Blutegel Bestellen Schweiz

Blaugel Orden Schweiz

Für die Abholung oder den Expressversand in der Schweiz muss mündlich vereinbart werden. Bestellen Sie unsere Informationsmappe. Bei der Therapie mit Blutegeln wird das Prinzip der Entwässerung und Abstoßung angewendet (vgl. Entwässerungsverfahren). Im Labor züchtet sie medizinische Blutegel für alle Therapeuten und Spitäler in der Schweiz.

Blutegel-Therapie für Pferde und Hunde | Tierärztliche Praxis

Blutegel-Therapie für Hunde und Pferde: Ein sehr spannendes Therapieverfahren ist die Hirudtherapie (Blutegeltherapie), die durch sehr schnelle Ergebnisse auszeichnet. Die Egeltherapie wird in den Bereichen der Veterinärmedizin eingesetzt: Allgemein Gelenkerkrankungen, wie z.B. Arthritis, Gelenkerkrankungen, Spatel, Podotrochose, Tendinitis, akuter Hirsch, Patellaverschleiß, Hüftdysplasie bei Säuglingen, akuter Diskophatismus, Spondylose, örtliche Pyodermie, Geschwüre, Thrombose, Furunkel, Ödem, alle Ausprägungen entzündlicher Prozesse, Allgemeienentgiftetung des Aufbaus.

Im Falle von schmerzenden Athleten im Bereich der Hüfte oder Schultergelenke sorgen Blutegel für Linderung der Schmerzen und Hemmung von Entzündungen. Eine sinnvolle Unterstützung der Therapie von schlecht heilenden Verletzungen kann durch den Gebrauch von Blutegeln erfolgen. Ein großer Pluspunkt der Blutegeltherapie gegenüber der herkömmlichen Therapie ist, dass die inneren Strukturen wie Leber, Nieren und Herzen nicht belaste.

Damit ist die Behandlung auch bei größeren Tierarten sehr gut möglich. Besonders bei Pferd und Hund wird oft Egeltherapie angewendet, wahrscheinlich am meisten wende ich Blutegel an den Beinen der Pferde an, nach Verbrennungen (auch wenn sie operativ behandelt werden), Verwundungen, Abszessen und Inflammationen. Der Blutegel wird von den Lebewesen in der Hauptsache sehr gut vertragen, außer bei der Katze, wo es manchmal schwer sein kann, nur die lange Zeit, in der sie stillstehen muss.

Ich verbinde die Blutegel-Therapie mit Homöopathika. Steht kein beheizter Platz zur VerfÃ?gung, beikÃ??nnen die Blutegel bei niedrigen Minusgraden kaum beiÃ?en. Weshalb Kirudotherapie, wie funktioniert der Blutegel-Biss? Kaum hat der Blutegel gestochen, setzt er Stoffe frei, die die Speichelausbreitung anregen. Falls Sie sich für die Pirudotherapie interessieren, bitten wir Sie, meine Broschüre sorgfältig zu durchlesen.

Sie werden es in der Arztpraxis vor jeder Blutegelbehandlung unterzeichnen. Bei Tierhaltern, die kein Fleisch erkennen können, kommt eine Blutegelbehandlung nicht in Betracht, denn wenn die Blutegel abstürzen, bluten sie recht heftig, was im therapeutischen Sinn wünschenswert ist. Wenn du kein Fleisch siehst, erspare dir die nachfolgenden Fotos weiter hinten auf dieser Website.....

Eine sehr aufmerksame Patientin während der Vorbereitung vor der Vorbereitung der Blutegel..... Eine Pferde mit Pododermatitis (Entzündung der Huflederhaut), eine sehr qualvolle Sache für das Tier. Gewiss nicht jeden Tag, aber ein Höhepunkt für mich als Therapeutin; ein sehr schwieriger Ort, an dem man dieses gute Tier gut versorgen kann. Die Erfolge dieser Behandlung; alle Schneidezähne konnten erhalten werden und das Pferde konnte wieder besser essen!

Allerdings ist es eine Besonderheit, dass ein Tier mit Blutegeln im Mund so gut umgehen kann und es viel Übung und Können vom Behandler einfordert! Es wird eine superverträgliche Behandlung durchgeführt, das Tier isst während des Egel-Bisses locker..... Meine Blutegel bekomme ich von Dr.med. Dominic in Wil. Seitdem ist sie eine anerkannte Kennerin für Blutegel jenseits der Landesgrenzen und ich habe sie bei ihr ausgebildet.

Im eigenen Haus produziert sie für alle Heilpraktiker und Krankenhäuser in der Schweiz Blutegel. Denn nur so kann sichergestellt werden, dass die Blutegel keine Erreger weitergeben. Jedes Blutegel darf von uns Heilpraktikern nur einmal angewendet werden, so dass wir sicherstellen, dass keine Erkrankungen oder Entzündungen auftauchen.

Mehr zum Thema