Bicom Bioresonanz Hund

Cicom Bioresonanz Hund

Doch warum hat der eine Hund eine Allergie und der andere nicht? Die Bioresonanztherapie hat sich bei Hunden und anderen Kleintieren bewährt. Mit der Bicom Bioresonanz wird das Ziel verfolgt, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Wir behandeln Ihre zwei- und vierbeinigen Begleiter mit der BICOM-Bioresonanztherapie - warum? Bei Hunden, Katzen, kleinen und großen Tieren.

Fioresonanz kleine Tiere Hund Therapie Übung Birne Baum

Die Bio-Sonanztherapie hat sich bei Haustieren und anderen kleinen Tieren bestens durchgesetzt. Allergie oder andere Intoleranzen, Mycosis. Inflammatorische und chronisch degenerative Organ- und Gelenkserkrankungen, Funktionsstörungen, Krankheiten des Bewegungsapparats. Parasiten-, Bakterien- und Viruserkrankungen, Toxinausscheidung und Narbenbeseitigung. Jungtiere ohne große Vorlast sprechen besser auf diese Behandlung an als solche mit einer längeren Vorgeschichte.

Dadurch wurde die Lebensbedingungen dieser Art von Tieren erhöht. Im Rahmen der Biosonanztherapie mit speziellen diagnostischen Verfahren ermitteln wir die tatsächlichen körperlichen Gründe für die Gesundheitsstörung und behandeln sie dementsprechend. Während der schmerzlosen Behandlungen oder Therapien applizieren wir Ultraschallelektroden am Haustier. Für Tierärzte von Regumed setzen wir das tragbare Biosondengerät BICOM ein. Für Allergiker, Inkompatibilitäten mit einem Futter.

Für Krankheiten der internen Organe. Zur Ablehnung von Umwelt- und Schwermetallverunreinigungen. Für chronische und degenerative Krankheiten. Zubereitung und Verfolgung von Schutzimpfungen, Beseitigung von Zusatzstoffen. Für Krankheiten des Bewegungsapparats, Lahmheiten. Während der postoperativen Behandlung, Entfernung von Zusatzstoffen. Um mehr über die Behandlung mit Bioresoance zu erfahren, wenden Sie sich an uns oder senden Sie uns eine E-Mail.....

ANMERKUNG: Die Methode der Bioresonanz, wie z. B. homöopathische, akupunkturmedizinische und andere naturheilkundliche Methoden, ist Teil der empirischen Medizin. Sämtliche Angaben über Effekte, Qualitäten und Anwendungsgebiete basieren auf Kenntnissen und Erfahrungen mit der Bicom-Bioresonanzmethode.

Bio-Sonanz von Pferden, Hunden, Katze und anderen Tieren

Seit langem habe ich als Bioresonanz-Spezialist eine Heilungspraxis für Menschen. Weil ich gelegentlich gefragt wurde, auch die Versuchstiere meiner Patientinnen mit Bioresonanz zu untersuchen und zu behandeln und ich selbst oft von den Ergebnissen überrascht war, habe ich auch eine tragbare Arztpraxis für Bioresonanz bei Versuchstieren eröffnet. Ich habe mich schon immer für die Tierwelt interessiert und helfe ihnen gerne bei Bioresonanztests und der Therapie der Bioresonanz.

Mit der Bicom Bioresonanz wird das Bestreben verfolgt, die körpereigenen Heilkräfte zu aktivieren. Als besonders gut belegt gelten therapeutische Erfolge mit Bioresonanz durch effektive, qualitätsfreie Allergietests und eine Therapie ohne gesundheitsschädliche Nachwirkungen. Weil Vibrationen das menschliche Überleben auf physikalischer Grundlage kontrollieren, wird die Bioresonanz seit über 30 Jahren für ein breites Feld von Erkrankungen und Leiden genutzt.

Ein Tierbiologietest kann die Ursache der Leiden auch in konventionell behandelten FÃ?llen aufdecken. Die Durchführung einer Biosonanztherapie ist je nach Krankheits-/Beschwerdemuster und Testergebnis unterschiedlich. Im Falle von Krankheiten mit chronischer Erkrankung bestehen die Therapien in der Regel zunächst in der Behebung von Verstopfungen und der Stützung der Ablenkorgane, so dass die nachfolgende Ablenkung der einzeln geprüften Krankheitserreger (Bakterien, Grippeviren, Schimmel, Schimmelpilze - in diesem Fall zur Stützung der Wurmbehandlung) und/oder Umweltverschmutzungen (Chemikalien, Buntmetalle usw.) vom Tierversuch gut akzeptiert wird.

In der Regel reagieren Haustiere recht rasch auf die Biosondentherapie. Ziel der Tierbioresonanztherapie ist es, die optimale Selbstheilungskraft des Körpers wiederherzustellen. Ich möchte Ihnen auf den nächsten beiden Webseiten einen Eindruck von meiner Tiertherapie, vor allem von Pferden, Hunden und Katze, mit Fokus auf München und der südlichen Umgebung mitgeben.

So sind beispielsweise die Bio-Sonanzmethode, die homöopathische und die akupunkturmedizinische Methode naturheilkundliche Methoden. In der empirischen Medizin der Naturheilkunde ist die Biosondentherapie eine erprobte Methode der Therapie. Dagegen ist die Methode der Bioresonanz in der konventionellen Medizin nicht wissenschaftlich erforscht und wird daher nicht als solche erkannt.

Mehr zum Thema