Bioresonanz Zürich

Sonderschau Zürich

Die Bioresonanztherapie mit Hilfe des BICOM-Gerätes ist eine zukunftsweisende Entwicklung. Eine nicht-invasive biophysikalische Informationstherapie ist die Bioresonanztherapie. Das ist eine rechnergesteuerte, schonende Vibrationstherapie. Das ist eine rechnergesteuerte, schonende Vibrationstherapie. Sie hat keine Nebenwirkungen und ist in vielen FÃ?

llen auch bei Erkrankungen, bei denen die konventionelle Medizin keine Abhilfe leisten kann, von Erfolg gekrönt. Die Kontrolle Ihres Körpers erfolgt von Anfang bis Ende durch Magnetfeldmessungen. Auf diese Weise können bereits vor Auftreten von physischen Beeinträchtigungen Störgrößen festgestellt werden.

Sie können präventiv therapiert werden, bevor aufgrund ihrer Wirkung teure Therapien notwendig werden. Daher prüfen wir mit der Bioresonanz im Einzelnen, welche Nährstoffe, Mineralien, Spurenelemente mit welchen Säuren Ihr Körper auskommt.

Fioresonanz Zürich, Bioresonanztherapie - Naturheilpraxis Monika Gartmann

Sie ist eine nicht-invasive bio-physikalische Informationstherapie. Sie ist eine Therapie mit Hilfe von Elektromagnetfeldern und feinen Vibrationen. Es beruht auf den Ergebnissen der neuzeitlichen Naturphysik, die festgestellt hat, dass alle Lebensprozesse durch magnetische Vibrationen kontrolliert werden. Laut Quantumphysik setzt sich alles im Kosmos aus solider Materie und energiegeladenen Oszillationen zusammen.

Zelle, Stoffwechsel, Kreislauf, Gehirnströme usw. repräsentieren das Oszillationsmuster. Gewicht und Vibration werden zu einer Gesamteinheit. Was für Daten erhältst du aus dem Testverfahren? Mit nur einem einzelnen Versuch erhältst du ohne Blutentnahme, ohne Strahlenexposition und mit geringem zeitlichen Aufwand detaillierte Angaben zu mehr als 240 Werten deines Gesundheitsstatus aus 39 unterschiedlichen Gebieten, dargestellt in einem graphischen Diagramm.

Bio-Sonanz Zürich Allergiebehandlung

Dabei wird mit den körpereigenen Oszillationen (Frequenzen) des Betroffenen gearbeitet. Die Gerät teilt die Vibrationen in gesundheitsfördernde und krankheitsverursachende auf. Dabei werden die krankheitsverursachenden Vibrationen aufheben. Im Rahmen der Allergiebehandlung mit Bioresonanz sind die Informationen eines Körpers, Allergieauslöser gefährlich und müssen bekämpft wird rückgängig gemacht und gelöscht. In und um den Menschen herum gibt es magnetische Vibrationen.

Bei diesen elektro-magnetischen Vibrationen handelt es sich um die biochemische Vorgängen übergeordnet und deren Kontrolle. Neben den physischen, elektro-magnetischen Oszillationen gibt es in jedem Menschen auch krankhafte Schwankungen, z.B. durch Toxinbelastung, Verletzung, Infektion, ungeheilte Erkrankungen, iatrogen Schäden. Physiologische und krankhafte Schwankungen zusammen werden als Eigenschwingungen des Patienten (PES) bezeichnet. Eigenschwingungen (PES) können von Oberfläche des Körpers angezapft werden (Antenneneffekt) und über ein Seil in Therapiegerät mitgerissen werden.

Ausgehend von den Eigenschwingungen (PES) des Betroffenen werden mit Unterstützung modernster Elektrotechnik (BICOM-Gerät) Therapieoszillationen ohne Hinzufügung andere oder technologisch erzeugte Eigenfrequenzen durchgeführt. Eigene Vibrationen des Betroffenen, die in therapeutische Vibrationen umgewandelt werden, werden von BICOM-Gerät an den Patientenkörper zurückgeleitet gesendet. Durch das Löschen oder Reduzieren der krankhaften Vibrationen auf der einen Seite und das Stimulieren oder Reduzieren der lebenswichtigen Vibrationen auf der anderen Seite bewirken die Therapievibrationen eine therapeutische Wirkung im Körper des PflegebedÃ?rftigen.

Zielsetzung der Bioresonanztherapie ist es, die krankhaften Schwankungen zu verringern oder zu beseitigen und zugleich die körperlichen Schwankungen unter stärken zu verringern oder zu beseitigen. Nach den Fortschritten in der bio-physikalischen energetischen Situation erfolgt im Laufe der Zeit eine Optimierung der bio-chemischen Abläufe in Bezug auf die Normierung oder Abheilung. Oberstes Gebot der Bioresonanz-Therapie ist es, zu regenerieren und von den störenden, fetologischen Einflüssen, die körpereigene Regulationskräfte in der Menge zu entlasten, wie es für ist eine Erholung vonnöten.

In vielen Anwendungen hat sich die Biosondentherapie bewährt bewährt:

Mehr zum Thema