Chinesische Medizin Köln

China Medizin Köln

Ein Seite über die Praxis der traditionellen chinesischen Medizin, über die chinesische traditionelle Medizin. Klinik für Trad. Chinesische Medizin Köln Sie können hier unsere Praxen kennen lernen und viel wissenswerte über die schonenden Wohlfahrtsmethoden der Traditionell-Chinesischen Heilkunst (TCM) wie in den Bereichen Akkupunktur, AKUPRESSUR, Moxibustion, Ernährung, Ernährung nach Fünf elements und Taiji Qigong nachlesen. Gegründet wurde die Kanzlei für Traditionelle Chinesische Medizin 1997 unter Frühjahr von Dr. rer.

medic. Zhao Hohn in Köln gegründet. Es geht darum, die sanfte Heilmethode der Trad. Volksmedizin in ihrer puren und unverfälschten Version zu üben, wie sie in China seit über 2000 Jahren praktiziert wird.

Dr. rer. medic. Die gebürtige Shanghaierin Min Zhao-Höhn hat ihre ärztliche Berufsausbildung sowohl auf dem Gebiet der Orthodoxen Medizin als auch auf dem Gebiet der Tradizionellen Chinesischen Gesundheitsförderung (TCM) in der Volksrepublik China abgeschlossen und ist seit 1987 in Deutschland. Es arbeitete in der Krebsforschung am Universitätsklinik Kiel, dem Westlichen Tumorforschungszentrum Essen, dem IQWiG und dem IQWiG der Universität Köln als Wissenschafterin und als Dr. rer. medic. mit einer Vielzahl von Publikationen in der Tumorforschungspromotion.

Als Ärztin in eigener Kanzlei arbeitet seit über 18 Jahre Mrs. Dr. Min. Zhao Hoehn als Ärztin mit den Schwerpunkten: Akkupunktur, Tuina, Kräutertherapie, Möxibustion und Ernährungsberatung nach den Fünf Elementen. Bei ihrer langjährige Tätigkeit verfügt verfügt Mrs. Dr. Zhao Hoehn über große Erfahrungen in der TCM-Diagnostik, speziell der Zungen- und Pulsdiagnostik. Zugleich werden in der Dozentenpraxis auch ig Taiji und Qigong Lehrgänge sowie Hospitalisierungen und Praxisseminare für Ärzte und Mediziner angeboten.

Klassische Chinese Medicine:: Das Evangelische Krankenhausum Cologne Weyertal

Bereits seit mehr als 3000 Jahren verfügt die Tradizionelle Chinesische Medizin (CM) über einen reichhaltigen und stetig wachsenden Erfahrungsreichtum. Die chinesische Medizin ist als ganzheitliches Medizin-System davon überzeugt, dass die Gesundung das Verhältnis der Kräfte des Innenlebens (Yin und Yang) wiederspiegelt. Krankheiten sind dagegen ein Anzeichen für das Missverhältnis zwischen Yin und Yang.

Das Zentrum der Volksmedizin ist die freifließende energetische Qi, die die Lebenskraft und den Gesundheitszustand des Menschen ausmacht. Durch die chinesische Medizin werden Zusammenhänge zwischen einer Krankheit oder einem Gefühl des Unbehagens mit den Lebensbedingungen, dem Lebenstil, der Nahrung und dem Raumklima hergestellt und anhand dessen die Krankheitsursachen identifiziert. Die chinesische Medizin therapiert also nicht zuerst die manifesten Krankheiten, sondern beginnt viel früher und therapiert auch Unwohlsein wie Vegetationsbeschwerden oder Schlafschwierigkeiten, die die ersten Anzeichen für ein Missverhältnis sein können.

Prävention ist daher ein wesentlicher Bestandteil der chin. Medizin. Sämtliche Therapiemethoden der chin. Medizin haben zum Ziel, das Verhältnis zwischen Yin und Yang wiederherzustellen und bei vielen chr. und akut auftretenden Erkrankungen zu überraschen. Deshalb wurde die chinesische Medizin auch von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als Therapiemethode eingestuft, und auf der ganzen Welt werden mehrere hundert Menschen nach den Verfahren der traditionellen Medizin aufbereitet.

Zuerst wird eine detaillierte Patientenanamnese zusammengestellt, die die derzeitigen Erkrankungen, aber auch die vegetativen Bedingungen, Essgewohnheiten und Lebensbedingungen in Betracht zieht. Die Befunde stimmen oft nicht mit den Krankheitsbildern der abendländischen Medizin überein. Zu den Therapiemaßnahmen der Traditionellen Medizin in der Anwendung von Mirjana Kadoic gehören: Auf die individuelle Verfassung des Betroffenen zugeschnittene Nahrungsberatung.

Mit der Erweiterung des Leistungsspektrums um die oben erwähnten Formen der chinesisch-medizinischen Therapien verfolgt das EVK Köln das Konzept eines ganzheitlichen Krankenhauses und Gesundheitszentrums, das neben der ambulanten Versorgung auch vorbeugende und rekonstruktive Dienstleistungen erbringt. Eine ambulante Anwendung ist möglich, für ambulante Anwender wird auch die Akkupunktur durchgeführt.

Zur Erleichterung der Abstimmung und zur Vermeidung von Verzögerungen beantragt sie eine Voranmeldung unter 0221/430 52 90 (Praxis Mirjana Kadoic). Das Honorar für die Therapie wird nach der Honorarordnung für Mediziner kalkuliert, die Vergütungsmöglichkeiten durch die Kassen sollten von den Patientinnen und Patientinnen mit ihrer Kasse geklärt werden.

Mehr zum Thema