Chakra aura Ausbildung

Auratraining für Chakren

Kursinhalte Seminare und Schulungen Aura und Energiearbeit. Aura Chakra Therapie, intensives Training in spiritueller Heilung und energetischen Massagen. Die Wahrnehmung und energetische Aufrichtung der Chakren. In diesem Training lernen Sie, die Aura des Chakrasystems zu lesen und zu interpretieren.

Lesung des Aura-Chakras

Das Aura Chakra Reading ist eine Möglichkeit, die Farbe und Form der Aura und der Chakras wahrzunehmen. Weil sich die Wahrnehmungen vor allem auf das Sehen beziehen, kann man auch von Aura-Chakra-Sehen reden. Eine solche Lektüre kann viele Hinweise auf den Zustand und die Gründe einer bestimmten Persönlichkeit geben.

Deshalb ist die Aura-Chakra-Lesung eine spirituelle Beratungsmethode. Um die Aura und die Chakras zu aktivieren, wird die von Dr. Mark Hosak entwickelte Technik der Aura-Chakra-Magie verwendet, in der die klassischen Übungsformen des brahmanischen und tantra- und okkulten Tanzes sowie die westlichen okkulten Techniken vermittelt werden. Im antiken Text der Upanischaden und der Wedanta werden die Klangfarben in den Erläuterungen der Chakras überhaupt nicht so erläutert, wie sie es heute mit den Klangfarben des Regenbogenspektrums sind.

Hauptchakren in den verschiedenen Farbtönen sind seit einigen Dekaden vermutet: rote - orangene - gelbe - grüne - blaue - violette - weiße oder rote - orangene - gelbe - grüne - blaue - indigoblaue - violette. Durch die Theosophical Society sind die indischen Chakra-Lehren zu den Lehren der abendländischen Weisheit gelangt.

Wenn man nun die möglichen Farbzuweisungen der Kugeln im Baum des Lebens bedenkt, findet man die Chakrafarben dort in einigen Abbildungen, nämlich in der Ordnung, in der die geistige Entfaltung des Menschen aus der niedrigsten Kugel Malkuth in der Ordnung der Regenbogenfarben erfolgt (vgl. Abbildung). Dieser Auftrag wurde dann in einer zentralen Zeile für die sieben Chakras platziert.

Vergleicht man den Menschen mit den sieben Chakras auf der zentralen Mittelachse und den Menschen in Gestalt des cabbalistischen Lebensbaums, wo die Armlehnen von den Schulter- zu den Handsäulen die rechte und linken Säulen umschreiben, hatte man die Vorstellung, die Chakras auf der Mittelachse die Hauptchakras und die Chakras auf der rechten und linken Seite von ihnen die Seitenchakren zu nennen.

Dies bedeutet, dass selbst wenn sich das Wort herumgesprochen hat, es eigentlich keine Farbe in den Chakras gibt. Viele Autoren von Büchern, die diesen Bezug nicht kennen, haben von anderen kopiert, so dass sich der starke Glauben an die Authentizität der Chakrenfarben allmählich herausgebildet hat. Doch bei näherer Untersuchung dieser Arbeit wurde deutlich, dass die Bedeutung der Farbe in einem ganz anderen Licht steht als die der Chakras.

Die Chakrenfarben wurden nun nicht beliebig oft der jeweiligen Chakrenbedeutung zugewiesen, da die Chakrenfarben durchaus einen gewissen Stellenwert haben. Der Effekt einer Farbwirkung entspricht in etwa der einer Chakra. Diese Verbindung kann bei der Aura-Chakra-Lesung genutzt werden, da nicht die Grundfarbenzuordnungen, sondern die Farbwahrnehmung der einzelnen Kanäle ausgelesen werden.

Im ersten Chakra kann also nicht nur die rote Seite der Zuweisung, sondern auch jede andere beliebige andere Seite erscheinen. Farbenwahrnehmung ist die Farbübersetzung dessen, was im Chakra vor sich geht oder in welchem Stadium sich dieses Chakra befind. Hat das erste Chakra etwas mit Kampf zu tun, ist im ersten Chakra der spielerische Kampf angesagt.

