentanten unmittelbar und ohne bewusste Rücksichtnahme auf den jeweiligen Markt.

Der Abgeordnete auf der Liste spürt seine Mitwirkung. Das Bedienpersonal betrachtet und spürt die Lage von außen, d.h. aus einer anderen Sicht als er sie sonst kennt. Von außen betrachtet und spürt es. Am Ende jeder Konstellation steht ein Lösungsfoto, das der Konstellator aufnimmt. Charakteristik: Mit dem Board werden Events, Problemstellungen und Sachverhalte in ihrem Systemzusammenhang wiedergegeben.

Eine solche Konstellation eignet sich besonders für Veränderungsprozesse oder Entscheidungsfindungsprozesse. Zeitaufwand: ca. 5 Stunden Beschreibung: Erdanker sind Themen, die auf Papier geschrieben sind und die der Installateur in einer einzigen Sitzung klären möchte. Die Bodenverankerungen werden im Raum/Feld angebracht, der durch den Pfosten verborgen ist. Die stellvertretende Manuela Russo ist mit dem Thema Konstellation nicht vertraut.

Manuel hat das Gefühl, sich auf die unterschiedlichen Erdanker einzustellen. Dadurch kann bestimmt werden, welcher Erdanker die höchste energetische Belastung aufweist. Dabei wird klar, was funktioniert und die Dynamik der Konstellation sich wie bei der Konstellation von Personen auswirkt. Selbstverständlich ist auch der Bediener in die Anlage eingebunden.

Wenige Tage vor dem vereinbarten Installationstermin erfolgt ein erstes Gespräch mit mir. Die Erfahrung zeigt, dass eine Konstellation eineinhalb bis zwei Autostunden anhält. Die Kosten von 240 Schweizer Franken beinhalten das Vorstellungsgespräch, die Vorarbeiten, eine Liste mit zwei Teilnehmern und allfällige Folgearbeiten (Telefonat). Geschäftsführung: Ursula Manetsch mit Manuela Russo als Vertreterin der Erddübel.

Wichtig: Für Konstellationen wird eine durchschnittliche geistige Leistungsfähigkeit angenommen. Diese Konstellationen können keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung auslösen. Bereits vor meiner ersten eigenen Gründung hatte ich den Willen, die Lehre zum Systemtherapeuten abzuschließen. Aber dieses Verlangen wurde immer stärker. Am Ende des zweiten Ausbildungsjahrs habe ich mir die Fragestellung gestellt: "Möchte und kann ich die Konstellationsarbeit abgeben?

"Ich habe all meinen Lebensmut zusammengenommen und führe seit Nov. 2012 mit großem Einsatz tägliche Seminare, halbjährliche Seminare, Bodenanker oder Bordkonstellationen. Ab 2014 führe ich die Sternbilder zusammen mit Manuela Russo.

Mehr zum Thema