Ayurveda Kur Indien test

Indien-Test zur Ayurveda-Kur

Pancha-Karma-Kur und die heilende Wirkung einer ayurvedischen Pancha-Karma-Kur. Der Autor wollte es wissen und flog nach Indien. Ajurvedische Medizin, therapeutische Behandlungen, Yoga und Ernährung.

Meine Erfahrungsberichte

Eine Ayurveda Behandlung in Kerala ist für Sie da. Ich habe diese lnsel in Kerala entdeckt. Im Rahmen einer Ayurveda-Behandlung. In Südindien hatte ich zwei schöne Tage, das Ergebnis: Ich habe mich wunderbar gefühlt! Um ehrlich zu sein, hatte ich vor meiner Reise einige Zweifel, was mich an einer solchen Ayurveda-Behandlung erwarten würde.

Deswegen erzähle ich Ihnen hier, was ich in diesen zwei Tagen alles durchmachte. Sie können also feststellen, ob Ayurveda etwas für Sie ist. Ayurveda Behandlung Kerala: Ein authentischer Bungalow unter Palmöl. Einige Ayurveda Hotels gibt es auch. Zu den berühmtesten in Indien gehören sicherlich die Somatheeram Hotels. Es muss für mich ein kleines Haus sein und ich möchte, dass Ayurveda so gut und echt wie möglich ist.

Der Yoga ist mir sehr am Herzen und auch die Meeresnähe, obwohl man während der Ayurveda-Kur nicht zwangsläufig baden gehen sollte. Deshalb wähle ich das Kadappuram Beach Resort am Nattika Beach in Natalia. Es ist sehr urig und erfüllt den Drei-Sterne-Standard. Ein idealer Platz, um sich auszuruhen und ein gutes Stück zu lernen.

In meinem Bungalow gedeihen viele unterschiedliche Gewächse und anscheinend auch Ayurveda-Kräuter. Gelegentlich kommt jemand vom Behandlerteam vorbei und hackt ein paar Blättchen für die Bäder ab. Ayurveda Behandlung Kerala: Chic Ayurveda-Kleid. Am Check-in werde ich darüber unterrichtet, dass meine Ayurveda-Kleidung in meinem Zimmern liegt. Die Ayurveda Behandlung fängt an und ich laufe durch den Tropengarten zum Ayurveda Zentrum in meinem stilvollen Bademantel.

Ayurveda Kerala: Der Doktor nicht meiner Wünsche. Nein, ich habe Patrick Dempsey nicht in Kerala wiedergefunden. Nach meiner Anreise habe ich einen Arzttermin beim Ayurveda. Die Ärztin ist schon recht jung, aber sie hat sich seit vielen Jahren ein wundervolles Wissen über Ayurveda angeeignet und hat einige Kniffe auf Lager! 4. Da ist es schon so weit und ich bin in eine der drei Dosha des Ayurveda geteilt: Vata, Vitha und Kapha.

Ayurveda soll dieses Verhältnis der beiden DOSHA' wiederherstellen. Anhand seiner Beobachtung bestimmt der Doktor meinen Therapieplan für die kommenden zwei Wochen. in der Praxis. Ayurveda-Kur Kerala: Köstliches Obst und viel Teekost. Das Ayurveda -Küche ist atemberaubend! Wenigstens denken das ich und all die anderen Gäste, die in meinem Haus sind.

Im Ayurveda gibt es nur Obst und Gemüsesorten und alles ist sehr schmackhaft. In meinem Haus ist alles schön in Kannen arrangiert und jedes Essen ist ein Wunschtraum! Möglicherweise als Hinweis: Im Ayurveda gibt es natürlich keinen Alkohols. In einem Rating-Portal hat sich ein Besucher beschwert, dass er nicht einmal ein eigenes Bad in meinem Haus bekommen hat!

Das ist sozusagen ein Dessert. Ayurveda-Kur Kerala: Von der Parallel-Massage bis zum Klynem. Die wichtigsten Bestandteile meiner Ayurveda-Behandlung sind natürlich die Anwendungen. Dann gibt es eine Ayurveda-Massage für mich. Das ist eine Parallel-Massage. Anschließend gehen wir für ein paar Augenblicke in den Schweißkasten und dann gibt es eine weitere Therapie, die der Doktor anordnet.

Die Schwitzkiste ist für mich recht unerfreulich, weil es in Kerala ohnehin schon recht heiß ist. Zur weiteren Behandlung habe ich eine Massage mit Kräuterpackungen und natürlich auch den Stirnölabguss. Sonst werde ich jeden Tag nach der Behandlung von einer meiner beiden Damen wiedergewaschen. Dies buchstäblich, denn der Ayurveda kann nicht duschen, sondern nur einen Eimer Wasser.

Mir ist auch etwas unwohl beim Klistier. Ja, das zählt auch zu den meisten Ayurveda-Kuren. Die Reinigung des Körpers sollte am besten mit einem Klistier erfolgen. Was mich erwartet, weiß ich nicht, denn der Klistier in Kerala ist eine Neuheit für mich.

Ayurveda-Kur Kerala: Abkühlen ohne Ende. In den ersten drei Tagen in Kerala lag ich herum wie eine toten Mücke. In Kerala hat sich die Ermüdung gelegt, aber trotzdem habe ich nicht viel getan, außer mich zu entspannen, zu entspannen, Bücher zu studieren und im Wasser zu baden. Auch während einer Ayurveda-Behandlung ist es ratsam, nicht viel zu tun, aber mein Haus hat auch Reisen in die nähere und weitere Umgebung mitgebracht.

Ayurveda-Kur Kerala: Sonnengrüße machen Spaß. Besonders wählte ich ein Hotelzimmer mit Yogastunden. Ayurveda ist Teil einer Ayurveda-Behandlung und wird deshalb in nahezu jedem Haus praktiziert. Der Mann hat mich so sehr begeistert, dass ich seit meiner Ayurveda-Behandlung beinahe jeden Tag nach dem Stehen Yoga ausübe!

Ayurveda Behandlung Kerala: Ayurveda ist ein Frauenbereich. Der Ayurveda ist wahrscheinlich eine weibliche Sache. Weil bis auf ein paar Paare und einen allein fahrenden Mann nur Damen in meinem Haus zu Besuch sind. Der Ayurveda ist wahrscheinlich mehr in der Welt der Frau oder des Mannes. Sie können also auf jedenfall alleine in einen Ayurveda-Laden gehen.

Wer jedoch einen Partner sucht, wird im Ayurveda sicher nicht das finden, was er sucht, sondern als Einzelperson nach wie vor nach Hause kommen. Die zweiwöchige Behandlung mit Ayurveda brachte mir viel und ich fühlte mich danach sehr wohl. Es hat mir Spaß gemacht, zwei wochenlang nicht im Netz zu sein und mich und meinen eigenen Leib zu beschäftigen.

Waren Sie schon auf einer Ayurveda-Behandlung?

Mehr zum Thema