Biosun Erfahrungen

Erkundigen Sie sich aus erster Hand, ob Biosun der richtige Arbeitgeber für Sie ist. Guten Tag, meine Lieben, ich wollte fragen, ob jemand BioSun schon einmal ausprobiert hat?

Biosonne – Erfahrungen? – Strahleneindrücke

Betrachtet man die Zusammenhänge von Biosun näher, wird es sehr zweifelhaft. Auf den Websites von Biosun wird immer wieder mit wunderschönen Fotos auf die „Universität in Leid (Niederlande)“ verwiesen. Wenn Sie auf die ursprüngliche Website gehen und den Suchbegriff „Biosun“ eingeben, gibt es keinen Hit. Sie finden den folgenden Text:

Prof. h.c. hat im Jahr 2009 erhalten Für seine wissenschaftlichen Arbeiten und die dazu veröffentlichten wissenschaftlichen Arbeiten auf dem Gebiet der Hautheilkunde und der rheumatischen Formen (UVA-1-Kaltlichttherapie, UV-reduzierte/UV-freie Lichttherapie ) wurde Rose (Minsk) mit einem Doktorat ausgezeichnet. Eine weitere Auszeichnung fand am 16.02.2010 mit der Ernennung zum Ordinarius statt. Prof. h.c. Die Minsker Rose ist eine der weltweit renommiertesten Forscherinnen mit internationalem Ruf auf dem Gebiet der Leichtmedizin!

Bei Wikipedia schaue ich mir die weltweit renommierte Forscherin mit weltweitem Ruf auf dem Gebiet der Leichtmedizin an. Außerdem ist der Prof. Gerd Lang Rose überhaupt kein Prof., denn hinter Prof. h. c. steht nichts anderes als Honoris Causa, so ehrenamtlich. Mit wenig Aufwand können Sie im Handumdrehen eine Professur im Netz übernehmen.

Professorentitel – Prof. h. c. – Freundschaften schließen, Bekanntschaften schließen, Kollegen, Freundinnen und Kollegen oder ein Angehöriger als Dozent – Das ideale Präsent! Wenn Sie auf der Internetseite der angeblichen European Academy (http://www.dapl.de/) weiter auf die Registerkarte „Wissenschaft“ klicken, erscheint am unteren Rand folgende Meldung: „1985 (Europäisches Patent Nr. 0190533) ist es dem Tüftler und Wissenschaftler Prof. Rose erstmals gelungen, ein Kaltlichtgerät UVA-1 zu entwicklen, indem er die UV-Strahlung von Wellenlängen kürzer als 340 nm (UVC, UVB und UVA-2-Intensität) sicher filtert“.

Eigentlich wurde ein Patente beantragt, aber nicht als Medizinprodukt, sondern als „Bräunungsgerät“, was nicht sehr überraschend ist, da Mr. Rose mehrere Sonnenstudios unterhält. Es hat so viel mit Musik zu tun, wie ein Metzger vorgibt, ein Tierarzt zu sein. Im Biosun Studio raten keine Mediziner, sondern Familienangehörige von Gerd Lang Rose, die hier und in anderen Gremien auch gern ausgelassene Erfolgsnachrichten mit Biosun einreichen.

Categories
NULL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.