Dadurch können alle Klangfarben und Chakras untereinander kombiniert werden, was zu einem umfassenden und sinnvollen Konsultationssystem führt. Bei den meisten Lese- und Sehmethoden des Aura-Chakras geht es in erster Linie um die ersten sechs oder sieben Hauptchakras und in Ausnahmefällen noch um die Seitenchakren. Es wird nicht berücksichtigt, dass die sieben Hauptchakras eine einfache Repräsentation vieler anderer Chakras sind, die zugleich keine Seitenchakren sind, da diese erst in den vergangenen Dekaden hinzugefügt wurden.

Diejenigen, die weiter gehen wollen, nehmen das 15 Chakra-System, das in der Aura-Chakra-Lesung nach Markus Hosak und Aura-Chakra-Magie nach Markus Hosak erlernt wird. In den vergangenen 20 Jahren hat Markus Hosak intensive theoretische und praktische Arbeit mit spirituellem Heil- und Betreuungskonzepten der energetischen Arbeit wie Reiki, Shamanismus, östlichen und westlichen Wissenslehren und Esoterik betrieben.

In der Aura- und Chakrawahrnehmung hat er verschiedene Verfahren gelernt und sie denjenigen beigebracht. Bei Reiki erfolgt die Wahrnehmbarkeit in der Regel durch die Hand. Eine besonders spannende Art ist jedoch die visuelle Sichtweise, die die Aura-Chakra-Lesung nach Markus Hosak angeht, da mit nur einem Einsicht in Aura und Chakras alle Information und Verbindungen für den Berater erfasst werden können.

An nur einem Wochende ist diese Technik einfach zu lernen. Von 2003 bis 2013 unterrichtete Markus Hosak eine Lesemethode des Aura-Chakras, die für jedes individuelle Themengebiet eine einzige und aufwendige Lektüre erforderte. Deshalb sind bei den individuellen Messungen nicht so viele Angaben und Verbindungen herausgekommen und man musste bei genauerer Betrachtung weitere Messungen vornehmen, die dann die Konsultation mehr in der Dauer ausdehnten.

Aber auch die bisherige Methodik war sehr komplex in der Auffassung und Konsultation, so dass sie viele Studenten irritierte. Nachdem er selbst diese Methodik gelernt hatte, war er vor dem Kurs begeistert, aber enttäuscht und verärgert, weil er und die anderen Studenten nicht in der Lage waren, selbst zu sinnvollen Interpretationen zu kommen.

Danach benötigte er acht Mal das gleiche Training, um die Lerninhalte grundsätzlich vermitteln und interpretieren zu können. Es wurde von einer Einführung in die Aura-Chakra-Lesung gesprochen. Es handelte sich jedoch eher um eine Tranceinduktion, eine Hyknose, in der Fingerkodes verankert waren, so dass eine Empfindung besser aus der Lockerung herausfallen sollte.

Das Wahrnehmen war dann weniger Hellsehen als Eingebung. Man musste sie zugunsten der bisherigen Vorgehensweise verlassen, wie es bei Markus Hosak der Fall war. Über die Jahre hinweg hat Marc Hosak verschiedene Konzepte entwickelt, um die Interpretation des Gelesenen zu erleichtern. In Verbindung mit dem Thema hat er eine ganze Reihe von Lebensberatern und spirituellen Heilern entwickelt.

Dennoch bestand das Hauptproblem darin, dass die Art und Weise der Lektüre des ehemaligen Aura-Chakras zeitaufwendig und komplex war und man für weitere Information immer wieder eine neue Aura-Chakra-Lesung benötigte. Die Lektüre des ehemaligen Aura-Chakras enthielt auch nicht alle bedeutenden Aura-Felder. Das, was in der antiken Aura-Chakra-Lesung gefehlt hat, ist die Erkenntnis mehrerer in einem Chakra oder Aura-Feld oder auch überlappender Farbe und Form.

