Blutegel Kaufen Apotheke

Leech Kaufen Apotheke

im Vergleich zu AVP (= Apothekenverkaufspreis), wenn keine UVP verfügbar ist. Leech - Comeback einer effektiven Methodik Leech-Therapie hat in jüngster Zeit ein großes Wiederaufleben erlebt. Egel, sondern ein Sekretion, die die Gerinnung des Blutes verhindert und die Entzündung mildert. Bei unseren Blutegeln handelt es sich um medizinisch-technische Zucht-Leute von bester Güte und Aktualität aus Wil (SG). Tel.

044 211 44 77, Egeltherapien sollten immer von versierten Fachleuten vorgenommen werden. Die folgenden Psychotherapeuten / Mediziner führen die Blutegeltherapie in Zürich durch:

Dr. Thomas Lötscher, Strampfenbachstrasse 7, 8001 Zürich oder Dürfourstrasse 106, 8008 Zürich, Dr. med. R. Berbuer, Grämistrasse 39, 8001 Zürich, Tel. 044 252 99 52.

Beratende Apotheken[DE]

Liebe Interessierte in der Blutegel-Therapie für Mensch und Natur, im Folgenden haben wir für Sie die Pharmazeuten aufgelistet, die eine Weiterbildung bei der Firma bbe über das Fertigmedikament "Medirud®Biebertal" absolviert haben und damit eine begründete Qualifizierung für die Blutegel-Therapie bildeten. In Deutschland sind Blutegel ein verschreibungsfreies, pharmakologisch verschreibungspflichtiges Medikament.

Es ist als Einzelperson nur möglich, ärztliche Blutegel als Medikamente aus einer Apotheke zu erhalten. Blutegel können Sie nur aus allen anderen Quellen erhalten, z.B. von Anbietern im Netz (mit Ausnahme von Internet-Apotheken), die nicht die Tauglichkeit für den ärztlichen Gebrauch nachzuweisen brauchten und nicht nach deutschem Arzneimittelgesetz als Medizinprodukte verwendet werden dürfen.

Die Durchführung der Blutegel-Therapie ohne fundiertes Wissen über die Blutegel-Therapie in der Eigenmedikation wird nachdrücklich empfohlen, da die Gefahr einer Fehlbehandlung und unerwünschter Arzneimitteleffekte für Laie beträchtlich ist. Auf unserer TherapeutInnenliste findest du kompetente Leech-Therapeuten in deiner Nische. Allen Patientinnen und Experten, die sich für die Blutegel-Therapie entschieden haben, wünscht sie einen guten und glücklichen Verlauf der Therapie.

Bluetegel am HV: Was muss ich ahnen?

Blutegel (Hirudo medicinalis) sind in Deutschland apothekenverschriebene Medikamente und können daher nur in Apotheken bezogen werden. Sie können die Versuchstiere auch über andere Wege kaufen, aber diese sind für den medizinischen Gebrauch nicht zugelassen. Nach deutschem Arzneimittelgesetz dürfen Blutegel, die außerhalb der Apotheke erworben wurden, nicht als Medikamente verwendet werden.

Die Therapie mit Blutegeln wird von der Krankenkasse nicht übernommen. Egel sind sehr empfindliche und stresssensitive Lebewesen. Dem lebenden Medizinprodukt ist immer eine "Teichnummer" entsprechend der Chargennummer zugeordnet. Die Chargennummer muss in jedem Falle bei der Lieferung an die Apotheke dokumentiert werden. Traditionsgemäß werden die Versuchstiere seit Tausenden von Jahren bei Venenentzündung, Thrombose, Ohrkrankheiten, Ulcus cruris und Furunkulose verwendet.

Sie werden auch in der Chirurgie eingesetzt, weil sie Blutstaus vermeiden und die Durchblutung und damit die Versorgung mit Sauerstoff anheben.

Mehr zum Thema