Bicom Erfahrungen

Bikom Erfahrungen

Hatte jemals jemand Erfahrung mit dieser Bikombehandlung? Erfahrungsbericht: MRSA und Erfahrungen mit Harnwegsinfektionen. Diese Methode wurde durch die Erfahrung vieler Anwender weltweit weiterentwickelt und optimiert.

BIOCOM

Wofür steht die Bio-Sonanztherapie? Seit 25 Jahren wird die Biosondentherapie BICOM in der Humanmedizin und seit 10 Jahren in Veterinärmedizin angewendet. Es gehört ebenso wie z.B. die Homöopathie und andere Naturschutzverfahren in den Geltungsbereich der Erfahrungsmedizin. Dieses Verfahren kombiniert Diagnose und Behandlung, ist schmerzlos und hat keine Begleiterscheinungen für Ihr Haustier.

Der Austausch von Informationen findet unter über in bestimmten Frequenzbereichen statt. Geradlinige Schwerlasten über eine längeren Periode können das Ungleichgewicht stören und insbesondere die Selbstheilungskräfte im Körper Ihres Tiers aufhalten. Störende Häufigkeiten und Vibrationen sind die Auslöser fast aller Erkrankung. Der Begriff Erkrankung bezeichnet im Sinn der Biosonanztherapie eine Erkrankung, da eine Störung im energetischen Feld des Betroffenen vorliegt, die aufgespürt und heilbar ist, bevor die ersten Erkrankungszeichen äuà ersichtlich werden.

Darüber hinaus können die chronischen Krankheiten ebenso wie Allergie und Unverträglichkeiten, EKZEM und Krankheiten des Bewegungsapparats in positiver Weise beeinflusst werden. Mit Hilfe der Bioconance-Therapie BICOM mit ihren physischen Oszillationsimpulsen können sich die kranken Körperzellen durch die Transformation störender oder krankheitsverursachender Frequenzmuster erholen. Besonders ausgeprägt ist die Vibrationswahrnehmung bei Tierversuchen ausgeprägt! BICOM-Gerät enthält zusätzlich für die Biosondentherapie sowie Magnetfeldtherapiegerät.

Wozu dient die Bio-Sonanztherapie? Bei dieser Behandlungsform handelt es sich um eine schonende, nebenstellenfreie, computergestützte Vibrationstherapie, die das Selbstheilungskräfte des Betroffenen stimuliert. Das Merkmal ist, dass dort mit den körpereigenen Oszillationen gearbeitet wird, die durch einen Energiekreislauf zwischen Mensch und Technik Gerät sowie durch eine Individuellprogrammierung der Bereiche.. nach verändert und zurückgeleitet entstehen. In gewisser Weise spiegelbildlich gelöschte krankheitsverursachende Oszillationen und die Separation von harmonischen und disharmonischen Oszillationen sind diese Therapien allgemein und mit jeder Erkrankung anwendbar.

Wofür wird die Bio-Sonanztherapie eingesetzt? Durch ein spezielles Untersuchungsverfahren (über Vollblut und ä. des Betroffenen und die darin enthaltene Information) kann man nun verborgene Gründe für einer Krankheit aufdecken. Die Effizienz der Methode der Bioresonanz ist abhängig von der Beschaffenheit und dem Lebensalter des Betroffenen sowie seiner Geschichte. Bei Jungtieren, die keinen schweren Vorerkrankungen unterworfen waren, verläuft die Therapie der Bioresonanz rascher als bei solchen, die eine lange Zeit im Vorerkrankungen hatten.

Auch bei den therapierten Patientinnen und Patienten kam die Biosondentherapie gut an. Was macht mein Haustier mit der Bio-Sonanztherapie? Das Behandlungsverfahren mit dem BICOM-Gerät ist für das schadhafte Teil. Für die Versorgung von kleinen Tieren, Haustieren, Haushunden oder Hauskatzen wird das Haustier entweder unmittelbar oder unter Käfig auf der Eintrittsmatte platziert. Es wird mit dem mobilem BICOM-Bioresonanzgerät für Veterinäre der Fa. Regumed gearbeitet, das auch im Pferdestall oder auf der Wiese mit einer wiederaufladbaren Batterie eingesetzt werden kann, wenn große Tiere oder landwirtschaftliche Tiere verarbeitet werden.

Bei Vibrationen der Eingang-Elektrode wird diese von über erfasst und an Gerät weitergegeben. Hier findet die Transformation in eine konstruktive Oszillation statt, die über zur Ausgabeelektrode für das Lebewesen zurückgegeben wird. Möchten Sie mehr über die BICOM-Bioresonanztherapie unter über erfahren, so wenden Sie sich bitte an uns. Erreichen Sie Ihr angestrebtes Etappenziel schnellstmöglich durch eine Behandlung mit sehr tiefen Frequenzen: ANMERKUNG: Die Bicom Bio-Richtung Methode gehört ebenso wie Homöopathie, Akkupunktur und andere naturheilkundliche Methoden zum Gebiet der empirischen Medizin.

Sämtliche unter über gemachten Angaben zu Effekten, Merkmalen und Anwendungsgebieten basieren auf Kenntnissen und Erfahrungen mit der von Bicom entwickelten Bioresonanzmethode selbst.

Mehr zum Thema