Im Frühjahr 2014 kam Markus Hosak auf die Idee, den alten Aura-Chakra-Leser zu verbesser. Daraus resultierte letztendlich eine ganz neue und zugleich viel einfachere Methode der Wahrnehmungs- und Interpretationsmethodik. Hinzu kommen die weiteren bedeutenden Chakras und Aurenfelder sowie die Aurenbereiche. Zu jedem Chakra- und Aura-Feld können nun mehrere Farbtöne mit allen Farbnuancen und Abstufungen wie z. B. Licht, Dunkelheit, Schmutz oder Helligkeit wahrnehmbar sein.

Eventuelle auftretende Gestalten und Zeichen können ebenfalls erkannt und interpretiert werden. Bei dieser neuen Art der Aura-Chakra-Lesung nach Markus Hosak können Sie alle wesentlichen Daten sowie weitere Daten mit nur einer Messung nachvollziehen. Aura Chakra Reading von Marc Hosak handelt von der Möglichkeit des Hellsichtigen von Farbe und Form in Aura und Chakras, in dir zu erwachen, du erhältst eine schamanistische Initiation.

Die Aura Chakra Reading ist in erster Linie eine geistliche Beratung für das geistliche Zusammenleben. Die Aura Chakra Magie beschäftigt sich mit der Wiederbelebung der Chakras, mit der spirituellen Heilung mit dem Chakra und der Meditation sowie mit der märchenhaften Bedeutung der Aura-Felder. Beim Aura Chakra Lesen ist es mit einer einzelnen Lektüre möglich, Information über das eigene Verhalten, über das eigene Verhalten, das eigene Verhalten und andere Dinge wie Teilhaberschaft, Profession usw. zu erhalten. herauszu?nden

Jeder kann das Aura Chakra ablesen erlernen. Man sollte wissen, dass die Überprüfung einer Lektüre durch Interpretation und nicht durch erneutes Ablesen erfolgt. Im Laufe der Zeit können sich die Verhältnisse intern und extern verändern, so dass ein neuer Messwert sinnvoll sein kann.

Eine Lektüre ist daher eine Schnappschuss und die Interpretation fordert zur Entfaltung der Persönlichkeit auf. Sie können verschiedene Farbtöne und auch Zeichen auslesen. Die Lektüre bezeichnet die Wahrnehmungen durch Hellsichtigkeit und die Interpretation der individuellen Bedeutungen des Gegenübers. Die Aura Chakra Reading von Marc Hosak wurde von ihm selbst aus mehr als 20 Jahren Forschungs- und Trainingsarbeit auf diesem Feld herausgearbeitet.

Aura Chakra Lesung ist über eine schamanistische Begabung, die 15 Hauptchakren und sieben Aura Felder und Aura Bereiche zu sehen. Einblicke in das subtile Energie-System von Menschen, Tiere, Anlagen, Objekte und Zustände liefern Erkenntnisse, die sonst nur schwer zugänglich sind. Die Aura und die Chakras repräsentieren die Farbe, die Form und die Zeichen, die Sachen im wirklichen Dasein.

Die Aura Chakra Lektüre ist ein Instrument der geistlichen Beratung im Leben. Die Aura Chakra Lektüre hilft denen, die sich im Wald des Lebens verlaufen haben, wenn sie sich selbst besser kennen lernen wollen oder nicht wissen, was sie tun sollen. Man sollte wissen, dass das Ablesen des Aura-Chakras durch Interpretation und nicht durch erneutes Ablesen erfolgt.

Im Laufe der Zeit können sich die Verhältnisse intern und extern verändern, so dass eine neue Messung sinnvoll sein kann. Ein Messwert ist also eine Schnappschuss. Die Interpretation der Aura-Chakra-Lesung regt den Betroffenen zum Nachdenken an, er erlernt, die Lebenssituation aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu sehen.

