Bioenergie Therapie Wikipedia

Die Bioenergie-Therapie Wikipedia

ist nicht nur abstrakt, sondern (physikalisch) wahrnehmbar, als sogenannte Bioenergie nachvollziehbar erfahrbar. Das Zittern wird in der Bioenergetik als Traumatherapie eingesetzt. mehr...

..

Alexandre Lowen - Wikipedia

Alexandre Niedrig (* 24. Dez. 1910 in New York; 19. Dez. 2008 in New Canaan, Connecticut) war ein US-Arzt und Physiotherapeut. Als Gründer der Bioenergieanalyse wird er angesehen. Er wurde als erstes Mitglied einer jüdischen Einwandererfamilie in den USA um 1900 aus Russland mitgebracht.

In dieser Form der Therapie ist der ganze Körper an der therapeutischen Leistung beteiligt, vor allem die Muskelmasse des Bewegungsapparates (siehe auch Körperpsychotherapie). 1 ] Nach zwei Jahren Therapiearbeit ging er in die Schweiz, um Medizin zu studieren, und absolvierte 1951 das Studium an der Université de Genève. 1956 gründet er mit seinem Kollege John Pierrakos, der auch von Reich ausgebildet wird, das International Institute for Bioenergetic Analysis (IIBA).

Bei der von beiden gemeinsam erarbeiteten bioenergetischen Untersuchung handelt es sich um eine von Reichs Methodik abgeleiteten körperpsychologischen Therapie. Allerdings lehnten sie das seit den 40er Jahren erarbeitete therapeutische Ziel von Reichs "orgastischer Potenz" und seiner cosmologischen Orgonomietheorie ab. Alexandre Lowen verstarb am 27. April 2008 im Alter von 1998 Jahren.

Die 2007 ins Leben gerufene Alexander Lowen Stiftung setzt sich für sein wissenschaftliches Erbe ein. Seit 1981 in München, 1981. 1965: Love and orgastische Wirkung, Love and orgastische Wirkung. Der Verrat des Körpers. s. a. s. a. s. ug. 1980 und München. 1970 : Es ist ein Vergnügen: Ein kreativer Zugang zum Leben. Die Depressionen und der Körper werden 1972 in München behandelt.

1978 in München, Deutschland. 1975: Bioenergetische Forschung. - Bioenergetische Forschung. Sherz, Bern und München 1976. 1977. 1977: The Way of la vibrante Health: An Exercise Manual. - Bioenergie für alle. Die Lebensangst. 1979 in München, 1973 in München. 1980. Goldmann, München 1989. 1984: Narzissmus. Goldmann, München 1992. 1988: Liebe, Sex und dein Herz.

Die Firma ist seit 1989 in München. 1990: Die Spiritualität des Corps. Heyne, München 1991. 1995: Freude: Rendezvous im Corps. Die Firma ist seit 1993 in München tätig. 2005: Den Körper ehren: Die Autobiographie von Alexander Lowen, M.D. 2006 : Das Korps ist die Stimme des Körpers: Die Rolle des Körpers in der Psychotherapie.

Mehr zum Thema