Ayurveda Rezepte Frühstück

Die Rezepte des Ayurveda-Frühstücks

Warmes Frühstück ist für viele Menschen eine Utopie. Weshalb ein herzhaftes Frühstück Sie erfreut. Weshalb ein heißes Frühstück so wertvoll ist und was das mit Uschi Glass, Churchill und McDonalds zu tun hat. Erinnern Sie sich noch daran, als Uschi Glass das Rätsel ihrer Schoenheit offenbarte: "Jeden Morgen eine halben Ananas"? Heute ist Uschi Gläser die Begründerin von "brotZeit", einer Aktion, deren Anliegen es ist, dass kein Schüler in Deutschland ohne Frühstück zur Schule kann.

Morgens eine Hälfte der Morgenananas, davon träumt so manches Kind, dessen Mutter das große Vergnügen hat, ihm zwei Euros für ein Gipfeli bei McDonald's zu geben, oder? Das Wichtigste ist das Frühstück, Leute. Aber ein warmer es Frühstück wäre wirklich gut für alle. Auch Volker Mehls herzhaftes Ayurveda Frühstück ist rasch zuzubereiten, es ist lecker und sinnlich.

Übrigens, Churchill sagte: "Meine Ehefrau und ich haben zusammen gefrühstückt, aber es hätte unsere Heirat zerstört." Ein warmes Frühstück, das, auch wenn man es allein genießt, die Geister des Lebens erweckt, kann man nicht behaupten. Das ist das phantastische Kochrezept von Volker Mehl: Zutaten: Braten Sie die Eier in einer zweiten Form an.

Die getrockneten Früchte einrühren, die Muttern hinzufügen und schon ist es aus.

Ayurveda: Frühstück - Rezepte - Ayurveda

Ayurveda: Frühstück - Rezepte -yurvedisch. Ayurveda -Pitta-Frühstück: Diese Mischung reduziert die heißblütige Pitta - Impulse und läßt uns so ausgewogen in den Tag einsteigen! Ayurvedic Vata-Frühstück: Das Vitalfrühstück balanciert einerseits die heiße Kraft der Sommer-Pitta aus und hilft dem aber gern etwas zu luftigeren Pitta-Naturen zu etwas mehr Grund.

Bei der Morgenarbeit sollten Sie in regelmässigen Intervallen gut temperiertes und nicht eiskaltes Trinkwasser einnehmen! Vergessen Sie aber nicht: Niemals eiskalte Drinks dazu einnehmen! Bewahren Sie Ihr Lagerfeuer und nehmen Sie beim Essen nur ein paar kleine Schlückchen zu sich.

Übrigens, ein schönes Sommerdessert ist ein kühlender Joghurtdrink, das ist im Ayurveda bei Sommertemperaturen sehr gebräuchlich und recht zubereitet: der Lassi....: Anschließend möchte ich Ihnen einige exklusive und unveröffentlichte Ayurveda-Rezepte aus meinem Küchenbuch aus der "New Age Ayurveda" - Trilogy" vorstellen.

Die erste Ausgabe "New Age Ayurveda - meine Basics" wurde gerade im Narayana Verlagshaus herausgegeben. Sie haben also die Gelegenheit, die herrliche, gesundheitsfördernde und leicht zu kochende Ayurveda-Küche zu "schnuppern" - ausprobieren! Ein wunderschöner und unvergesslicher Urlaub in diesem Jahr.

Weiterführende Hinweise zu den Themen Bewegung, Benehmen und Piranayama im Hochsommer (= Atemübungen) werden in meinem folgenden Ayurveda-Artikel in der Rubrik Eurosommer gegeben!

Mehr zum Thema