Im Aura Chakra von Markus Hosak können verschiedene Farbtöne und auch die darin enthaltenen Zeichen und Zeichen abgelesen werden. Die Lektüre bezeichnet die hellseherische Sichtweise und die Interpretation der individuellen Sinnhaftigkeit des Gegenübers. Beim Aura Chakra Reading werden die Bezeichnungen der Sprachen für die Sprachen Red, Orangen, Gelb, Grüne, Blaufärbung, Veilchen, Weiss, Schwarz, Grey, Braune, Pink, Turquoise, Goldfarbe und Silberschwarz in Relation zu den Aura Feldern und Chakras gesetzt und bei den Vorlesungen interpretiert.

Die Chakras und Aura-Felder haben auch ihre eigene Bedeutung. Abhängig davon, welche Farbtöne im ersten Chakra beim Lesen des Aura-Chakras erscheinen, wird die Farbgebung im Verhältnis zu den psycho-spirituellen, säkularen und physischen Räumen interpretiert. So ist es möglich, mit nur einer Messung viele Daten zu finden.

Wenn du wissen willst, woher das kommt, kannst du entweder die irdischen und physischen Gebiete desselben chakra betrachten oder nach den Ursprüngen in den anderen chakra Ausschau halten. In einem schmutzigen Braunton wird dies von starken Abdrücken begleitet, in einem rotbraunen von Aggressivität und Unruhe, was eine Quelle für die unerfreulichen Gefühlsausbrüche im ersten Chakra ist.

Abhängig von der Konstitution eines Menschen ändert sich seine Aura. Es gibt eine generelle Aura und auch die Aura-Bereiche. Man kann also behaupten, dass die zu seinem Kopf aufsteigende Raserei sich zunächst auf den obersten Teil der Aura im Akutzustand bezog. Umgekehrt kann man beim Ablesen des Aura-Chakras in einem schmutzigen Roten auf eine starke Aggressivität beim Menschen schliessen.

Diese Aura ist unterteilt in die Gebiete Äther-, Emotions-, Mental-, Astralkörper, Kausalkörper, Negativkörper und Bodhikörper. Die Aura und die Chakras können neben den Bildern auch andere Formen annehmen. Bei der Lektüre des Aura-Chakras von Markus Hosak wird immer der Baum des Lebens berücksichtigt. Die Aura und die Chakras haben ihre eigenen Gebiete auf dem Baum des Lebens.

In Weiterbildungsseminaren und Schulungen bei Marc Hosak werden diese Themen vermittelt. Gelegentlich erscheinen bei der Aura-Chakra-Lesung die abstrakten und konkreten Zeichen. Beispielsweise können Schlangenlinien durch ein Chakra verlaufen. So kann man sehen, ob ein Chakra im Fluss oder in Stillstand ist oder ob es einen Energiedefizit hat.

Die Aura Chakra Lektüre ermöglicht es, sich über das alltägliche Geschehen, das Zusammenleben, die Sehkraft und andere Dinge wie Teilhaberschaft, Berufsstand etc. zu informieren. Die Aura Chakra Lesung ist ein Instrument der geistlichen Beratung. Die Aura Chakra Lektüre beschäftigt sich in erster Linie mit der ursachenbezogenen Beratung. Die Aura Chakra Magie beschäftigt sich mit der Wiederbelebung der Chakras, mit der geistigen Heilung mit dem Chakra und den meditativen Übungen und mit den bezaubernden Inhalten der Aura-Felder.

Jeder kann das Aura Chakra ablesen erlernen. Streng gesagt, weckt die Initiation die inneren Fähigkeiten, die Chakras und Aura-Felder mit dem dritten Blick aufzuspüren. Sie können verschiedene Farbtöne und auch Zeichen auslesen. Die Lektüre bezeichnet die hellseherische Sichtweise und die Interpretation der individuellen Bedeutungen des Gegenübers.

