Bikram Yoga Bonn

Das Bikram Yoga Bonn

Heißes Yoga für jedermann, jedes Alter, jedes Fitnessniveau, lang oder rund, gesund oder ungesund, Yoga-Anfänger oder Ashtanga-Guru, für wirklich jeden. Eine Übersicht über unsere Kurszeiten bei Hot Yoga Cologne finden Sie hier. Weshalb Absolute HOT YOGA? Weshalb Absolute HOT YOGA? Absolutes Hot Yoga ist eine hochenergetische Serie von 50 klassischen Yogastellungen (Asanas) und verschiedenen Atmungsübungen (Pranayama & Cappelabatti), die wir immer für Sie aufbereiten werden.

Sämtliche Muskel-, Band- und Sehnenmuskeln unseres Körpers werden gestreckt und zugleich der Metabolismus angeregt. Heißes Yoga ist eine Herausforderung: simpel, aber nicht leicht!

So wird der ganze Organismus auf harmonische Weise angeregt und gestreckt. Ob groß oder klein, gut ausgebildet oder rostig, jeder kann mit Hot Yoga einsteigen! Heißes Yoga steigert das physische Wohlergehen, indem es die Muskeln stärkt, Stress abbauen und die Kondition steigert. Durch regelmäßiges Üben wird es immer leichter, die Atemwege zu regeln und der wundervolle Vorteil dieses Yoga wird sichtbar.

Heißes Yoga funktioniert! Das übliche Vorgehen vereint alle Beteiligten in besonderer Weise und hat eine inspirierende Wirkung. Regelmäßiges Üben verlangt natürlich Disziplin, aber das zahlt sich in neuen Erkenntnissen über sich selbst und seine Umgebung aus.

Yoga Zentrum Bonn - Giovanna Schender und Roland Heck

Ich - Giovanna Schender - gründete vor mehr als 20 Jahren das Yogazentrum Bonn und ist heute die am längsten existierende Yogaschule in Bonn und der näheren und weiteren Umgebung. 2. Mehr als 30 Jahre Erfahrung und Ausbildung an diversen Yogaschulen und bei mehreren Lehrern hat mich die Auseinandersetzung mit dem Meister B. K. S. Iyengar am meisten beeindruckt.

Mein Yogatraining in Amsterdam wurde von einem persönlichen Gespräch mit der Firma in Pune (Indien) untermauert. Im Rahmen privater Ausflüge lernte ich den Menschen und Gitarristen B.K.S. Jyengar näher kennenlernen. Bei der Praxis der Asanas war Iyengars bewusstes Atmen in Bewegungen sehr bedeutsam. In dem Yogazentrum Bonn praktizieren wir die Asanas in Zusammenhang mit dem Banda di Veju für ein vertieftes Selbstbewusstsein.

Verschiedene Hilfen, wie die von B.K.S. Iyengar, unterstützen uns hier, besonders in den frühen Tagen der Yogapraxis, beim einfachen Start und weiter bei der Förderung von Passiv- und Regenerationsasanas.

Mehr zum Thema