Bioresonanztest Kosten

Kosten für den Bioresonanztest

Ein elektromagnetischer Prozess, der sich den ultrafeinen Eigenschwingungen des menschlichen Körpers widmet, ist die Bioresonanztherapie (BRT). Eine der Methoden der empirischen Medizin ist die Bioresonanztherapie. Heilpraktikerkosten, Kosten, Bioresonanzkosten, Kostenübernahme Heilpraktiker, Bioresonanztestkosten, Bioresonanztherapiekosten, Alternativpraxis Spandau.

auhagenisch

Ein elektromagnetischer Prozess, der sich den feinsten natürlichen Schwingungen des Menschen zuwendet. Besonders die " Analyseseite " der Bioresonanztherapie weiß ich als Ärztin zu schätzen: Innerhalb weniger Minuten kann ich damit Allergie und Unverträglichkeit ausmachen. Behandlungsdetails: Die Therapie ist ausschliesslich energiegeladen, d.h. ohne Medikation. Die Anzahl der Therapieanwendungen hängt von der Stärke der Krankheit ab.

Vorteile der Bioresonanztherapie: - Es ist besonders geeignet für die Therapie von Kleinkindern. Gerne besprechen wir in einem persönlichem Gesprächstermin, wie es in Ihrem Einzelfall sinnvoll sein kann.

Arztpraxis Hausarzt Allgemeinmediziner Internist Rodalben Köppen

In der empirischen Medizin ist die Biosondentherapie eine der Möglichkeiten. Die Interaktionen zwischen den Elektromagnetfeldern des Organismus und seinen physischen Prozessen scheinen konstant und hochkomplex zu sein. Es gibt immer mehr Belege dafür, dass die eigenen Regelsysteme des Organismus in erheblichem Maße von diesem Elektromagnetspiegel durchdrungen werden. Bestimmte Häufigkeitsmuster regulieren die DNA-, RNA- und Proteinsynthese, ändern die Gestalt und Funktionsweise von Proteinen, regulieren die Genregulation, Zellenteilung und -differenzierung, morphogenetische Prozesse (der Prozess, durch den sich eine Zelle zu einem Organ oder Gewebe zusammenfügt), Hormonsekretion sowie Wachstum und Funktionsweise der Nerven.

Ausgehend von diesen Erkenntnissen wurde die Methode der Bioresonanz aufgesetzt. Natürlich gibt es auch Interaktionen zwischen den naturphysiologischen Prozessen im Orgasmus und der elektro-magnetischen Strahlung, die den Orgasmus aus der Umwelt oder von in den Raum eindringenden Fremdstoffen (z.B. Allergenen, Umweltgiften, Viren, Keimen etc. und auch Medikamenten) beeinflussen. Krankheitsbedingte Vorgänge und Krankheiten des Menschen oder Tieres sind offensichtlich mit einer erheblichen Änderung der elektro-magnetischen Frequenz-Muster verbunden.

Über die Skin-Oberfläche können die damit einhergehenden Änderungen der Spannung und des Potentials erfasst und für diagnostische Zwecke (EKG, EEG, EMG, etc.) genutzt werden. Der Stellenwert von biologisch und bioelektromagnetisch kontrollierten Schwingungen für die Regulierung biologischer Prozesse wird zunehmend zum Thema der wissenschaftlichen Forschung, vor allem in der biophysikalischen Forschung. FÃ?r wen ist die Bio-Resonanztherapie sinnvoll?

  • Bei allen Energiebelastungen des Organismus, die zu Fehlregulationen und damit zu Erkrankungen im Körper und damit zu Erkrankungen mit sich bringen, ist die Methode der Bioresonanz eine schmerzlose und schonende Therapie. - Zusätzlich zur Therapie können die EMF-Spektren von mehr als 400 therapiewirksamen Stoffkomplexen (Frequenzmuster von Aktivstoffen, die in digitaler Form gespeichert sind) genutzt werden. - Die Methode der Bioresonanz lässt sich sehr gut mit der konventionellen Medizin und anderen Behandlungsformen kombinieren.

Mehr zum Thema