Ayurveda Deutschland

Deutschland Ayurveda

von ausgebildeten Ayurveda-Therapeuten aus Deutschland und Sri Lanka. Ayurveda Kuren in Deutschland| Ayurveda Gesundheits- und Wellnesszentrum Wir sind ein kompetentes Zentrum für Ayurveda-Medizin und -Forschung und eröffnen unser Hause zu festgelegten Zeitpunkten. Hervorragende Ayurveda-Ärzte und Therapeuten werden Sie mit echten Behandlungen und holistischen Spa-Konzepten verwöhnen. Begleitend zu den Kursen gibt es ein Begleitprogramm mit Yoga, Meditationen und Vorlesungen. Ein Ausflug in persönlicher Atmosphäre und mit Bio-Ayurveda-Küche!

"Die fünftägige ayurvedische Behandlung ist nun beendet, aber ich glaube, die Impressionen, Erkenntnisse und positive Effekte werden noch lange anhalten.

Kräuterweibchen Woltmann von Eat -Train - Liebe über ihren ersten Besuch bei uns.

Fünf gute Argumente für Ayurveda in Deutschland

Macht Ayurveda tatsächlich einen Unterschied in Deutschland? Existiert "echtes" Pandschakarma auch in Deutschland? Ist es nicht besser, eine ayurvedische Behandlung dort zu erfahren, wo sie entsteht, in Indien oder Sri Lanka? Im Ayurveda-Park durfte ich den Versuch machen und Ayurveda in Deutschland ausprobieren. Ist Ayurveda in Deutschland authentisch?

Ich war lange Zeit der Meinung, dass eine Panchakarma-Kur am besten in Indien oder Sri Lanka abläuft. Ich kam erst in Indien an, nachdem ich bereits 5 Tage in Singapur war. Bevor die ayurvedische Behandlung auf Sri Lanka im vergangenen Jahr stattfand, reiste ich eine ganze Weile um die schöne Stadt.

In diesem Zusammenhang war die Zeit knapp und ja, dieses Mal hätte ich sie benötigt, denn kurz vor der Abfahrt hatte ich einen bösen Ausschlag im Kopf, den ich lieber vor Ort zusammen mit meinem Ayurveda-Arzt geheilt hätte. In Niederhöchstadt bei Frankfurt ist meine Ayurveda-Expertin Monika Leonhard seit vielen Jahren mit der "Wissenschaft vom Leben" vertraut.

Viele Jahre lang reiste sie nach Indien, wo sie bei ihrem Lehrmeister Dr. Shri Balaji Tambe im grössten Ayurveda-Zentrum Indiens, dem Atmasantulana-Dorf, heilte und studierte. Mittlerweile ist sie in Deutschland. Nicht, weil die Heilungen in Indien schlecht waren, im Gegenteil. Nein. Sie entmutigt nun Menschen mit gewissen "Doshas", den Konstitutionsformen im Ayurveda, von einer Heilung im Ausland.

Sie würden eine ayurvedische Behandlung in Deutschland viel besser bekommen. Diejenigen, die glauben, dass gut geschulte Ayurvedaärzte nur in Indien und Sri Lanka zu Hause sind, haben die vergangenen Dekaden der europäischen Geschichte des Ayurveda verpasst. Obwohl die orientalische Medizin von den meisten Krankenversicherungen (leider) noch nicht erkannt wird, gibt es in Deutschland viele hochqualifizierte Ayurvedaärzte.

Genau weil sie in Deutschland Fuß fasst, brauchen sie die besten Vorraussetzungen. Ayurveda-Zentren oder Ayurveda-Hotels in Deutschland können es sich einfach nicht erlauben, mit nicht qualifizierten Ärzten zu kooperieren. So wurde im Spät-Sommer 2015 in der Presse wie "Der Spiegel" berichtet, dass in einem ayurvedischen Krankenhaus im südlichen Sri Lanka schwermetallhaltige Ayurveda-Medikamente eingenommen wurden.

Anstatt einer Entgiftung kamen einige der Patientinnen mit Gift zurück und mussten zu Haus behandelt werden. Auch die Pellets sind mir gut bekannt, ich hatte sie sowohl in Indien als auch in Sri Lanka während der Kur mitgenommen und war mit viel Zubehör nachhause gekommen. Andererseits sind in Deutschland alle Arzneimittel des Ayurveda dem Apothekengesetz unterworfen.

Allerdings ist eine Ayurveda-Kur in Deutschland meist kostspieliger als in Indien oder Sri Lanka. In Deutschland ist die Gastronomie problemlos verfügbar, was die Erhaltung der ayurvedischen Lebensweise nach der Kur wesentlich erleichtert. Vor allem aber die viel längere Wirkungsdauer sprechen für die Ayurveda-Kur in Deutschland.

Aber was passiert zu Haus? Jeder, der in Deutschland Ayurveda macht, erhält ein Rezept, das leicht in einen fremden Hausstand passt. Weinkenner kennen die Stadt Traben-Trarbach an der Mosel wohl mehr durch ihre leckeren Pflanzen als durch Ayurveda. So kann es sein, aber ein Erlebnis kann nicht schaden: Der Ayurveda Park Palace, der ebenso verzaubert und verlockend ist wie er sich anhört, hat Ayurveda auf höchstem Level zu bieten.

Das 5-Sterne Schloss ist zweifelsohne eine der besten Ayurveda- und Hoteladressen in Deutschland und Europa. Hier wird Ayurveda von seiner besten Seite erlebt: von den besten Medizinern über eine komplette vegetarische und ayurvedische Gastronomie bis hin zu Entspannungsyoga mit Atem- und Meditationsübungen zwei Mal im Jahr. Auch Carina Preuß, Haustochter, hat das Ayurveda Lifestyle Coaching ins Leben gerufen, welches es den Besuchern erleichtern soll, Ayurveda nach einer Kur zuhause zu erleben.

Die 10-tägige Ayurveda-Kur kosten ab 1.980 EUR. Neben den Panchakarmen-Kuren bietet das Parkchlösschen auch ein 7-tägiges Anti-Stress-Programm oder ein 8-tägiges Leber-Entgiftungsprogramm an. Es war jedoch eine der Empfehlungen von "meiner" Ayurveda-Expertin Monika Leonhard neben dem Park-Schlösschen. Ajurveda - nur ein neues Thema?

Mehr zum Thema