In der neuen Aura-Chakra-Lesung lernen Sie nicht nur die 7 Hauptchakras, sondern auch die 15 klassischen und 12 Aurenfelder. Neben den 7 Hauptchakras handelt es sich bei den 15 Hauptchakras um die Charaktere, die mit dem Thema des Erwachens der übernatürlichen Kräfte verbunden sind. So kommt man beim Lesen des Aura-Chakras in die Tiefe in einer Schlummerfähigkeit, die mit schamanischen Mitteln erwachen kann.

In den Chakras wird auf die alltäglichen Motive Bezug genommen. Sie zeigt an, wie das jeweilige Themengebiet behandelt wird oder werden soll. Es gibt also solche Farbtöne, deren Eigenschaften und Verhaltensweisen angestrebt werden sollen und auch solche, die einen Anhaltspunkt dafür liefern, dass es etwas zu beheben gibt. Bei dieser Lektüre betrachten wir große Bereiche des Energiewesens und können Stellungnahmen zu den wichtigen Lebensinhalten abgeben.

Man blickt auf die Farbe und bezieht sie auf die Bedeutung der Chakren und Aurenfelder. Dieser Messwert ist daher eine Schnappschuss. Deshalb ist es sinnvoll, ab und zu eine Lektüre zu diesem Punkt zu lesen, um zu erfahren, was passieren wird. Das große Persönlichkeitsanalyse wird verwendet, wenn Sie sehr profunde Kenntnisse über das eigene Verhalten haben wollen.

Diese Lektüre ist besonders nützlich, wenn z.B. die selben Fragen und Problemstellungen über einen langen Zeitabschnitt wiederholt werden. Ein solches Aura-Chakra-Lesen verweist auf folgende Bereiche: mentale Konstitution, häusliche Lebensweise, irdisches Dasein, körperlicher Zustand, gesundheitliche Situation, aktuelle Hoffnung und Sehnsüchte, wie das Unbewusste die Sache wahrnimmt, was nicht zu erwarten und zu überraschen ist, die nähere und weitere Aussichten.

Im Anschluss an eine Lektüre kann es ein oder zwei Probleme geben, an denen man arbeiten muss. Durch schamanisch-magische Heilungen ist es möglich, Verstopfungen zu beseitigen oder Chakras zu vereinheitlichen. So gibt es nicht nur Wahrnehmungen für die Konsultation, sondern auch ein wenig schamanisches Heilen. Dr. Mark Hosak kommt gern in Ihre Gemeinde, um einen Vortag oder ein Seminarseminar zu geben.

Sie möchten eine Shingon Reiki Anwendung bei Dr. Mark Hosak reservieren? Die Aura wird von jedem Menschen wahrgenommen, mal bewußt, mal unbewußt. Wenn man einen Ort betritt und feststellt, dass etwas merkwürdig ist, ist es meist eine Aurawahrnehmung. Häufig ist der erste Eindrücke, den man von etwas hat, eine wirklich subtile Aurawahrnehmung.

Beeinflussungen in der Aura können unsere reale Wahrnehmungsfähigkeit vernebeln und unser Charisma ändern, so dass wir Menschen und Sachverhalte in unser Alltagsleben einbeziehen, die nicht in unseren Lebenslauf hineinpassen. In der Aura finden sich unter anderem die Gründe dafür. Die Wahl eines Partners ist äußerst schwer, den idealen Ansprechpartner zu finden, wenn Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung von allen Terminen in der Aura beeinflußt werden, die Sie mit sich herumtragen.

Die Aura Chakra Lesung ermöglicht es hier, die Aura und die Chakras auf Abdrücke und Verhalten zu überprüfen und danach zu vereinheitlichen. Aura Chakra Reading - Wie wirkt es? Im Aurafeld und in den Chakras kann man nachlesen, wie ein Mensch mit Lebensthemen umzugehen hat, wie das Energie-System dort abläuft. Durch die Zuordnung bestimmter Bedeutungsebenen zu einer Farbe und deren Verortung in der Aura und den Chakras kann man das, was auf diese Weise wahrgenommen wird, in Bezug auf das Thema interpretieren.

