Ayurveda österreich

Der Ayurveda Österreich

Erleben Sie Ihre Ayurveda-Revitalisierungstage im Yoga-Hotel in Tirol, Österreich. Das Hotel verbindet die alte ayurvedische Lehre der Heilung mit den neuesten medizinischen Erkenntnissen aus dem Westen. Ayurveda Resort Sonnhof.

Stark > Ayurveda-Revitalisierungstage 5 Tage

Die Ayurvedischen Revitalisierungsprogramme wurden eigens für Ihre individuellen Anforderungen entwickelt. Die Ayurvedischen Revitalisierungsprogramme wurden eigens für Ihre individuellen Anforderungen entwickelt. Es geht darum, Ihren Organismus auf sanfte Weise zu säubern, neue Kräfte und Lebensfreude wiederzugewinnen. - ayurvedischen Speisen. - 2x Körperölmassage 50 min - 1x Verjüngung Gesichtspflege 50 min - 1x Reinigung Ganzkörper-Peeling und 50 Min. Packen jetzt bestellen! jetzt anfordern! jetzt anfordern! jetzt anfordern! jetzt anfordern!

Yogapause

Öffne dein Herz! 3-tägig im DZ " morgenröte " ab 376,-/P.P. & in der Suite " NATURSCHAU " ab 400,-/P.P. Am Tag die Hände häufiger zur Seite strecken, die Brustmuskulatur strecken, durchatmen, das Gefühl der Freiheit erwecken und das Gefühl haben, das Sie haben! 1 x Pada Abhyanga (Fußmassage) 30 Min. jetzt reservieren! jetzt reservieren! jetzt buchen! jetzt fragen!

Das Ayurveda Hôtel in Österreich - holistische Unternehmensphilosophie für Ihr Wohlergehen.

Der Ayurveda kommt aus Indien und kann auf eine über 5000 Jahre lange Tradition zurückblicken. Der fernöstlichen Heilmethode liegen 4 zentrale Elemente zugrunde: Ayurveda-Massage- und Reinigungstechnik, Diätetik, spirituelle Yogapraxis und Kräutermedizin. Ayurveda versteht das Dasein als eine Vereinigung von Leib, Geist und Seele. Deshalb ist es so wichtig, dass wir uns auf die Bedürfnisse der Menschen einstellen.

Im Falle eines Ungleichgewichts kommt es zu Fehlern im Körper und der Ayurvedaarzt bemüht sich, das Gleichgewicht wiederherzustellen. Auf diese Weise wird die persönliche Verfassung - also das Doshasverhältnis - bestimmt und darauf basierend die geeignete Therapien für diese Person bestimmt. In der Regel umfasst die medikamentöse Versorgung eine spezielle Ernährung, eine manuelle Versorgung und die medikamentöse Nachbehandlung.

Ayurveda wird in der heutigen Zeit kaum als wirkliche Alternativmedizin angesehen, vielmehr werden individuelle Bestandteile der Ayurveda-Tradition zur Steigerung des Wohlbefindens verwendet. Eine Diät nach Ayurveda erleichtert den Metabolismus und Ayurveda-Massagen sorgen für schnelle Regenerierung, Heilung und Stressabbau.

"Das beste Ayurveda-Hotel der Welt

Es waren beinahe 2 Woche in Sonhof und es war phantastisch. Hier kann man wirklich behaupten, dass es das schönste Ayurveda-Hotel weit und breit ist. In einigen Ayurveda-Hotels wie z. B. Parkchlösschen, Bad Ems etc. waren wir schon, aber hier haben wir uns mit der Entfernung am besten gefühlt. Das Essen war sehr gut - oft wenig, aber das ist üblich bei einer Reinigungs-Kur.

Ich finde das immer sehr bedeutsam, wenn du etwas Besonderes für deinen Körper tust. Die Mitarbeiter sind wirklich toll - sehr privat, sehr freundlich, sehr hilfsbereit.

Mehr zum Thema