Ayurveda Kliniken in Deutschland

Yoga-Kliniken in Deutschland

Sieben Exemplare einer tropischen Zecke sind in Deutschland erschienen. Flying Boards: Kritik des Tags (21) Der Lösungsansatz ist Wohlbefinden. In zahllosen Wellnesskliniken wird ihm für viel Geld das Atmen, Schlafen und Essen beigebracht. Hinweis: Es gibt keinerlei Einwände gegen Wohlbefinden im wahrsten Sinn des Wortes. Zum Beispiel, um sich ein paar Minuten in der Saunalandschaft zu entspannen, sich ein wenig entspannen zu können, sich massagen zu lassen und sich dann zu erfrischen und wieder in den Alltagsleben einzutauchen.

Ob Schalen, Ayurveda-Material, essentielle öle, Edelsteine und andere Tinnefs gegen Gebühr verwendet werden - wenn es dem subjektivem Wohlergehen dienlich ist, muss ich da nicht mitreden. "Celao hat mir in der Wellness-Welt immer Spaß gemacht: wie manche Leute mit ihren aktuellen Referenzen prahlen würden ("Vertrauen Sie mir", sagten sie, indem sie ihre Bindungen begradigten, "Ich bin ein Arzt"), während andere ihre Legitimität in der Tatsache sahen, dass sie keine Referenzen hatten.

"Faites-moi", sagten sie und verspotteten die Ärzte. Alternativmedizin','Heiler' und andere Kurpfuscher am meisten von denen, die sich als'kritisch' und'selbstkritisch' betrachten, weil sie jeden Doktor als einen von der pharmazeutischen Industrie erworbenen Pfuscher und jede naturwissenschaftliche Untersuchung an sich betrachten.

Wenn keine wirksamen medizinischen Maßnahmen durchgeführt werden, kann dies fatal sein. Häufig steht der Arzt und das Krankenhaus vor dem Dilemma, die durch "alternative Behandlungen" verursachten Schäden auszugleichen. Der''Heiler'', auf der anderen Seite, ist normalerweise aus dem Häuschen, weil er es normalerweise in schriftlicher Form bestätigt hat, dass er kein Versprechen auf Heilung gegeben hat.

Heiler " sind nie an Geldern beteiligt, so der heuchlerische Untertext, sondern haben Ausgaben, die sie zu erstatten haben. Genauso wie es jedem freisteht, bei jeder kleinen Erkrankung zum Doktor zu laufen oder nicht, liegt es natürlich an jedem Einzelnen, sein eigenes Vermögen zu zweifelhaften Heilerinnen zu bringen oder das Wohlbefinden als vollwertiges medizinisches Substitut zu betrachten.

Mehr zum Thema