Ayurveda Kur Indien Kerala

Heilung Ayurveda Indien Kerala

Einige Ayurveda Hotels gibt es auch. Ajurvedische Behandlung mit individueller Betreuung im Sitaram Beach Retreat. Das Ursprungsland der Heillehren und Weisheiten, Indien, ist ideal, um sich einer Heilung zu unterziehen. Die indianische Hochburg der ayurvedischen Kuren für Ausländer ist Kerala.

Ayurveda Behandlung im Somatheeram Ayurvedic Health Resort

Indien, das Herkunftsland der Heilung und WeisheitAyurveda ist für eine Kur bestens gerüstet. Der Staat Kerala im südlichen Teil des Bundeslandes eignet sich besonders gut für eine Ayurveda-Behandlung. Der preisgekrönte Somatheeram Ayurvedic Health Ressort ist nicht nur ein idealer Ort für einen entspannten Strandurlaub, sondern kann auch auf eine lange Erfolgsstory blicken.

Nach der Ankunft am Trivandrum Airport nehmen Sie den Shuttlebus des Ayurvedic Health Resorts nach Chowara, wo sich das Hotel liegt. Durch die tägliche Beratung mit dem behandelnden Arzt können Änderungen rasch festgestellt und die Behandlung entsprechend angepaßt werden. Um etwas vom Grün von Kerala zu erleben, machen Sie eine halbstündige Bootsfahrt durch das große Seen- und Flussnetz der Rückwässer - eine äußerst interessante Erfahrung in ruhiger Lage.

Ihre Ayurveda Behandlung ist heute zu Ende, die Sie von den Giftstoffen und überflüssigen Substanzen befreite, die wir im Laufe unseres Daseins absorbiert haben. In der Abschlussberatung gibt Ihnen Ihre Ayurveda-Arztin oder Ihr Ayurveda-Arzt gerne einige Hinweise, die Sie in Ihr tägliches Handeln einbeziehen können. "Während der Beratung mit dem Ayurveda-Arzt wird auf Wunsch ein Dolmetscher zur Verfügung gestellt.

Bei allen Buchungen in Indien brauchen wir die Passkopie und eine Ausweiskopie. Das Ayurvedische Kurzentrum wurde vom Fremdenverkehrsamt des Bundesstaats Kerala 10 Mal als "Bestes Ayurvedisches Zentrum" prämiert. Das Ayurvedische Kurzentrum hat bereits 3 Mal den National Tourism Award gewonnen.

Standort: Das Ayurvedische Kurzentrum liegt an der Malabar-Küste von Kerala in Südindien, inmitten der tropischen Landschaft und in der Nähe des kleinen Dorfes Chowara. Unmittelbar neben dem Ort gibt es einen ruhigen Strand, weit weg vom Tourismus. Einrichtungen: Das unter deutsch-indischer Führung gelegene Ayurvedische Kurzentrum wurde bereits mehrfach als Ayurveda-Resort prämiert und ist bei Dauergästen sehr begehrt.

Der sehr geräumige Komplex von ca. fünf Hektaren wurde im traditionell süd-indischen Baustil angelegt und bietet eine Empfangshalle, eine Eingangshalle, ein Lokal, eine Veranstaltungsbühne, einen Pool, Liegestühle und Sonnenschirme, ein Ayurveda-Zentrum und einen Krautgarten. Räume: 66 Wohnungen, auch im typisch indischen Baustil, sind im gesamten Areal verteilt.

Die Wohnungen befinden sich in der Nähe des Strandes und verfügen entweder über einen direkten Blick auf das Meer von der Hütte oder von der Balkon. Im Ayurveda gibt es neben einer Sonnenterasse und Blick aufs Meer speziell auf die Doshas zugeschnittene ayurvedisch - vegetarische Speisen. Entspannung und Unterhaltung: Der Besuch im Ayurvedischen Kurort L'Somatheeram steht ganz im Zeichen des Relax. Außer Ayurveda werden auch Yoga und Yoga geboten.

Ayurveda-Zentrum: Das Ayurveda Zentrum des Ayurvedic Health Resort bietet mehr als 30 echte ayurvedische Behandlungen, die von 13 geschulten, versierten Medizinern und einem rund 70köpfigen Therapeuten-Team durchgeführt werden. Sogar die ayurvedische Medizin und deren Erzeugnisse werden in der eigenen Fabrik unter der Leitung der Mediziner selbst gefertigt. Für Beratungen mit dem behandelnden Arzt steht ein deutscher Dolmetscher zur Seite.

Nach der Reservierung erfolgt eine Kaution von 25 Prozent. Die Zahlung des Gesamtbetrages ist in den Monaten October bis einschließlich November unmittelbar nach der Reservierung zu leisten. Stornokosten werden ab dem Zeitpunkt der Reservierung berechnet: Wird das Paket im Zuge einer Flugpaketreise gebucht, finden die unterschiedlichen Buchungs- und Stornobedingungen der betreffenden Flugpaketreise Anwendung. Der Einzelzimmerpreis gilt für die Reservierung von zwei Einbettzimmern.

Mehr zum Thema