Blitzhypnose

Lichthypnose

An dieser Stelle erklären wir die Funktionen und Hintergründe der Blitz-Hypnose im Detail. Sie lernen im Rahmen unseres Trainings die Mechanismen und Wirkungsweisen der Blitzhypnose kennen oder Blitz-Hypnose Die Blitzhypnose ist eine Hypnoseinitiation, die einen Hypnotisand besonders rasch in eine hypnotisierende Transce führt. Dabei gibt es mehrere Flash-Hypnosetechniken, mit denen Sie jemanden hypnotisieren können: Energetische Methoden und Verfahren, die darauf ausgerichtet sind, bekannte Strukturen zu überraschen oder zu unterbrechen. Blitzhypnose ist ein recht umfangreiches und aufregendes Themengebiet, das viele HypnotiseurInnen anspricht.

Weiterführende Literatur findet sich in unserem Fachbeitrag zur Blitzhypnose und in der Kursbeschreibung des von TherMedius-Seminars Secrets of lightning hypnosis & show hypnosis.

Flash-Hypnose - Entstehung - Funktionsweise

Er gilt neben Franz Anton Mesmer als eine der wichtigsten Persönlichkeiten in der Historie der Homnose. Es war der erste Mensch, der eine Verbindung zwischen Andeutung und Hysterese sah, da man glaubte, dass Hysterese etwas mit dem tierischen Anziehungspunkt zu tun hat. Er ließ sie seine Hände mit den eigenen Händen festhalten und schrie ihnen "Schlaf" zu, und sie "fielen" in hypnotische Zustände - man könnte dies als die erste hypnotische Zustände überhaupt einstufen.

Die Blitzhypnose begreifen - bei Hypnotherapeuten und Notfallmedizinern ist dies in der Regel noch zu wenig derselbe. Der Klassiker der Flash-Hypnose beruht auf dem "Kampf - Flucht und Einfrieren" und wurde vom US-Physiologen Walter Cannon entwickelt. Wir werden uns in unserem Blitzhypnose-Seminar mit diesem reflexartigen Effekt beschäftigen und wie er funktioniert und wie er für die Hypnosebehandlung eingesetzt werden kann.

Es geht nicht darum, 5, 11 oder gar 20 verschiedene Blitzinduktivitäten zu erlernen, sondern das Funktionsprinzip und die Wirkungsweise zu kennen, um danach variabel darauf eingehen zu können. Also, was ist Blitzhypnose? Jede gute Hypnotiseurin weiß, wie man Menschen innerhalb weniger Augenblicke in Hypnose bringt.

Dabei ist es ein Irrtum, dass jeder eine wirklich tiefgründige Abschattung erfahren kann, selbst bei Blitzeinwirkung gehen einige Testpersonen nur in eine helle Abschaltung. Bei Demos oder Shows kann dies natürlich sehr drastisch wirken und wird oft mit hypnotischen Kräften in Verbindung gebracht, was nicht der Fall ist. Die Menschen sind beeindruckt und erfreut, wenn sie diese Erscheinungen beobachten, es kann leicht in Vergessenheit geraten, die natürlichen Vorgänge, die einen Menschen in eine Art Rausch versetzen.

Korrekt und ernsthaft angewandt, machen sie in der Hypnotherapie durchaus noch Sinn. Arbeitet die Flash-Hypnose auf jedendfall? Also ist es so, als ob man bestimmte Stiche benutzt, um eine Abschaltung effektiv zu initiieren, aber es ist nicht so, dass diese Homnose eine Fälschung ist. Es ist notwendig, Menschen in einem bestimmten Sinne verstehen zu können, um im richtigen Augenblick etwas tun zu können, um eine tranceartige Wirkung zu entfalten, natürlich nicht unangetastet, immer mit dem notwendigen respektvollen und blitzartigen Hypnosevorkehrungen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Typen und Verfahren erhalten Sie im technischen Bericht Blitzhypnose techn. Wir werden oft danach befragt, ob Deve Elman bereits eine Blitzhypnose eingesetzt hat. Als Vorreiter der neuzeitlichen Hypnotherapie entwickelte er die legendäre Methodik der Haubenhypnose und die oft verwendete Dave-Elman-Induktion.

Dave Elman haben wir eine eigene Website mit allen notwendigen Infos zur Verfügung gestellt. Was Sie über eine zertifizierte Ausbildung in den Bereichen Homnose, Homnosetherapie, Kinderhypnose auf dem Laufenden halten müssen, erfahren Sie beim Schweizerischen Hypnoseinstitut.

Mehr zum Thema