Ayurveda Asien

Asien Ayurveda

Einen Ayurveda-Yoga-Urlaub in Asien und Ozeanien finden. Aber nicht in Asien, sondern am Lago Maggiore? Infos und günstige Reiseangebote für Ayurveda-Panchakarma-Kuren in Indien, z.B. im Somatheeram Resort oder Uday Samundra.

Ihre Reiseagentur für Asien: Ayurveda

Der wunderschöne Ort am Snehatheeram Beach ermöglicht Ihnen absolute Stille an einem der wunderschönsten Sandstrände Keralas. Wer Erholung und Erholung sucht, ist auf der Isola di Cocco richtig. Der Kurort hat mehrere Auszeichnungen für seine ayurvedischen Behandlungen erhalten. Über dem Chowara-Strand unweit von Kovalam wartet ein kleines & schönes Ressort auf Sie für eine entspannende Ayurveda-Kur.

Von authentischen ayurvedischen Behandlungen bis hin zu kompletten Kurprogrammen, Yoga und Meditationen - der Oceano Kliff ist der perfekte Platz für Sie. Schon seit über 20 Jahren findet der Kurgast hier nicht nur ganzheitlichen Ayurveda, sondern auch Erholung in einer traumhaften Atmosphäre. Der Ayurveda Resort, eröffnet 2013, offeriert seinen Besuchern eine echte Ayurveda-Behandlung in einer ruhigen Gegend am Meer von Chavakkadu.

Zu Füßen des Himalaya wartet gediegener Komfort auf Sie für eine ayurvedische Behandlung unter fachkundiger Anleitung. Die Ayurvedakur im angenehmen, sanften Gebirgsklima von ca. 900 Meter am Begnas-See am Fuß des gewaltigen Annapurnamassivs verweilen. Das Hotel liegt im südlichen Teil von Sri Lanka und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Strandes von Vadduwa. Surya Lanka liegt im südlichen Teil Sri Lankas und kann auf eine 20-jährige Geschichte zurückblicken....

Nicht nur die einmalige Position am Chittarsee fasziniert die Anantis. Klassischer Ayurveda in einer traumhaften Atmosphäre.

"Wer nicht königlich sein kann, wird Heiler."

Zur Bestimmung der Dosis müssen die Patientinnen und Patienten zunächst einmal ihre Gesundheit s- und Lebensstilfragen beantwort. Fühlst du dich wohler in der Kälte oder in der Wärme? Außerdem bewerten die Mediziner den Hautzustand, die Körperstruktur der Patientinnen und Patientinnen und messen den Pulsschlag. Geschwindigkeit, Tempo und Kraft sprechen für die Gesundheit eines Menschen", sagt Dissanayaka.

Im Anschluss an die Untersuchungen erhält der Patient einen persönlichen Ernährungs- und Therapieplan. Alle Arten von Urtinkturen, Tafeln und Kräutertee mit geheimnisvollen Bezeichnungen werden ebenfalls verschrieben. Ayurveda stammt aus Indien. Seit etwa 2000 Jahren kommt die Lehrtätigkeit nach Sri Lanka und ist dort mit der Kräutermedizin verflochten. Zur Zeit der Kolonialisierung holten die Engländer die europäische schulmedizinische Medizin nach Sri Lanka.

"Westernmedizin breitete sich schnell aus, als die Engländer ihre Behandlung der Öffentlichkeit unentgeltlich anboten", sagt der ayurvedische Arzt Asoka Hettigoda. Ayurveda ist heute wieder omnipräsent im Land der Insel. In den Einkaufscentern gibt es modernste Praxis, eine ayurvedische Universitätsklinik mit fast 500 Plätzen und Mini-Behandlungszentren am Meer, die sich zwischen Nagelstudio und Strandbar befinden.

In Sri Lanka herrscht eine boomende Kurnachfrage, und in den Jahren 2013 und 2014 stieg die Anzahl der Urlauber in Deutschland um rund 20 Prozentpunkte gegenüber dem Vormonat. "Menschen aus deiner Kultur wissen, dass unser Lifestyle gut für sie ist", sagt Dissanayaka. Nach der wochenlangen Einnahme von ayurvedischen Medikamenten mit viel Blei und Quecksilber hatten drei Bundesbürger starke Blutvergiftungen durchlebt.

"Metallhaltige Arzneimittel werden in der heutigen Zeit nicht mehr verwendet. Es gibt aber trotzdem ein schwarzes Schaf", sagt Dr. Hiroshini Amarasingha vom Siddhalepa Resort in Wadduwa. Die Sri Lanka Tourism Promotionsbehörde stellt die Einhaltung der internationalen Gesundheitsnormen sicher und veröffentlicht eine Empfehlungsliste von ausgewählten Hotelbetrieben.

Die Annäherung an Ayurveda mit westlichem Verhältnis ist nach wie vor ein hoffnungsloser Schritt. Wenn Sie wissen wollen, worum es bei den verschriebenen Medikamenten geht, erhalten Sie oft nur kurze Erklärungen wie: "Es ist gut für Sie! "Die Vata Dosha wird vom hektischen Westen angezündet, weshalb sie für nahezu alle Menschen aus abendländischen Kulturen zu kräftig ist", erläutert Ayurveda-Arzt Amarasingha auf Anfrage.

Es gibt noch viele weitere offene Punkte. Nahezu jeder sagt, dass sich die Patientinnen und Patienten heller, frischer und voller Energie fühlten. Das, was zu Haus nicht möglich scheint, lässt sich mit einer ayurvedischen Behandlung leicht erreichen: der völlige Verzicht aufs Trinken von Alkoholika, Zuckern und Mehl.

Mehr zum Thema