Bioresonanztherapie Gerät

Therapiegerät für die Bioresonanztherapie

zu Sonderkonditionen für alle BICOM optima Geräte. Wofür steht ein Gerät der Bioresonanz? Vermutlich können die einzelnen Vibrationen in den Köperzellen eines jeden Menschen durch ein Bio-Resonanzgerät wieder ausgeglichen werden und das Energiegleichgewicht im eigenen Organismus kann so wieder hergestellt werden. Frei von eventueller Negativenergie, die die Materialeigenschaften der Zelle beeinträchtigen könnte, kann der Nutzer auch seine mögliche Wirkung, d.h.

negatives Denken und Fühlen, aufheben.

An dieser Stelle findest du einige unserer Präparate, die deine eigenen Vibrationen nach dem Grundsatz der handgesteuerten bioenergetischen Bioenergischen Bio-Sonanz in Einklang bringen können. In der homöopathischen Medizin haben sich Bio-Sonanzen nahezu etabliert und können bei vielen Erkrankungen eingesetzt werden, bei denen die konventionelle medizinische Behandlung an ihre Leistungsgrenzen stoßen kann. Bereits in den 30er Jahren untersuchte Wilhelm Reich den Einfluß möglicher externer Energiequellen, vor allem von Orgonen, auf das leibliche Wohl.

Die Funktionsweise von Bio-Resonanzgeräten beruht auf seinen Ergebnissen. Mit Hilfe eines Bioresonanzgerätes kann die positiven Energiewerte des Orgons erhöht und vermutlich unmittelbar auf den Organismus oder die Nahrung transferiert werden. Besonders spannend ist letzteres, da der Mensch nicht nur durch eventuelle Umgebungseinflüsse wie Abgassmogel oder Elektromagnetstrahlung, sondern auch durch seine Nahrung ableitet, die negativen Energiewerte in die eigenen Körperzellen aufzunehmen.

Die Geräte der Bioresonanz können sehr wohl der entscheidende Faktor für die Wiederherstellung der Bioenergieeigenschaften von Nahrungsmitteln sein. ¿Wie arbeitet ein Gerät der Bioresonanz? Bereits in der homöopathischen Medizin ist die Wirkung von Orgon bekannt. Mehr als 80 Jahre nachdem Wilhelm Reich seine Thesen über die Organenergie entwickelt hat, wird ihre Wirkung heute von orthodoxen Ärzten in Frage gestellt, aber viele Menschen beschwören auf die wohl positive Wirkung von Orgon.

Laut Reich ist dies eine Form der ursprünglichen kosmischen Energien, die fast überall vorkommt, auch beim Menschen. Die elektromagnetischen Strahlen und andere Umgebungseinflüsse, die die Schwankungen der eigenen Körperzellen beeinträchtigen können, können dazu führen, dass sie ihr energetisches Gleichgewicht einbüßen. Theoretisch kann ein Bio-Sonanzgerät die Organonenergie konzentrieren und den Nutzer wiederaufladen.

Durch die Verwendung hochwertiger Rohstoffe in unseren Erzeugnissen können wir dem Organismus auf bestmögliche Art und Weise Orgon zur Verfügung stellen. Dabei sind viele Nutzer überzeugt: Die Nahrung wird vermutlich durch die "energetische Belastung" der Nahrung günstig beeinflußt und kann das geistige und körperliche Wohlergehen erhöhen. Sie werden auf dieser Website einige unserer Erzeugnisse finden, die auf dem Grundsatz der vermeintlichen Organonenergie basieren und aus unterschiedlichen Werkstoffen wie z. B. Wäldern, Messingblechen, Gold, Kupferstichen, Bergkristallen, Quarzsanden und Baumwollrohstoffen hergestellt sind, um das Beste aus dieser energetischen Nutzung zu machen.

Mehr zum Thema