Craniosacral Stuttgart

Schädel Stuttgart

Ordination für Craniosacraltherapie & Klassische Osteopathie im Herzen von Stuttgart. Wie der Herzschlag oder der Atemrhythmus ertastet werden kann, so ist auch der CranioSacral-Rhythmus mit trainierten Händen am ganzen Körper zu spüren. Brümmer Physiotherapiepraxis im Praxiszentrum Gänsheide, Stuttgart-Ost. Kraniosakrale Therapie in Stuttgart CST in Stuttgart Körperorientierte Verfahren/Therapie in Stuttgart.

In den USA hat sich die Craniosacral-Therapie als sanfte manuelle Behandlungsform aus der Osteopathie entwickelt.

Klinik für Kraniosakrale Therapien & Klinische Ergotherapie Stuttgart

Auf diese Weise können Erkenntnisse über Ungleichgewichte, Stress und Regulierung (Mangel und Überschuss) unseres Energiekörperfeldes gewonnen werden. Das Bioscan-SWA bringt in der praktischen Anwendung entscheidende Vorzüge für eine ganzheitliche Untersuchung und Vorbeugung. Das Analyseverfahren lieferte Messergebnisse für über 250 Kenngrößen mit einer Messdauer von 90 s. Die Messdauer beträgt 90 s. In den folgenden Bereichen werden mit dem biokybernetischen Analysenverfahren bioscan-SWA Indizien für Ungleichgewichte und Regulationen wie Defizite und Überschüsse geliefert:

Das Analysieren in der praktischen Anwendung mit anschließender Konsultation nimmt ca. 60 min in Anspruch und ist mit 89 ? verbunden.

Kraniosakraltherapie

Dabei handelt es sich um eine schonende, nicht-invasive Methode der Craniosacral-Therapie. Der craniosakrale Rhythmus ist von grundlegender Bedeutung, der Lebenshauch, der in den Gewebe, in den Fluiden - vor allem in der Liquorflüssigkeit (Cerebrospinalflüssigkeit) - und im ganzen Organismus wirkte. Der Therapeut hat die Funktion, Blockaden des Rhythmusflusses zu spüren (abzutasten) und die Blockaden während der Behandlungen mit speziellen, sehr schonenden Kompressionstechniken zu lösen.

Die Kraniosakraltherapie therapiert nicht die nierenbildenden Steine, sondern den Menschen.

Klinik für Kraniosakrale Behandlung Katharina Bähner

Ich heiße Katharina Bähner, geb. 1975 und wohne mit meiner Gastfamilie in Stuttgart. Es hat mich sehr gefreut, wie sich nach einer kurzen Zeit die durch ihre schwierige Geburtsstunde entstandenen Verspannungen gelöst haben und sie zu einem entspannenden und glücklichen Baby wurde. Die eigene Erfahrungen haben mich dazu bewogen, diese tiefe Aufgabe zu lernen und zu vermitteln.

Kraniosakrale Behandlung in Stuttgart, CS Stuttgart

Als körperorientierte Methode zur Ergänzung der psychotherapeutischen Behandlung oder als "Arbeit ohne Worte" im Therapieprozess kann die Cranio-Sacral-Therapie eingesetzt werden. Im Mittelpunkt der craniosacralen Behandlung auf Strukturebene steht die Beweglichkeit der Hirnflüssigkeit und der Spannungsverlauf aller das Nervensytem stützenden Gebilde.

Mit einer leichten, achtsamen Berührungen stelle ich mich auf die tieferen Schichten des Gewebes ein und ermöglicht eine tiefe Entspannung, Regulierung und Vitalisierung durch leichten Aufdruck und langsame, wahrnehmende Konsequenzen der Gewebeströmung. Im nicht-strukturellen Bereich harmonisiert die Cranio-Sacral-Therapie alle internen Abläufe durch Handauflegen und den therapeutisch, wertschätzend und ressourcenorientiert ausgerichteten Dialoge, die den Fluss der Energie und das ganze System der Selbstheilung unterstützen.

Aus der engen Verknüpfung des kraniosakralen Systems mit dem zentralen Nasennervensystem ergeben sich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten: Konsequenzen traumatischer Ereignisse, Befürchtungen in Umbruch- und Veränderungsphasen, Entkräftung, Depressionen, Burnout, Asthma, Neurodermitis, Schlafschwierigkeiten, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Nervenzustände, Teufelszeugungen, verzögerte Entwicklung und Überempfindlichkeit bei Kleinkindern, Konzentrations- und Lernprobleme.

Mehr zum Thema