Aura Kamera Selber Bauen

Aura-Kameras mit verschiedenen Biomessgeräten sind notwendig, um ein Aura-Foto direkt aufzunehmen. So kann die Aura nicht mit einer Kamera aufgenommen werden, aber man kann lernen, sie selbst zu sehen.

Aura-Kamera

Mit Hilfe des Aura-Biofeedbacksystems erhalten wir die große Chance, die Schönheiten unserer Aura, unserer subtilen Energiehülle, sichtbar zumachen. Mit einem speziellen PC-Programm werden die aufgenommenen Informationen in eine präzise und farbenfrohe Repräsentation umgewandelt. Wie die Erfahrung zeigt, ist die Repräsentation der Aura durch diese besondere Hard- und Software so präzise, wie hellseherische Menschen die Aura erkennen können.

Mit Hilfe der Aura-Fotografie können wir die farbenfrohen, leuchtenden Farbtöne der Aura wiedergeben und neue Wahrnehmungsmöglichkeiten für unseren innersten Seinszustand erschließen. Wenn du uns in dieser wunderschönen Umgebung siehst, kann das einen positiven Einfluss auf unsere Weiterentwicklung haben. Die 13-seitige Auswertung, die Sie mit dem Auralay Foto selbstständig erhalten, zeigt uns unter anderem, wie kräftig unsere 7 Haupt-Chakren fließen, in welchen Klangfarben sie pulsieren und was das alles ausmacht.

Dazu kommen Anregungen, wie bestehende Blöcke aufgelöst werden können, z.B. mit Bachblüten, Aura Soma, ….. Darüber hinaus kooperiere ich mit der spirituellen und der Natur, wodurch ich in jedem Fall die für den Menschen am besten geeignete Methodik einsetzen kann. Tauche ein in die Farbenwelt und zeige deine Ausstrahlung!

weiß jemand vielleicht, wie meine ein Aurafoto machen kann? Das ist eine Kamera.

he bin erst 12 Jahre jung, aber ich würde liebend gern ein solches Aurabild von mir machen, aber ich weiss nicht wie und kenne dich nicht mit was für einer Kamera und wollte wissen, ob das auch mit einer normalen Kamera funktioniert….. Geordnet nach: http://www.astrolantis.de/aura.php Die Website funktioniert im Augenblick nicht, aber sie wird bald wieder verfügbar sein!

Die Aura kann also nicht mit einer Kamera aufgenommen werden, aber man kann selbst erlernen, sie zu erspähen. Wählen Sie jetzt: ungerechtfertigte Aufteilung von z.B. Lebensmitteln, Geldern etc.

Gerät, Kamera, Aufzeichnung????

Eine Kamera, die die Aura „einfangen“ kann, gibt es nicht! Weder Bild noch Ton! Dabei ist diese Auseinandersetzung keine Frage des Glaubens, ob es klappt oder nicht, sondern anhand der Tatsachen für beweisen diese Kultursysteme, dass es keine wirkliche Auradarstellung gibt! ein paar Fakten: Bei den so genannten Aurakameras handelt es sich um eine ganz übliche Methode, die nach dem Fotoprinzip arbeitet.

Dabei ist diese noch nicht so weit fortgeschritten, dass sie so sensibel ist, dass sie die Aura von Menschen, Tieren oder Anlagen erfassen kann. Möglicherweise gibt es bereits bei Militär für > 10 Millionen Euro! Überlegen Sie, was Sie damit machen könnten, wenn es diese neue Version gibt für ein paar tausend Euro für würde?

Das so genannte Aura wird vom „Computer“ künstlich auf das Video oder das Bild gemalt! Sieh dir den Hinweis von Projekt_Outzone und der Statistiksoftware Photoshop an. Wie aber läuft das Lüge der Aura-Fotografie ab? D. h. es werden folgende Körperparameter erfasst, je nach System/Preis und Fabrikat gibt es mehr oder weniger Messwerte: Diese werden in der Gerätesoftware des Alarmsystems in geeignete Farbtöne und dann auf Fotos oder Videos als sogenannte Aura „aufgemalt“ umgewandelt.

Also ist die Aura berechnet künstlich und nicht das reale Bild einer Aura des Objekts (Menschentier etc.), das du fotografierst oder filmst! Fährverweise muss man zugeben, dass diese Konvertierung der Meßwerte zum Teil recht gut gelingt, da hellseherische Menschen Tische angelegt und bestimmten Meßwerten Polarlichtfarben zugewiesen haben.

Dieses Verfahren, das sich so unbefugte weisen Äurafotografie bezeichnet, kann im höchsten Fall tatsächlich nur als eine Form Annäherung angesehen werden. Aber ich könnte mir auch ausmalen, dass man als sogenannter Awandfotograf juristische Schwierigkeiten haben kann, wenn man von einem Kunden verklagen wird, der nach einer solchen Fotositzung feststellt, dass es sich um eine Kurpfuscherei und nicht um eine wirkliche Awandfotografie handelt, wie es der Astrofotograf bietet.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.