Beste Ayurveda Kur Indien

Die beste Ayurveda-Kur Indiens

Der Ayurveda im Ananda Lakshmi Ayurveda Resort India. In Devaaya war ich vor drei Jahren zum ersten Mal, um eine Ayurveda-Kur zu machen. Der indische Ferienort ist bekannt für seine hochwertigen Ayurveda-Kuren und wurde mehrfach als bestes Ayurveda-Zentrum in Kerala ausgezeichnet! Sri Lanka bietet auch einige der besten Ayurveda-Resorts. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des Ayurveda-Resorts, das am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Sämtliche Angebote für Ihren ayurvedischen Urlaub in Indien:

In Indien gibt es ein Paradies der Kontraste. Die Faszination Indien ist groß. Wenn Sie Indien besuchen, sollten Sie unbedingt einen Besuch in einem Tempel planen, wo Sie in die chinesische Kultur untertauchen können. Die Heimat von Yoga und Ayurveda hat eine große Anzahl von Kurorten für echte Ayurveda-Kuren, vor allem in den Südstaaten. Sämtliche Angebote für Ihren ayurvedischen Urlaub in Indien: "Yoga Intensive" ist ein intensives Tauchen in Yoga, bei dem die östlichen.....

Ayurveda-Kur unter tausend Kokospalmen in Kerala, SÃ??dindien...... Spielthema: Ayurveda, Wellness, Yoga..... Erleben Sie eine echte Ayurvedakur in dem sehr gut erhaltenen Ort..... Ayurvedische Behandlung auf hohem technischem Standard im Ayurveda Hospital Kalari Rasayana....... Der Yoga im Herkunftsland. Palmenidyll, Strand und höchste Ayurveda-Qualität. Eine entspannende Ayurveda-Behandlung mit einer kleinen Teetasse bietet die Aussicht.....

Originelle Ayurveda-Kur für Ihre gesund! Der Ayurveda - das "Wissen vom Leben" - zählt zu den älteren Heilkundigen.....

Ayurveda-Ferien in Indien: Öl, Kraut, Massage für die Fitness.

Dies ist der Beginn des Tages im Rajah Island Resort in Kerala, Südindien. An der kleinen Palminsel im Hinterland, einem gewaltigen Irrgarten aus Wasserläufen, Gewässern und Tiefen, trifft sich Ayurveda-Anhänger aus der ganzen Weltgeschichte. Auch wenn die kleine Stadt nur wenige hundert Kilometer vom Kontinent entfern ist, könnte die Entfernung zur Kultur kaum grösser sein.

Rajah Island Resort bezeichnet sich absichtlich als " Hospital ". Denn hier geht es nicht um reine Erholung, sondern um eine echte ayurvedische Kur. Die Bezeichnung Ayurveda kommt aus dem Kanadischen, der uralten indischen Sprache des hohen Niveaus. Der Ayurveda wird daher oft als "Wissenschaft vom langes Leben" bezeichnet. Der Ayurveda basiert auf der Vermutung, dass der Mensch von den drei bioenergetischen Vata, Pitta und Kapha kontrolliert wird.

Aus diesem Grund ist Ayurveda in erster Linie für Menschen geeignet, die gesund sind. Ein wichtiger Baustein einer Kur sind die pflanzlichen Präparate, die oft in sehr komplexen Verfahren nach alten Rezepten hergestellt werden. Das Rajah Island Resort verwendet hauptsächlich Mischungen aus eigener Produktion. Der Betrieb ist Teil der Rajah Group, einem Konglomerat, das Fliesen und Tees herstellt, eine eigene Waldorfschule und ein eigenes Spital unterhält und auch ayurvedische Medizin anbietet.

Es hat einen hohen Bekanntheitsgrad und wird heute nicht nur in den drei Ayurveda-Resorts verwendet, sondern auch an andere Spitäler und Mediziner, insbesondere in Indien, vertrieben. "â??Wir treffen 30 unterschiedliche Vorbereitungenâ??, sagt Dr. Meera. "Der Ayurvedische Arzt führt die Herstellung in der Firma durch. Es liegt 30 Km nördl. vom Rajah Island Resort, in Rajah Healthy Acres.

Wenige Schritte weiter schneiden die Weiber die trockenen Haarwurzeln von Vettierer, der für unterschiedliche medizinische Anwendungen eingesetzt wird. Auch das Tropengras ist Teil des rosa Kräuterwassers, das im Rajah Island Resort jeden Tag neu abgekocht wird und eine reinigende Wirkung haben soll. "â??Jede einzelne Pallette wird von uns sorgfÃ?ltig kontrolliertâ??, sagt die Ayurveda-Arztin in ihrem eigenen Testlabor.

Ein wesentlicher Baustein der meisten Zubereitungen sind die so genannten Dekotionen. "Bei 100 Kilogramm Rohstoff werden 1600 l Trinkwasser entnommen und auf 400 l heruntergekocht", erläutert Meera. Auch bei Massageölen sind Abscheidungen ein wesentlicher Teil. Wenige hundert Kilometer neben ihm drücken zwei Kolleginnen gemeinsam mit einer uralten Bügeleisenpresse ÖI in einen Kessel.

"â??Das ist fÃ?r Arthritis und Gelenkproblemeâ??, erklÃ?rt Dr. Meera. Auch die aufwändig produzierten Olivenöle sind es, die authentische ayurvedische Massagen von Wohlbefinden in herkömmlichen Thermen abheben. "Wenn Sie Hautprobleme haben, verwenden Sie Kokos als Grundlage, wenn Sie Gelenkbeschwerden haben, verwenden Sie Sardellenöl oder Ghee", erläutert Dr. Meera. Die meisten Ayurveda-Gäste haben keine Ahnung von all dieser Mühe.

Weil jeder mehrfach am Tag seine Mischung als Tablette, Pulver oder Getränk einnimmt.

Mehr zum Thema