Begradigungsenergie

Richtenergie

Einweihung in die Aufrichtung der Energie ist weniger eine Reiki-Einweihung als eine Form der mentalen Heilung und Energiearbeit. Spirituelle energetische Wirbelsäulenerrichtung Die aufrichtende Energie. Richtende Energie / Christus Energie & Atlas Korrektur. Bei der Aufrichtung werden Blockaden im Körper gelöst und Energien können ungehindert fließen.

Durch die aufrichtende Energie wird unter anderem eine Aufrichtung von Körper (Wirbelsäule), Geist und Seele durch die reine Kraft des Geistes bewirkt.

Spirituelle Wundheilung der Wirbelsäulen mit aufrichtender Energie

Initiierung in die Aufrichtung von Energie ist weniger eine Reiki-Initiation als eine Art mentale Gesundung und energetische Arbeit. Entsprechend können Sie so Fehlhaltungen in Ihrer Rückenmark auflösen. Als sich Ihre Wirbelsäulen innerhalb weniger Momente und auf eine wunderschöne Art und Weise wieder aufrichten, können physische Beschwerden und die Folgen für Ihr Organismus nachlassen.

Die damit verbundenen chronischen Erkrankungen werden gemildert und oft gar vollständig heil. "Infolgedessen wird dein mentales Vermächtnis gnädigerweise gelöst. Das Rückgrat ist das Stützelement Ihres Skeletts. Diese Effekte wirken sich auf das ganze Organsystem aus. Sie sehen die äußeren Effekte wie das Kippen und nehmen die daraus entstehenden Beschwerden wahr. Spirituelle Aufrichtung hat die Fähigkeit, pränatale Unannehmlichkeiten aus deiner Wahrnehmung zu beseitigen.

Durch die geistig - energische Körperbegradigung und die damit einhergehende körperliche Beugung der Wirbelsäulen, werden Haltungsschäden im Schulter- und Beckenbereich sowie Unterschiede in der Beinlänge ausgeglichen. Körperliche Beschwerden und ihre Wirkung auf unser Organismus sind verschwunden. In der Folge verschwanden die chronischen Krankheitsbilder, sie werden gemildert und oft gar vollständig heil. Natürlich können die degenerativen Wirkungen von Zivilisationskrankheiten nicht umgekehrt werden, aber das geistige und energiegeladene Erbe kann gnädigerweise eingelöst werden.

Es ist eine bedeutende Basis und löse das mentale und energiegeladene Erbe. Kaum eine Krankheit kann nicht geheilt werden, wenn die geistigen Gründe ausgeräumt sind. Welcher Lehrkörper trainiert in der Energieaufrichtung?

Richtenergie

Je mehr die aufrichtende Energie, auch Christus-Energie oder Christus-Energie bezeichnet, desto mehr kann sie die Informationen des energiegeladenen Bauplans unserer Wirbelsäulen für uns reaktivieren. Mit der aufrichtenden Energie können also nicht nur der Rumpf bzw. die Wirbelsäulen, das Hüfte oder die Hüftgelenke energisch aufgerichtet werden, sondern auch das eigene Lebensgefühl kann aufgerichtet, wieder aufgerichtet werden. Durch die aufrichtende Energie ist es möglich, Verstopfungen, Negativmuster und Überzeugungen, die sich im Verlauf des eigenen Daseins entlang der Lendenwirbelsäule gelegt haben, zu beseitigen.

Zahlreiche Verstopfungen und Symptome in der Wirbelsäulenregion haben mit Hilfe der aufrichtenden Kraft bereits gute Erfolge zeitigt. Das Aufrichten der Wirbelsäulen erfolgt im Innern mit der Erektion des Verstandes, was zu einem großen Schritt in der Personalentwicklung führen kann. Es ist von großem Nutzen zu wissen, wie die Wirbelsäulenfunktion funktioniert, wenn man selbst mit dieser Kraft auskommt.

Es gibt keine Voraussetzung für die Einleitung in die Richtenergie. Außerdem ist vor der Einleitung in die aufrichtende Energie eine spirituelle Ausrichtung der Wirbelsäulen für dich selbst notwendig.

Mehr zum Thema