Bioenergetik Innsbruck

Bio-Energetik Innsbruck

Ein Test nach bioenergetischen Gesichtspunkten erzeugt oft eine erstaunliche Menge an Stress, der den Patienten belastet. Herzlich - Welcome to Body Psychotherapy and Organizational Consulting in Innsbruck! in Innsbruck auf der Website unserer Klinik für Körperpsychologie und Unternehmensberatung mit einem ganzheitlichen, körperorientierten Zugang. Das Wort "Körperpsychotherapie" ist ein im deutschen Sprachraum in der psychedelischen Gesellschaft weit verbreitetes Wort und ist als solches noch nicht im Österreichischen Therapiesystem als solches festgeschrieben. Er steht in unserer Tätigkeit für die Einbindung der Bioenergieanalyse als ergänzende Methode in die Ergotherapie und Unternehmensberatung.

Die Praxisgemeinschaft ist das Resultat einer langjährigen und erfolgreichen Kooperation zwischen Joachim Nagele, Psychotherapeut, Bioenergetischer Analyst und Unternehmensberater, und Christine Pechtl, Physiotherapeutin, Bioenergetische Analystin und Unternehmensberaterin.

Praktikum für Biomedizinische Analytik | Innsbruck

zur Website der Abteilung für Biologische Analytik (BA)! Als Bioenergieanalytiker stellen wir unsere Körpertherapieleistungen einzelnen oder mehreren Personen zur Verfügung. Sie basieren auf der ganzheitlichen Therapiemethode der Biologischen Energieanalyse (BA). Nicht nur Ihre Haltungen und mentalen Ueberzeugungen, sondern auch Ihre Gefuehle und Ihr "Koerperwissen" werden ernstgenommen und als Wachstumsförderung eingesetzt.

Die Leiche weiss mehr, als wir glauben und drückt sich dort aus. Unsere Werden - Sein formt ein Schema aus Potenzialen, Eigenarten, Liebe und Grenzen, dem Persönlichkeit. Durch die permanente Unterdrückung von Gefühlen und Bewegungsabläufen blockieren wir uns selbst, weil wir sie als Konflikte wahrnehmen (mussten). Durch die daraus resultierenden Verstopfungen im Organismus, Gefühl, Denken auf der einen Seite und Verhalten auf der anderen Seite waren die notwendigen Maßnahmen gegenüber der Umgebung notwendig.

Es kann mit der BA-Methode geprüft werden, ob sie noch Sinn machen, uns blockieren oder gar erkranken, oder ob eine Verlängerung erforderlich ist. Veränderungen sind möglich, wenn Verhaltensmuster bewußt wahrgenommen und begriffen werden und neue Dinge praktiziert werden.

Bioresonanz Therapie Innsbruck

Also erklärlich ist, warum einige Patientinnen schlichtweg erkrankt, müde und fühlen abgeschaltet haben, obwohl Schulmedizinisch nach besten Kräften nichts festzustellen ist. Ein Test nach biologisch-energetischen Aspekten erzeugt oft eine erstaunliche Menge an Stress, der den Betroffenen unangenehm belastet. Grundsätzlich kann man jede Krankheitsform durch Bio-Resonanz und sowohl mit chronischen als auch mit akuten Lasten (sofern keine physische Zerstörung vorliegt) behandeln: Keime, Vitamine, Pilze, Giftstoffe, Buntmetalle, Impflinge, Geopathien, Tumore (schulmedizinisch begleitet), Allergie, Verstopfungen, Hilfe bei Zahnextraktion und -heilung, Amalgamentfernungen etc.

Während der ersten Behandlung werden einige Tropfen Blut entnommen und zur Untersuchung mitgenommen. Die genaue Prüfung der Lasten wird manuell an aktuell ca. 3000 Stichproben durchgeführt. Für das Lernen von Tests und der Therapie mit den unterschiedlichen Geräten und den dazugehörigen Ambulanzen sind unzählige Lehrgänge und Trainings erforderlich, die von mir hauptsächlich in Deutschland durchlaufen wurden.

Die Bio-Sonanz wurde im Rahmen von Allergie bekannt, obwohl dies nur ein sehr kleiner Behandlungsbereich ist! Die einzige Therapie der Allergie ohne Grundstruktur des Körpers ist daher völlig unsinnig. Der Abstand von Therapiesperren und Erbgiften, der Einsetzen der 5-Elementelehre, der Inbetriebnahme der Ausscheidungsorgane, das Gleichgewicht der Nährstoffpunkte und der Säure-Basenhaushalte, der Baustelle einer gesundheitsfördernden Darmflora und des Abwehrsystems, die Ofenbehandlung, die Reorganisation des Schlafsaals bei Geopathienstörungen, die Beherrschung der Zähne auf Störfeldern.

Dabei werden die Ladungen von Vitaminen, Keimen, Bakterien, Toxinen, Schimmelpilzen usw. eingelagert. Erstaunlicherweise sind nach der Struktur des Körpers noch immer nicht viele allergische Reaktionen vorhanden übrig und werden dann auch wirklich behandelt!

Mehr zum Thema