Je nachdem, wie die Menschen mit dem aktuellen Gegenstand umgehen, verändern sich die Aura und die Form der Chakras in Farbe und Form. Die Aura Chakra Lesung ist eine subtile Empfindung. Diese Aura ist wie eine energetische Hülle, die uns einfängt. Aura ist ein Energiefeld, das vorübergehend Information und Energie speichert, hält oder durchläßt.

Aus diesem Grund hat die Aura einen bedeutenden Platz in der geistigen Selbstheilung. Zwischen uns und der Umgebung besteht ein ununterbrochener Wechsel, über die Aura werden laufend Information und Energie getauscht oder gespeichert. Schwierig verdauliche Information (z.B. Trauma) speichern unsere Aura. Ist die Aura mit gespeicherter Information überladen, dient die Muskulatur als ausgedehnter Stauraum, was zu chronischer Muskelverspannung führt.

Unser Aura wird in einer speziellen Gestalt dargestellt. Es ist sehr hilfreich, die Aura immer wieder zu säubern, damit angesammelte Energie die Verständigung mit der Umgebung nicht behindert. Es ist auch notwendig, die Aura so zu gestalten, dass ihre natürlichen Filterfunktionen immer besser funktionieren. Chakra kommt aus dem sanskritischen und heißt "Rad".

Chakras eins bis sechs stellen die Stadien wichtiger Alltagsthemen vor. Das siebte Chakra zeigt die ZustÃ??nde der ersten sechs Chakras und bildet eine Verbundenheit zu den wichtigsten geistigen Gebieten des Menschen. Psychosomatisch und energetisch sind den Chakras unterschiedliche körperliche Organe zuordenbar. Wenn Sie Ihren Lebenswille verstärken wollen, können Sie das erste Chakra mit Aura-Chakra-Lesung überprüfen und es mit schamanischer oder Reiki-Anwendung abheilen.

Chakra sind die beiden Seiten der Niere. Liegt nicht genügend Lebenslust vor, kann dies die Niere beeinträchtigen oder einen Bandscheibenvorfall im Lendenbereich verursachen, da sich die Lendenwirbelsäule ebenfalls im Gebiet des zweiten Chakra befindet. Das Aura Chakra Reading ermöglicht es, solche Gründe zu erkennen, lange bevor körperliche Probleme auftreten können.

Chakra lenkt Kräfte aus unserer Umgebung in das System des inneren Körpers. Chakra so zu gestalten und zu festigen, dass nur die kompatiblen und unterstützenden Kräfte ins Innerste vordringen. Chakra überladen oder schwach entwickelt ist, haben manche Menschen den Anschein, dass ihnen der Strom entzogen wird, was nicht möglich ist.

Die meisten Information und Energie aus dem Innern werden vom Hals-Chakra nach aussen in die Aura geleitet, so dass sie von dort in die Umwelt übertragen werden können. Das ist der Grund, warum das Kanalisieren durch das fünfte Chakra wirkt. Wenn du Verstopfungen im Fünften Chakra heilst, werden die introvertierten Menschen belebt. Chakra, weil Kreation und Malerei eine Art Selbstdarstellung ist.

Das Chakra ist eine Brücke zwischen Leib, Geist und Seele und die Aura ist das energiegeladene Kommunikations-Organ. Bei der Reinigung der Chakras ist es viel einfacher, den eigenen Weg zu gehen und zu suchen, sich schöpferisch, eindeutig und unmissverständlich zu äußern, sich selbst und anderen zu verzeihen, das eigene und das eigene Handeln zu gestalten und die Macht auf konstruktive Weise zu erleben, den Wunsch zu verspüren und angemessen zu verwirklichen, mit einem erfüllten Berufsstand zu arbeiten.

Diese Arbeit von Dr. Mark Hosak steht unter einer internationalen Lizenzvereinbarung für kreative Commons Attribution - Noncommercial - No Derivatives 4. 0.

Mehr zum Thema